Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 23 Antworten
  • 4716 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 2 in Unterhaltung
Kiesy
Tutor
Tutor
Seit 3 Tagen zeichnet die Arlo Ultra HD Kamera keine Videos mehr in 4K auf. Das Signal ist Stark, die Speicherkarte gesteckt, Einstellung auf 4K und die Höchste Videoaufzeichnung gewählt. Ich weiß nicht mehr weiter, obwohl vorher alles funktionierte.
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Andreas,

 

alles weist darauf hin, dass es ein Problem mit dem PVR gibt.

 

Schaue noch unter Abonnement - Kamerastatus verwalten, ob bei der Ultra Kamera die 'PVR' Kennzeichnung steht.

 Subscription PVR.JPG

 

 

Die Aktualisierung der App dürfte wenig damit zu tun haben. Sollte es mit dem App Update zusammenhängen würde man alle 4K Aufnahmen z.B. über einen Browser sehen können. Hast du den Zugriff auch mit einem anderen Endgerät getestet?

 

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

23 ANTWORTEN 23
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @Kiesy,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Meinst du die Aufnahmen auf der SD-Karte?

 

Wird das Kamerabild in der 4k-Auflösung angezeigt, wenn man die Kamera im lokalen Netzwerk live schaltet?

 

Hast du eine oder mehrere Arlo Ultra Kameras installiert?

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

 

 

Kiesy
Tutor
Tutor

Hallo Anna,

 

ja, auf der SD-Karte.

Das Kamera-Bild wird in 4K angezeigt, wenn ich Lokales 4K-Live Streaming aktivierte habe. Das ist bei mir jedoch deaktiviert weil ich lediglich in der kleinen Ansicht das 4K-Bild dargestellt bekomme, sobald ich es vergößere bleibt das Bild schwarz. Aber das ist nicht der Grund das die 4K-Aufnahmen nicht erfolgen, 4K- Live Streaming hatte ich von Anfang an deaktiviert.

 

Ich bin im Besitz einer Arlo Ultra HD, sowie einer Arlo Pro 2, beide laufen auf Akku-Betrieb.

 

Ansonsten habe ich bei der Ultra HD die Höchste Videoqualität, SD-Kartenaufnahme und 4K-Videoaufnahme aktiviert.

 

Schöne Grüße

Andreas

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Andreas,

 

wie sieht es mit der Arlo Pro 2 Kamera? Werden die Aufnahmen von dieser Kamera richtig gespeichert?

 

Prüfe in der Einstellungen der Basisstation, ob die Option 'Automatisch überschreiben' aktiviert ist. Dort könntest du auch den Status der SD Karte und den freien Speicherplatz prüfen können.

 

Werden die Videos von der Ultra Kamera in der Cloud gespeichert? Hast du den kostenlosen Premier Plan aktiviert bzw. hast du irgendwelche zusätzliche Optionen erworben?

 

Ich würde dir auch empfehlen die SD-Karte herauszunehmen, die Aufnahmen auf einem PC o.ä. zu speichern und die Karte zu formatieren. Schaue, ob die Speicherung danach wieder funktionieren wird.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Kiesy
Tutor
Tutor

Hallo Anna,

 

von der Arlo Pro 2 wird alles richtig gespeichert, auch die Ultra HD speichert die Videos vernünftig ab, NUR NICHT IN 4K!

Die Funktion "Automatisch überschreiben" ist aktiviert. Der SD-Kartenstatus ist "Gut" und es sind 118GB von 120GB verfügbar. Die SD-Karte habe ich auch schon (in der Basis, über die Arlo-App), formatiert, ohne Erfolg.

 

In meinen Einstellungen, unter Konto - Abonnement, steht "Arlo Smart Premier 1 year + PVR.

 

Gruß

Andreas

 

 

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Andreas,

 

alles klar.

 

Prüfe noch, ob die 'Auto-Zoom und Tracking' Option deaktiviert ist. Sollte sie aktiviert sein, deaktiviere sie und prüfe, ob die Videos in 4K auf der SD-Karte gespeichert werden.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

Kiesy
Tutor
Tutor

Hallo Anna,

 

Auto-Zoom und Tracking habe ich zwar mal ausprobiert ist aber schon lange deaktiviert, es erfolgen keine Aufnahmen in 4K.

Frage: Werden die Videos auch in 4K aufgenommen wenn die SD-Karte zwar gesteckt, aber deaktiviert ist? Das habe ich nämlich auch schon ausprobiert, aber auch hier keine Aufnahme in 4K, ich bin echt ratlos!

 

Viele Grüße

Andreas

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Andreas,

 

wenn die Option Auto-Zoom und Tracking deaktiviert ist und alle anderen Einstellungen passen (was laut deiner Beschreibugn der Fall ist) müssten die Aufnahmen in 4K gespeichert werden.

 

Wenn die SD-Karte nicht aktiviert ist, dann sollte es die 4K Aufnahmen auch in der Cloud geben, da du den PVR Plan erworben hast.

 

Wenn die Einstellungen gleich geblieben sind, dann würde ich noch die Kamera vom System trennen und sie neu synchronisieren. Danach müsste der PVR Plan wieder aktivieret werden (unter Abonnement - Kameras verwalten - die Ultra sollte unter inaktiven Kameras erscheinen und man müsste sie zu den aktivien Kameras nach oben ziehen).

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Kiesy
Tutor
Tutor
Hallo Anna,

dann kann es doch auch nicht an der SD Karte liegen, denn wenn ich sie deaktiviere erfolgt trotz aller korrekten Einstellungen, keine 4K Aufnahme.

Die Kamera habe ich sogar schon kommplett entfernt und wieder neu hinzugefügt, ohne Erfolg. Im Abonnement sind aber auch 2 Kameras verbunden.

Gruß
Andreas
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Andreas,

 

danke für die Rückmeldung!

 

In diesem liegt es definitiv nicht an der SD-Karte. 

 

Du hast nur eine Arlo Ultra Kamera - richtig? Es sollte auch nur ein PVR Plan angezeigt werden, da dieser für die bestimmte Kamera separat erworben wird. Du kannst noch versuchen den zweiten PVR Plan zu kündigen.

 

Ansonsten würde dir in diesem Fall eine Kontaktaufnahme mit dem Support empfehlen, da es keine Einstellungen mehr gibt, die wir hier noch prüfen können. Du kannst den Mitarbeitern auch den Link zu diesem Thread nennen, damit sie Bescheid wissen, was bereits gemacht wurde.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Kiesy
Tutor
Tutor

Hallo Anna,

 

ja, ich habe nur eine Ultra-Kamera.

Damit wir uns nicht falsch verstehen, bzgl. der Menge der verbundenen Kameras im PVR-Plan und der Menge der PVR-Pläne, habe ich dir mal zwei Screenshots angehängt.

 

Viele Grüße

Andreas

Screenshot_20190725-113119_Arlo.jpgScreenshot_20190725-113100_Arlo.jpg

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Andreas,

 

alles klar - danke für den Screenshot!

 

Laut diesem ist alles richtig.

 

Hast du den Support kontaktiert? 

 

Ich würde dir noch einen Test empfehlen: aktiviere das lokale 4K-Live Streaming und starte die Kamera (im lokalen Netztwerk), nimm ein manuelles Video auf und prüfe danach ob in der Bibliothek eine 4K Aufnahme zu sehen wird. Der Test sollte nur zeigen, ob der erworbene PVR Plan überhaupt berücksichtigt wird.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

Kiesy
Tutor
Tutor
Hallo Anna,

ja, den Support habe ich bereits kontaktiert, habe aber noch keine Rückmeldung bekommen.

Deinem Hinweis mit dem lokalen 4k Live stream bin ich nachgegangen aber im 4k Modus ist keine manuelle Aufnahme möglich, siehe Anhang.

Gruß
Andreas
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Andreas,

 

das würde heißen, dass der PVR Plan gar nicht berücksichtigt wird. 

 

Lass uns wissen nachdem du eine Antwort vom Support bekommen hast. Da der Support von Montag bis Freitag verfügbar ist, wirst du höchstwahrscheinlich heute eine Nachricht bekommen.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

Kiesy
Tutor
Tutor

Hallo Anna,

 

der Support hat sich bei mir gemeldet und bittet mich das System vollständig zu resetten. Ich soll zuerst die Basis aus dem System entfernen und manuell resetten, anschließend die Basis wieder einrichten und zum Schluss die Kameras neu synchronisieren.

 

Gruß

Andreas

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Andreas,

 

das würde ich in diesem Fall auch versuchen, denn es gibt mehrere Funktionen die nicht richtig funktionieren.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Kiesy
Tutor
Tutor

Hallo Anna,

 

meinst du es kann sein das etwas mit der SD-Karte nicht stimmt? Irgendwie kommt es mir komisch vor das trotz aktivierter SD-Aufnahme alle Aufnahmen in der Bibliothek zu sehen sind obwohl ich die SD-Karte entnommen habe. Als im zum ersten Mal die SD-Karte in den Hub gelegt habe funktionierte auch die HD-Aufnahme und ich meine das es nach dem Formatieren per App nicht mehr funktionierte.

 

Schöne Grüße

Andreas

Kiesy
Tutor
Tutor

Guten Morgen Anna,

 

jetzt habe ich mal eine ganz bescheidene Frage, kann es sein das mit dem letzten Update für die Arlo-App einfach die 4K-Kennzeichnung in der Videoansicht verschwunden ist??

Nachdem ich gestern den Reset durchgeführt habe und heute einmal die Videos von dem Hub (Cloud?) und anschließend von der SD-Karte mir angeschaut habe, ist mir aufgefallen das die Dateien auf der SD-Karte eine Auflösung von 3840x2160 und das Video vom Hub (Cloud?) lediglich 1920x1080 haben.

 

Wenn dem so ist, wäre es ja in Ordnung (man muss es nur wissen), aber warum ist die 4K-Kennzeichnung weg und warum werden keine 4K-Videos in der Cloud gespeichert wenn ich zwar eine SD-Karte gesteckt habe, aber die SD-Kartenaufnahme in der Speichereinstellung deaktiviere?

 

Schöne Grüße

Andreas

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Andreas,

 

die 4K-Kennzeichnung sollte nach wie vor bei den in der Bibliothek (in der Cloud) gespeicherten Aufnahmen zu sehen sein. Das ist bei uns der Fall. Ich prüfe dies allerdings noch zusätzlich.

Bei dir müsste es auch die 4K Aufnahmen in der Cloud geben, da du den PVR Plan für diese Kamera erworben hast. Hast du ihn nach dem Reset für die Ultra Kamera wieder aktiviert? 

 

Die Aufnahmen sollte es sowohl in der Cloud als auch auf der SD-Karte geben, wenn eine Karte eingelegt und aktiviert worden ist.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Kiesy
Tutor
Tutor

Hallo Anna,

 

leider befindet sich die 4K-Aufnahme lediglich auf der SD-Karte und nicht in der Cloud, auch nicht nach dem Reset des Hub's.

Anscheinend gibt es Problem mit dem PVR-Plan, oder?

 

Gruß

Andreas

Kiesy
Tutor
Tutor
Hallo Anna, könnte die Aktualisierung der App, vom 16.07.2019, etwas damit zu tun haben? Gruß Andreas
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Andreas,

 

alles weist darauf hin, dass es ein Problem mit dem PVR gibt.

 

Schaue noch unter Abonnement - Kamerastatus verwalten, ob bei der Ultra Kamera die 'PVR' Kennzeichnung steht.

 Subscription PVR.JPG

 

 

Die Aktualisierung der App dürfte wenig damit zu tun haben. Sollte es mit dem App Update zusammenhängen würde man alle 4K Aufnahmen z.B. über einen Browser sehen können. Hast du den Zugriff auch mit einem anderen Endgerät getestet?

 

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

 

 

Kiesy
Tutor
Tutor
Hallo Anna, ich könnte schreien vor Freude, ENDLICH macht die Ultra Aufnahmen in 4K. Aber diese Funktion, die Kamera der PVR-Funktion hinzuzufügen, gibt es aber nicht in der App, wie soll man das bloß wissen? VIELEN, VIELEN, DANK FÜR DEINE UNTERSTÜTZUNG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Andreas
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Andreas,

 

vielen Dank für die guten Neuigkeiten! Es freut mich sehr, dass es jetzt die Aufnahmen auch in 4K gibt.

 

Es können keine Änderungen am Abonnement in der iOS App vorgenommen werden. Da du allerdings einen Plan erworben hast, dachte ich gar nicht mehr daran dies zu erwähnen.

 

Hauptsache es funktioniert 🙂 Ich werde dies auch dem Support mitteilen.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

Diskussionsstatistiken
  • 23 Antworten
  • 4717 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 2 in Unterhaltung