Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Re: Betreff: Arlo Go ist ständig offline

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 74 Antworten
  • 4957 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 15 in Unterhaltung
Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo @nimucola,

 

stimmt, bei Arlo Go ist nur die Aufnahmezeit von 10-120 Sekunden einzustellen. 

 

In diesem Fall könnte man dies als eine neue Idee unter dem Gedankenaustausch posten. 

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Highlighted
Aspirant
Aspirant

So nun habe ich vom Support Antwort erhalten. Angeblich liegt es am schlechten Empfang. Das glaube ich nicht da ich die Kamere mal zum testen im Freien aufgestellt habe mit vollem LTE Empfang und auch da funktionierte das einloggen erst nach 20min.

Die Kamere ist ja seit ich sie habe an der selben Stelle und der Empfang war bisher immer so an der unteren Grenze.

Warum kann ich mich nur verzögert verbinden, aber Alarme werden sofort ans Handy gesendet??

Highlighted
Aspirant
Aspirant

Hallo Community

 

Ich habe nun von Salt definitiv Antwort erhalten:
ACHTUNG: Die Arlo Go wird von Salt NICHT unterstützt!
Deshalb habe ich immer wieder (ca. 30 Mal pro Tag) den Verbindungsabbruch (dauert jeweils zwischen 2 und 45 Minuten)
Dass das nicht geht, sei schlussendlich mein Fehler, da ich das nicht vorher abgeklärt habe! - Ich besitze nun also 2 Arlo Go und 2 Salt-Multi-Surf Verträge (für 2 Jahre...), und kann nicht so viel damit anfangen.
Bitte gebt diese Info entsprechend weiter, damit anderen Interessenten nicht dasselbe passiert! - Ich habe übrigens mit einer Swisscom-Karte getestet, dort hatte ich praktisch keine Verbindungsabbrüche (ca. 1x pro Woche). Wie es mit anderen Netzanbieter (in der CH: Sunrise) aussieht, weiss ich nicht.

nimucola

Highlighted
Aspirant
Aspirant

Hallo zusammen,

 

wichtig ist, dass euer Provider die Sim-Karte auf öffentliche IP umstellt, oder von Haus aus eingestellt hat.

Ansonsten funktioniert das System nicht. Sagt dir hier aber auch niemand, da muss man sich als Anwender dahinter klemmen. 

Ich finde mittlerweile alles nur mehr erbärmlich, und würde mir niemals wieder etwas von Arlo anschaffen.

Im Support bekommst immer nur die gleichen Fragen und hinauszögernden Antworten. Test Sie den Empfang, die Sim-Karte, mit Strom, ohne Strom, bla bla bla

Seite einem halben Jahr probieren wir an diesem sch... System schon herum.

Seit dem neuen Softwareupdate von ca. 2-3 Wochen hat sich wieder alles verschlechtert.

Seit diesem Zeitpunkt sind meine 2 Kameras wieder innerhalb von 4 Tagen !!!!!!! leer. Von 100% Akkuladung auf 0%.

Mittlerweile meldet sich auch der Support nicht mehr.

Hauptsache man kauft diese teueren unausgereiften Kameras. Diese Produkte sind noch in der Entwicklungsphase, und haben auf dem Markt für den Endkunden nichts verloren!!!

Oder es sind dermaßen unkompetente Programmierer am Werk, dass es sowieso aussichtlos ist! Das ist eher mein Eindruck.

Ich empfinde es mittlerweile nur mehr als ausgesprochene Frechheit, und bin am überlegen, ob ich den Rechtsweg bestreite. Denn von 4-5 Monaten Laufzeit wie angegeben, bin ich nicht einemal ansatzweise auf 3 Wochen Akkulaufzeit gekommen.

 

Bewertung Arlo GO: Nicht Genügend - setzen!!!!

Highlighted
Aspirant
Aspirant

Ich kann deinen Ärger verstehen. Bei mir hat das System ja ein halbes Jahr perfekt funktioniert und seit einem Monat habe ich halt die Verbindungsprobleme und ich wette das dafür irgendein Softwareupdate zuständig ist.

Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

 

@nimucola gab es eine Begründung warum Arlo Go nicht unterstützt sein sollte? 

Da die Verbindung mit einer anderen SIM Karte richtig funktioniert, könnte man davon ausgehen, dass die Probleme mit dem Anbieter zusammen hängen.

 

Vielleicht würde es ausreichen die APN Einstellungen anzupassen oder die Roaming-Funktion zu aktivieren.

 

@Simpathic ich habe nach dem Status der Anfrage beim Support gefragt und laut den erhaltenen Informationen wurde eine Nachricht an dich verschickt und die Anfrage wurde an die Ingenieure weitergeleitet.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Highlighted
Aspirant
Aspirant

@AnnaK 
Nein, hat Salt nicht gesagt. Jemand hier im Forum erwähnte jedoch, dass es wohl daran liegt, dass Salt keine öffentliche IPs vergibt. Kann ich aber nicht beurteilen...

 

Die APN-Einstellungen sind so, wie von Salt empfohlen

 

Roaming hab ich schon aktiviert und deaktiviert versucht. Keine Änderung.

 

Wenn Arlo die Kundenzufriedenheit halbwegs wichtig ist, müssen sie doch darauf hinweisen, dass ihre Kamera nicht mit allen Providern funktioniert!?!?

Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo @nimucola,

 

es gibt keine Kompatibilitätsliste der Anbietern für Arlo Go. 

Die Kamera ist auf jeden Fall mit Vodafone kompatibel, da sie als V-Kamera bei Vodafone gekauft werden kann.

 

Ich habe einen neuen Thread erstellt, wo die Nutzer die Anbieter nennen können. 

Dies könnte vor dem Kauf der Kamera behilflich sein.

 

Hier der Link zu dem Thread: Arlo Go-Anbieter

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Highlighted
Aspirant
Aspirant

Nun habe ich neue Erkentnisse. Scheinbar mag die Kamera keine Temperaturen unter 5 Grad. Die Verbindungsprobleme traten erst im Winter auf.

Meine Kamera ist in einer ungeheizten Garage montiert und seit die Temperaturen wieder über 5 Grad liegen habe ich keine Probleme mehr mit der Verbindung. Klingt komisch ist aber so.

Highlighted
Aspirant
Aspirant

Somit einmal einen Rückmeldung meinerseits, was Stand der Dinge ist, und ich kann gleich vorweg nehmen, der Zustand ist ident, es hat sich nichts verbessert, und Arlo hat den Support (Rückmeldung Kundendienst) mittlerweile auch eingestellt!

 

Deiner Erkenntnis bzgl. niedriger Temp. kann ich meinerseits nicht zustimmen.

Wenn die Kameras endlich einmal einige Zeit online waren, dann haben diese, in diesem Winter auch bei tiefen Temperaturen funktioniert, und wir hatten eine Kältewelle, mit etlichen Tagen bei fast -15°C.

 

Aber seit dem neuen Update kannst das System wieder vergessen.

Bei beiden Kameras sind die Akkus nach 3-4 Tagen leer. Von 100% auf 0%. 

Akku war heute um ca 18.30h mit 100% geladen, jetzt 4 Stunden später um 23.30h Akkustand 89% !!!!!

Einstellung der Kameras: höchste Akkulaufzeit, Mikro aus, LED aus, Helligkeit auf 50% reduziert, keine einzige Videoaufnahme in dieser Zeit,...

Vom Support erhalte ich absolut keine Rückmeldung mehr! Standardaussage - die Techniker überprüfen den Fall - dies war zum wiederholten Male die letzte Meldung vor fast 2 Wochen! 

Die Kameras sind immer wieder mal offline. Manchmal habe ich Glück und sie gehen wieder von selbst online - die letzten Male waren sie offline und das 2 Tage durchgehend! Somit wieder etliche km zum Grundstück fahren und Kameras neu installieren.

Wollte dann von zu Hause den Netzempfang von LTE auf 3G umstellen (Strom sparen) - Kameras gingen darauf offline, somit wieder unterwegs zum Grundstück.

Im Herbst konnte ich noch problemlos Roaming deaktivieren. Habe dies erneut probiert - Kameras offline, keine Reaktion mehr, wieder zum Grundstück fahren.

 

Lange mache ich nicht mehr mit, und übergebe den Fall dem Konsumentenschutz/Rechtsanwalt, und leite eine Klage ein, denn es ist nachvollziehbar, dass seit Beginn an, keine der Kameras nur ansatzweise an die beworbene Leistung heran kommt.

Es wird eine Akkulaufzeit von ca. 4-5 Monaten beworben (steht auch in der Produktbeschreibung). Die letzten 8 Monate wurde kein einziges Mal eine längere Laufzeit wie 14 Tage erreicht! Aktuelle Akkulaufzeit 3-4 Tage (und dies seit Wochen/Monaten).

Regelmäßig gehen die Kameras offline. Fernwartung nicht möglich. Ist eine Kamera offline, muss ich jedesmal zum entfernten überwachten Grundstück fahren, und die Kamera demontieren und erneut installieren.

Support - Problembehandlung - Rückmeldung - nicht mehr vorhanden. Seitens Arlo sind wohl die Standardfragen abgearbeitet, es gibt keine Lösung, somit soll der Kunde schauen wie er damit zurecht kommt! Hauptsache dieses Produkt im Entwicklungsmodus zu einem teuren Preis verkauft, und der Rest ist Arlo vollkommen egal!

 

So sieht kundengerechte Problemlösung aus! Bravo!

Highlighted
Aspirant
Aspirant
Ich habe seit einiger Zeit auch das Problem das sie ständig sagt offline. Ich habe langsam echt die Schnauze voll das Teil war so teuer und ist so anfällig. Das Netz ist top und im nächsten Augenblick offline. Kann mir jemand helfen ?
Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo @MatzeP,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Reagiert die Kamera auf Bewegung, sendet dir Push-Benachrichtigung und speichert die Videos in der Cloud oder ist sie komplett offline?

 

Wo ist die Kamera installiert? Hast du versucht sie an einer anderen Stelle zu installieren, um auszuschließen, dass es an dem Installationsort zu viele Störfaktoren gibt?

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

 

 

 

 

Highlighted
Aspirant
Aspirant
Ja habe es schon an anderen Orten probiert und immer das gleiche. Wenn die offline anzeigt geht gar nichts mehr. Ich muss dann dort hin fahren und denn Akku raus machen und wieder rein. Meistens reicht das und dann geht sie wieder ne Weile. Das bei so einen teuren Produkt. Ich habe langsam die Schnauze voll.
Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo @MatzeP,

 

danke für die Rückmeldung!

 

Könntest du prüfen, ob das gleiche Problem beim Netzbetrieb festzustellen ist?

 

Sollte es nicht vorkommen, so könnte es sein, dass der Akku nicht richtig funktioniert.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community team

Highlighted
Aspirant
Aspirant
Sie läuft im Netzbetrieb. Der Akku ist nur zur Rückfall Ebene drin. Habe auch schon nur Akku oder nur Netz betrieb probiert. Immer das gleiche.
Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo @MatzeP,

 

danke für die Rückmeldung.

 

Könntest du prüfen welche Firmware Version derzeit auf der Kamera installiert ist? 

In der letzten Zeit gab es ein Update für Arlo Go.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Highlighted
Aspirant
Aspirant
Ja klar kein Problem. Die Software Version ist. 1.096.3.0_1.8.55.0_19
Die Kamera sagt mir das es keine Updates gibt. Ich hoffe wir können das Problem beheben
Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo @MatzeP,

 

danke für die Rückmeldung!

 

Die Firmware Version ist aktuell. In diesem Fall könntest du die Kamera noch resetten und neueinrichten. Sollten die Probleme mit dem Offline-Zustand immer noch vorhanden sein, kontaktiere den Support. Man wird die Verbindungsprotokolle der Kamera prüfen und die Anfrage ggf. an die Ingenieure weiterleiten können.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

Highlighted
Aspirant
Aspirant
Hmm schade hätte ja was werden können. Das habe ich alles schon mehrfach gemacht. Wie funktioniert das denn mit dem Support. Das ist hier finde alles etwas kompliziert. Die Kamera ist mitlerweile knapp ein Jahr alt.
Highlighted
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @MatzeP,

 

schön, dass Du da bist! 

 

Den Support kannst Du auf verschiedene Weisen erreichen - telefonisch, schriftlich (eine Nachricht senden) oder per CHAT.

 


Viele Grüße
Radoslaw
Arlo Community Team

Highlighted
Apprentice
Apprentice

Hatte dasselbe Problem, diverse Simkarten (Österreich) A, Yesss usw. Kamera war, wenn überhaupt, erst nach 10min erreichbar, seit gestern Hot (T-Mobile) keine Probleme mehr! Es liegt definitiv an der Simkarte! Schöne Grüße aus Wien!

Highlighted
Aspirant
Aspirant
Guten Tag. Meinst du jetzt an sich die sim Karte oder denn Provider ? Was hast du denn für Netz stehen ? Bei mir steht. HSPA B 2100
Highlighted
Apprentice
Apprentice

Bei mir steht LTE 3. Denke das es an den Provider liegt! Schon beim einrichten hatte ich mit A1 und Yess Probleme, Hot (T-Mobile) hat bei einrichten auf anhieb funktioniert!

Highlighted
Aspirant
Aspirant
Ok na das muss ich mal probieren. T-mobile ist bei uns das Netz sehr schlecht. Hier ist Vodafone recht gut. Könnte natürlich sein das mein vertag kein LTE dabei hat. Kann ich aber buchen. Werde ich morgen mal probieren.
Highlighted
Aspirant
Aspirant
So neues Problem jetzt habe ich LTE gebucht und das zeigt er jetzt auch als band an. Leider ist das LTE Netz anscheinend nicht gut ausgebaut. Habe nur noch ein Strich als Signalstärke. Reicht das auf Dauer oder kann ich bei der Kamera irgendwie einstellen das er wieder auf UMTS umschaltet ? Danke für eure Antworten.