Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 2 Antworten
  • 679 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 3 in Unterhaltung
Jessili194
Follower
Follower

Hallo,

wir nutzen insgesamt 7 Arlos über zwei Basisstationen. Eine Basisstation läuft über mein Konto, die andere Basisstation über das Konto meines Mannes, wobei wir uns gegenseitig Zugriffsrechte gegeben haben.

Bei der Nutzung des Geofencings haben wir Probleme. Auf meinem Handy (iPhone 7) wird sein Mobilgerät (Samsung S9) unter den aktivierten Mobilgeräten als „nicht verfügbar“ angezeigt. Mein Handy wird erkannt, hier steht „innerhalb der Zone“.

Auf seinem Handy werden für seine Basisstation beide Geräte erkannt, hier steht sowohl bei seinem Handy als auch bei meinem Handy, dass sie verfügbar sind.

Meine App ist auf dem aktuellen Stand. Woran kann es liegen? Ich habe meinen Mann schon gelöscht und wieder neu hinzugefügt, leider hat das nicht geholfen.

Danke vorab!
Jessica

2 ANTWORTEN 2
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Jessili194,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Verstehe ich es richtig, dass die beiden Accounts, Admin-Konten sind?

 

Testweise könntest Du Dich auf dem Mobilgerät (Samsung S9) Deines Mannes mit Deinen Daten anmelden und prüfen, ob beide Geräte im Geofencing Modus erkannt werden. 

 

 

Ich gehe davon aus, dass die Arlo App iOS Version 2.12.2 auf Deinem iPhone installiert ist.

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

Deftl
Luminary
Luminary

n, ob in den erweiterten freigabeeinstellungen auf die positionsdaten des betriebsystems zugriff auf immer gesetzt ist (und nicht nur bei Verwendung).

 

ich habe festgestellt, das nach updates das immer wieder auf "nur bei Verwendung" rutscht und dann habe ich hier mit 2 iiphones auch das Problem, das eines als nicht verfügbar angezeigt wird....

 

 

Diskussionsstatistiken
  • 2 Antworten
  • 680 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 3 in Unterhaltung