Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Re: Betreff: Arlo Pro 2 Geofencing mit Zeitplan gekoppelt. Funktioniert nicht richtig.

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 37 Antworten
  • 834 Aufrufe
  • 6 Kudos
  • 6 in Unterhaltung
Jega24 Tutor
Tutor

Ich habe mal die Geofencing funktion eingestellt. Mit 2 Mobiltelefonen. Wenn wir das Zuhause verlassen soll alles aktiv sein (funktioniert), wenn wir Zuhause sind, soll der Zeitplan aktiv sein.

Den Zeitplan habe ich so konfiguriert, dass nur ein Teil der Kameras aktiv sind von 0900-2000 Uhr. Von 2000-2400 und von 0000-0900 alle aktiv.

Nun habe ich aber das Phänomen, dass es nach Mitternacht nicht wie im Zeitplan hinterlegt Aktiviert ist, sondern es steht auf Deaktiviert.

Ich habe den Zeitplan auch schon gelöscht und nochmals neu eingetippt. Aber es ist jede Nacht dasselbe.

 

Was ist da das Problem?

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @Jega24,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Könntest du für einen Tag von Geofencing auf Zeitplan umstellen und es dann prüfen, ob es funktioniert?

 

Sende mir auch die Screenshots von Zeitplan Einstellungen in einer privaten Nachricht. Ich werde sie noch prüfen.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

Jega24 Tutor
Tutor

Hallo AnnaK

 

Ich habe es mit Zeitplan auch versucht, da ist das gleiche.

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @Jega24 ,

 

danke für die Rückmeldung und die Screenshots! Die Einstellungen sehen richtig aus.

 

Könntest du die Einstellungen für Zeitplan noch mit einem anderen Gerät  vergleichen? (z.B. mit einem Computer oder einem anderen Smartphone) 

Testweise könntest du einen benutzerdefinierten Modus konfigurieren in dem alle Kameras aktiv wären und diesen Modus könnte man dem Zeitplan hinzufügen.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

Deftl Luminary
Luminary

lle idee,

 

wi kann man denn generell von geofencing auf zeitplan umstellen?

 

es gibt ja nur die möglichkeit von zeitplan oider geofenzing in den optionen...

 

steh da auf dem schlauch?!

 

danke

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @Deftl,

 

danke für deinen Beitrag!

 

Wenn man Geofencing konfiguriert kann man den Modus auswählen der bei An- bzw. Abwesenheit aktiviert werden soll. Hier kann auch der Zeitplan ausgewählt werden.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

lothar-hipp Star
Star

Ich habe genau das gleiche Problem..
Funktioniert einfach nicht zuverlässig.
Habe schon alles mehrfach deinstalliert und wieder installiert...
Kann das einfachv ein Softwarebug sein ??

 

Mal tuts manchmal nicht.

Wenn ich dann am mobile den bereich umstelle - von klein auf normal und dann wieder zurück auf klein - dann funktionierts auf einmal wieder.

ich verzweifle noch mit den geräten.......

Model: Arlo Q
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @lothar-hipp,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Wir sehen hier einige Benutzer mit dem Geofencing Problem. Könntest du uns mitteilen auf welchen Geräten du die Arlo App nutzt und wie viele Accounts beim geofencing berücksichtigt werden sollen?

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

lothar-hipp Star
Star

Ich nutze die App auf Windows 7 Prof und Apple Iphone..

Account habe ich nur einen

 

Gruß

Lothar hipp

 

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @lothar-hipp,

 

wenn du Geofencing auf zwei Smartphones nutzen möchtest, erstelle einen zweiten Account (unter Zugriff gewähren) und melde dich auf dem zweiten Smartphone mit dem weiteren Account an.

Wenn man ein Account hierfür verwendet kann es vorkommen, dass man von dem zweiten Handy abgemeldet wird.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

lothar-hipp Star
Star

Hallo Anna,

 

Danke für diese Info.

Ich nutze nur ein Smartphone.

Das IPhone.

Das andere Betriebssystem ist Windows 7 pro auf meinem stationären rechner.

Ich frage mich was hier von Seiten Arlo geändert wurde da das ganze über 1 Jahr wunderbar und zuvrelässig funktioniert hat. Werde aber gerne einen zweiten Account einrichten um das ganze auszutesten.

 

Gruß

Lothar hipp

 

lothar-hipp Star
Star
Also mittlerweile funktioniert nicht mal mehr der zeitplan.
Da mus doch komplett was schief laufen
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Lothar,

 

danke für die Rückmeldung! 

 

Könntest du mir mitteilen wie der Zeitplan bei dir eingestellt ist? 

 

Ich werde die gleiche Einstellung mit einer Pro Basisstation noch zusätzlich prüfen.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

lothar-hipp Star
Star

Hallo Anna,

 

anbei ein pdf der beiden zeitpläne die ich verwende

 

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Lothar,

 

danke für die schnelle Antwort!

 

Ich werde zuerst den ersten Zeitplan einrichten (der vom Büro) und prüfen, ob die automatische Umstellung richtig funktionieren wird. Ich werde dir die Ergebnisse mitteilen.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Lothar,

 

ich habe bisher den Zeitplan getestet und konnte keine Probleme mit der Umstelling der Modi feststellen.

Bezüglich Geofencing wird es ein neues Update geben für die App. Es wurde bereits ein Update für Android veröffentlicht und es wird auch ein Update für iOS geben.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

lothar-hipp Star
Star

Vielen Dank für die Antwort.

Ist für mich aber nicht wirklich verständlich....

Wie kann jemand den Zeitplan etc. testen der nicht meine Gerät - Einstellungen - andere Programme und so weiter - vorliegen hat...

 

Und hoffentlich kommt ds update für Apple recht schnell - es nervt ungemein - immer von "hand" umschalten zu müssen.

Das hat dann nichts mehr mit Sicherheitstechnik zu tun.

 

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo Lothar,

 

da du geschrieben hast, dass selbst der Zeitplan nicht funktioniert, wollte ich dies prüfen, um ein allgemeines Problem ausschließen/bestätigen zu können.

Natürlich kann niemand eine netzwerkspezifische Konfiguration für eine andere Person testen. Aber so wissen wir, dass es kein allgemeines Problem mit dem Zeitplan gibt.

 

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

 

Highlighted
lothar-hipp Star
Star

hat sich aber immer nochts getan.

Problem besteht weiterhin...

Ist richtig nervig.

 

1 Jahr lief alles weitgehendest Problemlos.

Nun muß ich jeden Morgen von Hand umschalten.

Verstehe nicht wie sowass passieren kann...

Wird irgendetwas programmiert und der user ist dann betatester??

 

 

RadoslawB Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @lothar-hipp,

 

vielen Dank für Deine Antwort!

 

Arbeiten am Update für iOS-Benutzer sind immer noch im Gange, damit Aktualisierung vor dem Veröffentlichungstag ausführlich ausgetestet werden kann.


Das ankommende Update sollte eine erfolgreiche Problembehebung sein. Deswegen bitte ich alle Apple-Besitzer sehr herzlich um ihre Geduld.


Viele Grüße
Radoslaw
Arlo Community Team

lothar-hipp Star
Star

Tja da bin ich dann mal gespannt....

So wie die app im Moment funktioniert ist das ganze eine reine Katastrophe.

Hat nichts mehr mit Sicherheitstechnik zu tun !!

Deftl Luminary
Luminary

ich gaeb hier mal meine erfahrung dazu, auch wenn ich aktuell keinen zeitplan verwende.

 

die I=S version ist ja seit 3 tagen nun aktualisiert worden. mit der version davor hatte ich teils probleme mit 2 iphone hyndys mit unterschiedleichen accounts (und netzbetriebern) dahingehend, dass das iphone der frau oft als nicht verfügbar oder fälschhlicherweise in der zone angezeigt wurde, obwohl es ausserhalb war.

 

mit der neuen version ist der fence nun anscheinend konsistent, bisher wurden beide iphones richtig innerhalb oder ausserhalb angezeigt, das geopositioneiren wird also an den server richtig weitergegeben.

 

dennoch, es funktioniert nicht richtig. 2x waren die geräte innerhalb und der fence war dennoch aktiv, jedoch wurde nicht aktib angezeigt, sondern lediglich der gefencing positions button in den einstellungen.

 

gestern beide gleichzeitig nachhause gekommen, die handys werden in der zone angezeigt, der fenz bleibt jedoch aktiv.

deaktivieren und danach fence wieder auf aktiv gesetzt, einstellung zuhause (inaktive kameras) wird angezeigt, so sollte es automatisch gehen.

 

heute morgen, beide handys in der zone springt der fence ungewollt auf aktiv, die kameras überwachen nun den inneraum.

 

einstellungsseitig hat sich heir nichts geändert und es ist richtig konfiguriert.

 

es sieht für mich nach einem schnittstellen oder serverproblem aus, das muss nun nicht mal IOS /iphone getriggert sein.

 

in einem wort, das update hat für mich nun den zustand von bedingt brauchbar in nicht zuverlässig/unbrauchbar abgestuft.

 

also, nacharbeiten, wo es auch hängt.

 

die logik arebietet nicht korrekt, trotz korrekter positionsdaten!

lothar-hipp Star
Star

Hallo Deftl,

 

Du sprichst mir aus der Seele.

 

Genau gleiche Problematik habe ich auch...
Mit nur einem Handy account.

 

Die "automatische" Umstellung funktioniert einfach nicht mehr so wie noch vor 3 Monaten...

 

Gruß

 

Deftl Luminary
Luminary

heute schon wieder ein arlo APP IOS update?!

 

also, installiert auf 2 iphones und mit beiden unterwegs gewesen...**bleep** happesn denkt man sich, die überwachung bleibt inaktiv...1 iphone zuhause, einses ausserhalb des fence, NO 2 von der frau, da wo nur eine freigabe ohne administration vorliegt. also, dort die app gestartet und geschlossen, die positionen auf meinen iphone geprüft, beide nun ausserhalb des fence, schön..und?

 

NIX, überwachung bleibt inaktiv.

 

also, von hand auf inaktiv gesetz (2 basisstationen) und dann wieder auf geofenzing gestzt...und dann ist der fence mit ausserhalb auch aktiviert worden...

 

naja, nachhause gekommen, beide iphones innerhalb des fencce UND? JAAA..KLAR sicherlich, der fence bleibt aktiv und beid iphones werden innerhalb eingezeigt.

 

ich wiess ja nicht was hier los ist, aber langsam geht mir nun auch der galgenhumor verloren.

 

es kann doch nicht so schwer sein, das auf einen funktionierenden workflow zu bringen.

 

übrigens, die positiosübertragung ist in beiden iphone unter einstellungen APP (arloapp) auf IMMER gesetzt, also, die positionsdtaen sollten immer, auch bei nicht aktiver app an den server übermittelt werden. von dort wären dann einfach die basisstationen auf aktiv oder inaktiv je nach einstellung im fence zu setzen.

 

hab hier ja noch ein anderes überwachungsprodukt im renen, 4 kameras und auch fenzing, kein thema, funktioniert und gut.

 

also mal dort bei den softwareentwicklern jemanden abwerben, manchmal braucht es neue ideen?!

 

fazit, 2tes update bringt auch keien abhilfe. absolut (worte kann sich jeder selber ausmalen)....

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

 

könnt ihr die Geofencing Funktion noch einmal prüfen? Es gab tatsächlich ein Problem in der Cloud, das bereits behoben werden soll. 

 

Den Status könnt ihr übrigens auf der folgenden Seite prüfen: https://status.arlo.com/

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team