Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Batterien plötzlich leer

Antworten
Diskussionsstatistiken
SantaClaus
Guide
Guide

Hatte gestern einen komischen Vorfall.

Von 4 Kameras waren bei 3 plötzlich die Batterien leer. Sie waren keine 2 Monate alt und standen alle so +/- bei 90% vor dem Ausfall. Die Verbindung zur Basisstation ist gut und die Kameras sind pro Monat sehr wenig im Einsatz.

Ich behaupte, dass das Software Update, bei dem (noch immer) die Aktivitäts Zonen vorhanden sind, obwohl ich keinen Smart Plan habe, ständig an den Batterien saugt, obwohl die Kameras nicht eingeschalten sind.

 

Hat das auch noch jemand anders beobachtet?

Model: Arlo Wire-Free
GernotB
Aspirant
Aspirant

Servus Herr Weihnachtsmann 🙂

 

das hat oft mit der Qualität der Batterien zu tun. Ich hatte schon Batterien in der Kamera, die ohne Probleme ein dreivierteltes Jahr gelaufen sind, andere wiederum nur 3 Monate, bei identer Auslastung. Auch beim Wechsel von Winter auf Sommer oder umgekehrt kann ein plötzlich auftretender Energieverlust vorkommen...

bellahomealone
Aspirant
Aspirant

Guten Tag, ich habe 4 Arlo Cameras. Wir hatten zwei Mal das gleiche Erlebnis, das zweite gerade letzte Woche.

 

Die Kameras waren bei ca 64-68% Batterieladung. Auf einmal waren diese nicht mehr über die App erreichbar, die Basisstation war auch nicht mehr erreichbar. Als wir danach geschaut hatten, Hatten alle vier Kameras den Batteriestatus 1-2%. 

 

Da uns das zwei Mal passiert ist, bin ich der Meinung, dass das kein Zufall ist, sondern evtl. etwas mit dem Absturz der Basisstation zu tun hat.

 

Wir verwenden nur Markenbatterien, das erste Mal waren es Duracell, jetzt waren es Panasonic.

 

Liebe Arlo-Support Kollegen, würden Sie das bitte untersuchen und sich hierzu äussern?

 

Vielen Dank und freundliche Grüsse

 

 

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @bellahomealone,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Wenn die Basisstation offline ist, dann suchen die Kameras ständig nach einer Verbindung zu ihr. Dies wirkt sich auf die Lebenszait der Batterien aus.

 

Ich würde dir allerdings noch einen direkten Kontakt mit dem Support empfehlen. Vielleicht wird man noch etwas in den Verbindungsprotokollen der Kameras sehen können.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Philip_HH
Aspirant
Aspirant

Hallo, ich schliesse mich an.

 

Ich hab jetzt auch den 3.  Absturz gehabt. Erst ein Neustart zeigt mir auf das die Cam's leer sind. Ich bereibe 5 Stück an der Basisstation und min. eine Cam ist nach einem Neustart leer. Die anderen leiden auch vom Ladezustand. Ich verwende empfohlene Markenakkus (bereits von Anfang an), diese Problem sind aber neu.

 

Mein Bauch sagt mir das irgendwas in der Kommunikation geändert wurde und sich hier ein Parameter zerschiesst.

 

Ich habe versucht an den Support zu schreiben aber ich erhalte beim Absenden "something went wrong. please contact  support team" ...

 

 

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @Philip_HH,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Der Support kann auch via Live-Chat oder telefonisch kontaktiert werden.

 

Kontaktinformationen für:

Deutschland
08005053080 - kostenlos
Schweiz: 
800834730- kostenlos
Österreich: 
800281729- kostenlos

 

Sollte die Kontaktaufnahme nicht möglich sein, kannst du mir deine Kontaktdaten in einer privaten Nachricht senden und ich werde sie an den Support weitergeben.

 

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

fritz7270
Aspirant
Aspirant

Seid dieser woche sind die akkus auch leer nach 3 tagen von 100% auf 0 % , ich gehe davon aus, das das update daran schuld ist. ich habe keine einstellungen geändert und mein benutzerverhalten auch nicht. wenn ich daheim bin, wird die basis stromlos geschalten. und das hatte bis zum 28.06.2019 keine auswirkungen auf die akkus. nun halten die akkus nicht mal mehr 2 Tage.

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @fritz7270,

 

wenn die Basisstation ausgeschaltet wird, suchen die Kameras nach einer Verbindung was sich auf die Laufzeit der Batterien auswirkt. 

Wenn man Zuhause ist, ist es empfohlen den Modus auf 'deaktiviert' zu ändern oder die Kameras und anschließend die Basisstation auszuschalten.

In den Kamera Einstellungen kann man sie ein-/ausschalten.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

SantaClaus
Guide
Guide

Ich möchte doch wenn ich nach Hause komme nicht zuerst alle Cams und anschliessend noch die Basisstation ausschalten, nur damit ich Batterien sparen kann....

Vorher hat doch alles wunderbar geklappt bis dieses komische update gekommen ist, bei dem die "Aktivitätszonen" eingestellt werden können, ohne das man den Smart Plan erworben hat.

Da liegt irgendwo der Hund begraben...

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @SantaClaus,

 

das System wurde auch nicht dafür konzipiert, um ausgeschaltet zu werden. Wenn man keine Aufnahmen haben möchte, kann man lediglich den Modus ändern.

Es ist nicht empfohlen die Basisstation vom Stromnetz zu nehmen.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

fritz7270
Aspirant
Aspirant

Hallo anna, danke für die schnelle antwort. wie ich geschrieben hatte, hat vor dem update alles funktioniert, auch mit dem stromlos machen der basis. die akkus haben da trozdem gehalten ca. 3- 4 monate. das mit der basis stromlos machen, mache ich erst seit dem einen update vor ca. einem jahr, wo nach dem abschalten der cam über die app trozdem die lampen bei bewegung angingen, was sehr verwunderlich war. mit dem stromlos machen der basis war ich immer sehr gut gefahren bis letzte woche. mfg

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @fritz7270,

 

das mit dem schnellen Batterieverbrauch bei der ausgeschalteten Basisstation war schon imer der Fall. 

 

siehe z. B.

 

Basisstation an und ausschalten

Basisstation über Nacht ausschalten - Energieverbrach Kameras

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

fritz7270
Aspirant
Aspirant

Hallo Anna, da muss ich dir wiedersprechen, ich habe das ungefähr ein jahr lang so gemacht, basis vom strom trennen, wenn ich zu hause war. es ging bis letzte woche auch noch wunderbar und es gab keinen so drastischen akkuverbrauch wie seit letzter woche. ich habe die basis beim betreten der heimat immer über eine schaltsteckdose der fritzbox ausgeschalten. wie schon gesagt seit letzter woche ist das nicht mehr der fall. habe habe gestern(02.07.2019) mal nur die cam über die app ausgemacht und der strom verbrauch war von 100% auf 99% nur gefallen. aber es wäre schön wenn ich

die basis wieder vom netz nehmen kann, ohne das die akkus leer werden. warten wir mal auf das nächste update. lg

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @fritz7270,

 

ich verstehe, dass es bei dir anders funktioniert hat - dies war aber wie du den Threads entnehmen kannst kein normales Verhalten. 

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

fritz7270
Aspirant
Aspirant

Hallo Anna,

wie schon geschrieben hat das vor dem Update alles super funktioniert. das war auch gut so, da die app auch nicht immer so funktioniert wie sie soll. öfters ist keine verbindung zu Arlo und dann dieser ausschalter in der app, den hätte man auch noch kleiner machen können. Man sollte die cams auf der startseite ausschalten können und nicht erst auf der nächsten, vieleicht kann das mal berücksichtigt werden. soweit funktioniert jetzt alles mit basis anlassen. ich hoffe ja das wenn das nächste update kommt, das es wieder so wie gewohnt funktioniert. Ich werde dich auf dem laufend halten. lg

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @fritz7270,

 

was heißt es genau, dass öfters keine Verbindung zu Arlo besteht? 

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

 

HugoOberstein
Aspirant
Aspirant

Hallo Zusammen,

bei mir ist es seit dem letzten Update auch so, dass nach ein paar Tagen , die Basis als "offline" angezeigt wird und ich keinen Zugriff mehr darauf habe.

Ich glaube, das ist das Problem und es scheint im direkten Zusammenhang mit dem Firmwareupdate zu stehen.

Alle drei Lampen an der Basis zeigen grün an, aber die Basis selbst ist nicht mehr erreichbar - ergo auch nicht die Kameras.

 

Habe schon mal den Support angerufen und soll noch mal einen Werksreset machen - ich zweifele aber daran, dass dieses funktioniert.....

fritz7270
Aspirant
Aspirant

Hallo Anna, wenn man nach Hause kommt und die cam ausschalten möchte und das Telefon sich im Umschaltmodus befand von Handy auf Wlan netz findet die app erst nach mehreren Neustarts die cam´s. was mir aber noch aufgefallen ist seit dem letzten update, die Reaktionszeit der cam´s ist sooooooooooo was von langsam. da macht es bald keinen sinn mehr die cam´s als Überwachungscam einzusetzen. ich weiß ja nicht warum die Updates gemacht werden wenn alles gut läuft. Es verschlimmert sich jedes mal etwas. Wenn das so weitergeht werde ich mich nach einem anderen System umschauen.  Lg

RadoslawB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für Eure Rückmeldung!
 

@HugoOberstein, das hilft - führe bitte den Reset der Basisstation durch. Hier findest Du noch eine Anleitung dazu.

 

@fritz7270, könntest Du bitte noch das neuste App-Update 7.2.12 ausprobieren? Das Update wurde letztens herausgegeben, aus diesem Grund vermute ich, dass die Situation damit verbessert wird.

 

Viele Grüße
Radoslaw
Arlo Community Team
 

Futhsijones
Aspirant
Aspirant
Katastrophe hier. Unbefriedigend. Ich erwarte eine Antwort von Ihnen. War grad 38 Minuten in der warteschlange und dann wwurde ich gekickt. Warteschlange und null Reaktion. Telefonat könnte nicht gespeichert werden für Rückruf da die Nummerierungen nicht funktionierte. Das ist kein Service. Ach j gestern noch bei drei von vier Kameras 96 Prozent und heute Nachmittag bei 3-4 Prozent. Hallo? Hab die Kameras just vier Wochen in Gebrauch. Ich erwarte eine Lösung und Ersatzbatterien. Wie verfahren wir weiter. Dieses hischiwuschi hier mit vertrösten und schauen sie sich diesen Link oder sonstiges ist keine adäquate Lösung.
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Futhsijones,

 

erstmal herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

 

Könntest Du mir Deine Kontaktdaten, eine Kontakttelefonnummer und die E-Mail Adresse unter der Arlo installiert ist in einer privaten Nachricht mitteilen?

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

Schröti
Aspirant
Aspirant

Guten Morgen Arlo-Team,

wir waren in den letzten Tagen nicht zu Hause. Die letzte Arlo Aufzeichnung wurde am 23.01.2020 gemacht. Danach scheint wieder ein Update der Basistation durchgeführt worden zu sein, denn diese war danach Offline, was a) sehr ungünstig ist, wenn man nicht zu Hause ist und demnach eine Überwachung wünscht und b) sehr kostspielig ist, da alle 5 Arlo-Kameras versucht haben, die Verbindung wieder aufzubauen und sich dabei entladen haben. Alle Arlo Kameras waren vorher auf über 90 % Batteriestand. Ich achte stets darauf, wenn wir verreisen. Nun sind zum zweiten Mal (das erste war im Sommer, zeitgleich mit den anderen Meldungen hier im Forum) gleich alle Batterien leer, was bedeutet, das ich wieder 20 neue Batterien ersetzen muss. Das sind Kosten, die ich nicht bereit bin zum zweiten Mal zu tragen.

Ich wüsste daher gerne, ob wieder ein Update der Basis durchgeführt worden ist und ob es seitens Arlo eine Möglichkeit gibt, über ein Entgegenkommen nachzudenken. Ich möchte dabei auch nicht unerwähnt lasse, dass ich "der halben Nachbarschaft" die Arlo Kameras empfohlen und installiert habe. Ich fände es nur fair, wenn man nun über eine Entschädigung, z.B. in Form von Batterienersatz, nachdenkt und bitte um eine Rückmeldung, gerne auch per persönlicher Nachricht. Danke!

(Arlos Basis: 1.12.2.5_240_59657e5, Arlo-Kameras: 1.3.319)

Model: Arlo Wire-Free
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Schröti,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Es tut mir leid für die beschriebenen Probleme. 

 

Ich werde Dir diesbezüglich eine private Nachricht schreiben.

 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

Wisl82
Guide
Guide
Hallo, dasselbe Problem hatte ich jetzt auch schon öfters. Von einem auf den anderen Tag die Batterien leer! Sogar wenn die Kamera nicht aktiv war! Was kann das sein?
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Wisl82,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Betrifft das Problem alle Deiner Kameras oder nur eine? Wie weit sind die Kameras von der Basisstation entfernt? 

 

Welche Firmware Version haben Deine Kameras?

 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team