Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Re: Betreff: Kein Geofencing mehr!!

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 52 Antworten
  • 24736 Aufrufe
  • 5 Kudos
  • 13 in Unterhaltung
unicum Star
Star

Hallo, nach ein paar Tagen des experimentierens mit der App, scheint es so das alles was die Geofencing-Funktion betrifft funktioniert.

Denn ich erhalte wenn ich die Zone betrete oder verlasse idie entsprechenden Infos.

Allerdings wird der entspechende Befehl innerhalb der App nicht verarbeitet solange diese im Hintergrund arbeitet.

Sobald jedoch die App geöffnet wird, wird auch die Standortanzeige korrekt eingestellt. 

Das ist natürlich immernoch extrem blöd und umständlich vor allem mit mehr als einem Smartphone aber dann sollten die Damen und Herren Ingenieure von Netgear das Problem hoffentlich in kürzester Zeit gelöst haben.

Gruß unicum

Arlo wire free mit 3 Kameras im Geofencing Modus mit Zeitplan in Verbindung mit iPhone(red) 7 und iPhone 7 und Macbook und appleTV
Model: Arlo Wire-Free
VolkerHanf Aspirant
Aspirant

Hallo zusammen,

 

leider muß ich mich dem Heer der Unzufriedenen anschließen. Nachdem die Geofencing Funktion über ein Jahr korrekt mit 2 iPhones (6s und 7) mit dem jeweils neusten iOS absolut zufriedenstellend gelaufen ist, funktioniert seit ca. 2 oder 3 Wochen gar nichts mehr. 

 

Der Fehler liegt aber eindeutig innerhalb der Arlo-App. 

 

Ich habe die Location In/Out Notification eingeschaltet. Die meldet jedesmal korrekt das Verlassen oder Betreten der  Home-Zone. Nur wird dieser Trigger scheinbar nicht aufs Scharfschalten des Systems angewendet, wenn die App im Hintergrund läuft. Erst, wenn man  in die App hineingeht und sich die Einstellungen anschaut, wird korrekt umgeschaltet. 

 

Vorher kam ab und an die Meldung "Internet-Verbindung nötig für Geo-Fencing" - obwohl es diese Verbindung natürlich gab.

 

Einfach nur ärgerlich.  Das gesamte System ist so nicht nutzbar!!

 

Grüße

Volker

Model: Arlo Wire-Free
ArloUser666 Star
Star

Hi,

bin ich absolut einer Meinung mit dir zu diesem:

Ich habe die Location In/Out Notification eingeschaltet. Die meldet jedesmal korrekt das Verlassen oder Betreten der  Home-Zone. Nur wird dieser Trigger scheinbar nicht aufs Scharfschalten des Systems angewendet, wenn die App im Hintergrund läuft. Erst, wenn man  in die App hineingeht und sich die Einstellungen anschaut, wird korrekt umgeschaltet. 

 

Hatte ich ja bereits auch schon geschrieben - Apple Home Meldungen erkennen alles richtig, nur die Arlo App setzt nicht um.

ArloUser666 Star
Star

HI Leuts,

 

wie ist heute der Stand bei euch?

 

Habe heute morgen das Haus verlassen, an de üblichen Stelle kam die Meldung, dass GF aktiviert sei.

Als ich heim kam wurde dieses an der mir bekannten Stelle deaktiviert.

Anschließend musste ich nochmal los und es funktionuerte auch wie zuvor.

 

Mal schauen, was die nächsten Tage so bringen.

Hoffe es bleibt so und der Fehler wurde gefunden.

 

Bin auf eure Aussagen gespannt.

 

 

rtgoebel Aspirant
Aspirant
Fehler ist nach wie vor der gleiche. Heute hat nicht Mal mehr der Zeitplan für die Home Zone gegriffen wenn Geofencing aktiviert war. Ich musste erst manuell auf Zeitplan stellen, damit dieser aktiviert wurde.

Auch das verwalten von mehreren Geräten mit zwei unterschiedlichen Accounts funktioniert überhaupt nicht. Füge ich einen Account hinzu, wird zu den Gast Account nicht das Endgerät übernommen. (z.B. von meiner Frau) Also habe ich mich mit dem Haupt Account auf ihren Gerät angemeldet. Jetzt sehe ich es zwar als aktives Gerät, werde aber auf meinem eigenen Gerät abgemeldet.?! Wenn ich mich nun wieder mit dem jeweiligen Account auf den jeweiligen Geräten anmelde, sehe ich zwei Geräte, wo aber nur für mein Gerät der Standort aktualisiert wird. Das Geräte nicht gelöscht werden können wird ja bereits in anderen Threads diskutieren und gewünscht. (Ich hoffe dass dieses "Feature" kommen wird)
Ich empfehle den Netgear Arlo Entwicklern dringend in eigenen realen Umgebung für einen längeren Zeitraum selbst die Geräte und die Software zu testen. Das was wir Anwender bemängeln muss einem Produkt Designer, Qualitäts Manager oder auch dem Software Entwickler ins Auge stechen. Wir reden hier meiner Meinung nach von Basics und keinen Sonderwünschen.
Die Hardware ist ja auch nicht 0815 von einem China NoName Anbieter. Schaut einfach dass diese Mängel baldmöglichst behoben werden.
VolkerHanf Aspirant
Aspirant

Also ohne einen Softwareupdate auf dem Handy wird sich wohl kaum etwas verändern. Ich habe auf "Zeitplan" umgestellt. Geofencing ist im Moment keine Option.

 

Gruß Volker

rtgoebel Aspirant
Aspirant
Auf Android gab es ein Update. Aktuell ist Version 2.4.10_20077
VolkerHanf Aspirant
Aspirant
Na dann warten wir mal freudig vorgespannt auf eine entsprechende iOS- Version. Da ist 2.4.7 die aktuelle Version.

Gruß Volker
rtgoebel Aspirant
Aspirant
Ich warte auf noch eine neuere, da ja die Fehler in 2.4.10 auch noch vorhanden sind.
redworx Aspirant
Aspirant

Hallo!

 

Eines ist Mal zu 100% fix: Der Fehler liegt bei ARLO bzw. NETGEAR!!!

Nach allem was ich hier lese haben wohl etliche andere dieses Problem. Auch bei mir geht seit ca. 2-3 Wochen GeoFencing nicht mehr und vorher hat alles einwandfrei funktioniert. Mir ist auch aufgefallen dass die Kameras vor einigen Tagen/Wochen sehr oft aufgeleuchtet haben - was bedeutet es gab wohl einige Software oder Firmware Updates...

 

Hier wurde wohl ein großer Bug integriert wie es scheint. Auch ich benutze 3x ArloQ und ein iPhone X für die Standort-Ortung und es hat jetzt 1 Jahr einwandfrei funktioniert - aber seit ca. 2 Woche funktioniert Geofencing nicht mehr. Die App erkennt meinen Standortwechsel einwandfrei - die Notifications zeigen mir wann ich die Zone verlasse oder betrete - nur die App aktiviert bzw. deaktiviert dann die Kameras leider nicht.

 

Ich erwarte mir eine baldige Lösung von Seiten ARLO/NETGEAR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Model: Arlo Q
Akku Guide
Guide

Gestern hat es mal einen Tag funktioniert. Hatte mich schon gefreut, dass jetzt anscheinend der Fehler gefunden wurde. Die Freude war leider nur von kurzer Dauer, heute Morgen geht wieder nichts. Meine Außenkameras waren die letzen Tage auch nur am blinken. Das Resultat, innerhalb von einem Tag lehrten sich die Batterien von 55 % auf 0 %. Mal sehen, wie lange jetzt die neuen, nicht gerade preiswerten Batterien halten. Unglaublich das die Fehler anscheinend immer noch nicht gefunden sind. Sehr hohe Preise für die Hardware verlangen und dann den Kunden im Regen stehen lassen. Service gleich null.

Model: Arlo Wire-Free, Arlo Q
AnnaB Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo zusammen,

 

bitte überprüft, ob Geofencing bei Euch jetzt richtig funktioniert.

 

Das Problem sollte behoben werden.

 

Falls bei jemandem Geofencing weiterhin nicht funktioniert, bitte sich an den technischen Support mit einem Fallnummer wenden, um das direkt den Ingenieuren zu melden.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

Akku Guide
Guide

@AnnaBschrieb:

Hallo zusammen,

 

bitte überprüft, ob Geofencing bei Euch jetzt richtig funktioniert.

 

Das Problem sollte behoben werden.

 

Falls bei jemandem Geofencing weiterhin nicht funktioniert, bitte sich an den technischen Support mit einem Fallnummer wenden, um das direkt den Ingenieuren zu melden.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team


Da hat sich nichts getan. Geofencing funktioniert bei mir immer noch nicht!

Model: Arlo Wire-Free, Arlo Q
Ellipirelli Apprentice
Apprentice

Ich kann leider nicht mehr mitdiskutieren, da meine Arlo Q sich seit 8 Tagen überhaupt nicht mehr mit dem WLAN verbinden lässt.

Mir stinkt die ganze Arlo-Geschichte derart, dass ich vermutlich das System abschaffen werde.

ArloUser666 Star
Star

Hallo Anna,

wie bereits gestern angedeutet, funktioniert bei mir alles wieder.

Aber wo lag das Problem überhaupt?

 

Grüße

VolkerHanf Aspirant
Aspirant

Hallo zusammen,

 

zunächst einmal: scheinbar funktioniert alles wieder. Danke an die Technik!!

 

Aber wieso konnten die Techniker das Problem fixen, ohne eine neue Version der App zu verteilen? Hmm??

Bedeutet das, Netgear steuert die Funktionalität zentral über den Server? Dann braucht der Server auch ständig die Inputdaten (GPS). Der Server hätte also ein komplettes Bewegungsprofil.

 

@anna: kannst Du/darfst Du uns dazu etwas sagen?

 

Gruß Volker 

Ellipirelli Apprentice
Apprentice
Meine Kamera war 8 Tage komplett offline. Dennoch bekam ich Push-Meldungen, wenn ich die Homezone verlassen bzw. betreten habe.
Klar weiß Arlo bzw. Netgear, wo man steckt.
Und Facebook und Co. auch.
ArloUser666 Star
Star

Hallo Zusammen,

 

die eben gestellte Frage:

Aber wieso konnten die Techniker das Problem fixen, ohne eine neue Version der App zu verteilen? Hmm??

Bedeutet das, Netgear steuert die Funktionalität zentral über den Server? Dann braucht der Server auch ständig die Inputdaten (GPS). Der Server hätte also ein komplettes Bewegungsprofil.

 

Würde mich auch brennend interessieren.

 

Denn bei mir funktioniert GeoFencing seit 2 Tagen bereits stabil und erst gestern ist ein Update der iOS App, welches ich noch nicht installiert habe veröffentlicht worden.

 

Vielen Dank für die Rückmeldung, Anna und Team

Ellipirelli Apprentice
Apprentice
Geofencing geht wieder.
Dafür wieder das Problem, dass die Aufnahmedauer wieder Stunden anzeigt statt der tatsächlichen Aufnahmedauer.
Neuestes Update iOS ist drauf.
Highlighted
Ellipirelli Apprentice
Apprentice
Gestern ging’s noch....
Aber heute wieder der gleicher Fehler im Geofencing.
Ich bin lange zuhause und dennoch bleibt die Kamera scharf.
Dazu abwechselnd Aufnahmen mit angeblich stundenlanger Dauer. Dann wieder normal. Jedes Mal anders.
Ich verstehe es einfach nicht.
AfricanBlue Apprentice
Apprentice
Hier mit IOS geht es seit gestern.
redworx Aspirant
Aspirant

Bei mir geht es mit iPhone und iOS jetzt auch wieder! Danke!

AnnaB Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für Eure viele Meldungen.

 

Ich freue mich, wenn Geofencing bei Euch wieder funktioniert und möchte mich für Eure Geduld bedanken. 

 

Falls bei jemandem noch Probleme vorkommen, dann bitte den Support kontaktieren.

 

Das Problem lag nicht an der App, sondern an der Cloud.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

ollbert Tutor
Tutor
Hallo zusammen,
auch bei mir funktioniert seit ein paar Tagen wieder alles störungsfrei. Wenn Netgear jetzt noch einen eindringlichen Hinweiston im Alarmfall zur Verfügung stellt, der wirklich „Alarm gibt“ wäre ich glücklich. Trotzdem Danke liebe Anna 😊
Model: Arlo Wire-Free
AnnaB Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @ollbert,

 

danke für Dein Feedback.

 

Ich freue mich, dass Geofencing auch bei Dir funktioniert:)

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Diskussionsstatistiken
  • 52 Antworten
  • 24736 Aufrufe
  • 5 Kudos
  • 13 in Unterhaltung