Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Arlo Ultra 2 - Verschieden Zeitpläne

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 2 Antworten
  • 701 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 3 in Unterhaltung
Tennisclub
Follower
Follower

Ich habe 4 "Arlo Ultra 2" und eine Basisstation. Ich möchte nun 3 Kameras am Morgen (00:00 - 07:00) und am Abend (22:00 - 24:00) aktivieren. Die 4te Kamer soll jeweils 24h Bewegungen erkennen und aufzeichnen. Wie kann ich das technisch so hinterlegen? 

Besten Dank für die Unterstützung.

2 ANTWORTEN 2
Shi-Fu
Tutor
Tutor

Ich möchte 4 Kameras über den Zeitplan steuern.
K1+K2: 00:00h - 15:30h und 21:30h - 23:59h von Montag bis Donnerstag
K1+K2: 00:00h - 14:00h und 22:00h - 23:59h am Freitag
K1+K2: 00:00h - 08:00h und 22:00h - 23:59h Samstag und Sonntag
K3: immer aktiviert
K4: 05:50h - 14:00h von Montag bis Freitag

Die Zeiten werden im Zeitplan aufgenommen, überschreiben aber die vorher eingetragenen Werte und es bleibt nur die letzte Kamera (die im Zeitplan aufgenommen wurde) aktiv.
Auch werden die Zeiten nach dem Anklicken (z.B.: K2) nicht mehr korrekt angezeigt.
Farbliche Unterschiede zwischen den einzelnen Kameras werden auch nicht mehr gemacht.

Was nun?

JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Tennisclub,

 

vielen Dank für deinen Thread!

 

Die von dir gewünschte Konfiguration ist möglich, wenn man im Zeitplan verschiedene Modi auswählt:

 

- Modus "Aktiviert" für alle Kameras in der Zeit von 22:00 bis 23:59 und 00:00-07:00

 

- und dazu neuen Modus für die 4. Kamera für den restlichen Zeitraum 7:01 - 21:59. Hierfür müsste man einen neuen benutzerdefinierten Modus nur für die eine  Kamera einrichten. Diesen kannst du auch dem Zeitplan hinzufügen.

 

Der folgende Beitrag kann dir dabei behilflich sein: Wie erstelle ich einen Modus zum Zuweisen verschiedener Aktionen zu jeder Kamera?

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team