Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Arlo Pro zeichnet nicht auf, wenn im Ausland bin

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 2 Antworten
  • 455 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 3 in Unterhaltung
Weko100
Follower
Follower

Hallo, ich habe folgendes Phänomen: Sobald ich mit meinem Handy bei einem ausländischen Provider eingeloggt bin, zeichnet meine Arlo Pro nichts in der Cloud auf, egal ob USA, UK oder ein europäischer Provider. Interessanterweise kann ich Live auf die Kameras gehen und bekomme ein perfektes Bild. Nur der Cloud Speicher bleibt in diesen Tagen leer. Die Batterien sind stets ausreichend geladen. Kennt hier jemand das Problem?

Model: arlo pro wire-free
2 ANTWORTEN 2
counciler
Star
Star

Hallo Weko 100,

ich bin auch viel im Ausland. Das Problem habe ich noch nicht gehabt.

Ist eigentlich auch unlogisch, weil die Aufzeichnung in der Cloud nicht über dein Handy, sondern über den Netgear Router funktioniert. Das was bei mir des öfteren passiert, sowohl im In- als auch Ausland, ist, dass sobald ich auf den Live Modus wechsle  keine Aufzeichnungen mehr gemacht werden. Teste dieses mal

 

Gruß Counciler

 

JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo zusammen,

 

@Weko100, herzlich Willkommen in der Arlo Community und vielen Dank für Deinen Thread!

 

@counciler, danke für Deinen Beitrag!

 


Hier ein paar Tipps:

 

1. Wenn Livestream an ist, dann wird keine automatische Aufnahme erstellt, weil die Kamera in der Zeit beschäftigt ist und Du die Aufnahme manuell über Livestream starten kannst. Wird dann die Aufnahme mit dem Bild aufgenommen und in der Bibliothek gespeichert?

 

2. Welchen Modus verwendest Du, wenn Du mit Deinem Handy bei einem ausländischen Provider eingeloggt bist?

 

3. Logge Dich auf Dein Arlo Account über einen Internet Browser und prüfe bitte, ob Videos in der Bibliothek auch via Browser nicht angezeigt sind, wenn Du im Ausland bist. 
 

Viele Grüße
Justyna
Arlo Community Team