Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras|NETGEAR
Antworten
Highlighted
Initiate

WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo,

 

so wie ich das verstehe werden die Arlo-Kamers per WPS an das Arlo-eigene WLAN gekoppelt (welches üblicherweise mit "NETGEAR" beginnt und nur für das Arlo-System gedacht ist). Ist es  möglich, die räumliche Reichweite des WLANs durch Ankoppeln eines WPS-fähigen WLAN-Repeaters zu erweitern?

 

Grüße,

Jo

Nachricht 1 von 15

Akzeptierte Lösungen
Arlo Moderator

Re: Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo @Tailer,

 

erstmal herzlich willkommen in der Arlo-Community!
 
Man die zwei Basisstationen nicht miteinander koppeln, aber die Reichweite des Systems könnte erweitert werden, wenn die zweite Basisstation an einem anderen Ort platziert wäre. So könnten einige Kameras die Verbindung mit der ersten und einige mit der zweiten Basisstation herstellen.
 
 
Viele Grüße
Anna
Arlo Team
 
Nachricht 6 von 15

Alle Antworten
Arlo Employee Retired

Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo @jodifu,

 

herzlich willkommen in der Arlo Community! Smiley (fröhlich)

 

Die Reichweite des WLANs von der Basisstation (das tatsächlich NTGR_VMB_etwas heißt) lässt sich nicht beinflussen (einstellen oder erweitern). Du könntest nur die Basisstation woanders platzieren (näher an die Kameras oder optimaler) und sie dann an einen WLAN Repeater mit einem LAN Port verbinden.

 

Schaue Dir den Artikel Wie kann ich die Reichweite des Arlo-Systems mithilfe eines WLAN-Repeaters erweitern? an.

 

Viele Grüße

Marta

Arlo Team

Nachricht 2 von 15
Initiate

Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo Marta,

Danke für die Klärung! Das ist bedauerlich bzw. auch für einen Techniker sehr missverständlich bei Netgear beschrieben. Und es ist schade, dass sich das Wifi-Signal des Arlo-Routers noch nicht mal mit einem WPS-fähigen Repeater erweitern lässt. Technisch gibt es dafür eigentlich keinen Grund, würde die Kopplung via WPS wie bei den Kameras ablaufen. Ärgerlich.

Beste Grüße, Jo
Nachricht 3 von 15
Arlo Employee Retired

Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hi Jo,

 

die Reichweite des WLANs von der Arlo Basisstation lässt aich aus Sicherheitsgründen nicht erweitern. Dieses WLAN dient lediglich zur Kommunikation zwischen der Basisstation und den Kameras. Diese Verbindung muss sicher sein, so dass kein anderes Gerät darauf zugreifen darf. Daher wird für dieses WLAN kein Passwort bekannt gegeben. Wenn Du jetzt einen Repeater installieren möchtest, brauchst Du schon ein Passwort oder die WPS Funktion, welche die Basisstation im Allgemeinen auch nicht hat (sie hat die WPS Funktion ausschließlich für die Arlo Kameras).

 

Ansonsten wenn ein anderes Gerät bei der Kommunikation zwischen der Basisstation und den Kameras beteiligt wäre, könnten wir keine Garantie mehr geben, dass das System reibungslos funktionieren wird. 

 

LG

Marta

Arlo Team

Nachricht 4 von 15
Aspirant

Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo

 

Ist es möglich durch eine 2te Arlo Basisstation die Reichweite zu erweitern ?

Nachricht 5 von 15
Arlo Moderator

Re: Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo @Tailer,

 

erstmal herzlich willkommen in der Arlo-Community!
 
Man die zwei Basisstationen nicht miteinander koppeln, aber die Reichweite des Systems könnte erweitert werden, wenn die zweite Basisstation an einem anderen Ort platziert wäre. So könnten einige Kameras die Verbindung mit der ersten und einige mit der zweiten Basisstation herstellen.
 
 
Viele Grüße
Anna
Arlo Team
 
Nachricht 6 von 15
Aspirant

Re: Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo Team-Arlo,

 

schön und gut wenn man einen zweite Basis-Station aufstellt.....nur wie fuktioniert das mit der APP.

brauche ich einen zweiten Account.... d.h. immer den einen Account Abmelden und den anderen Anmelden?

Nachricht 7 von 15
Arlo Moderator

Re: Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo @FIBARO,

 

erstmal herzlich willkommen in der Arlo-Community!
 
Wie viele Kameras willst Du insgesamt installieren?
 
Schaue Dir noch den folgenden Thread an: 
 
 
Viele Grüße
Anna
Arlo Team
 
Nachricht 8 von 15
Guide

Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo Community!

 

Leider ist die Situation zurzeit wohl eindeutig: Keine Erweiterung der Reichweite durch Einbindung eines geeigneten Repeaters (laut Angaben aus Sicherheitsgründen!!!!!????).

 

Sehr schade, dass nicht auf die Basis wie auf einen Router zugegriffen werden kann, weil damit z. B. die Einbindung eines Netgear Repeaters zur Verbesserung der Signale einer ungünstig platzierten Arlo Kamera in das WLAN der Basisstation verhindert wird (obwohl dies bei Kenntnis des Passwortes für das VMB-Netzes möglich sein müsste). Damit bleibt tatsächlich nur die Alternative, eine zweite Basis per LAN-Kabel an einen gut platzierten Repeater mit LAN-Anschluss (Powerline) anzuschließen und damit dem Empfang der zur Zeit ungünstig platzierten Arlo-Kameras (nur ein Strich bzw. meistens nur ein roter Punkt) zu verbessern. Eine sehr teure Alternative, die nicht gerade zur Förderung des Interesses an dem eigentlich sehr guten System beiträgt, insbesondere unter Berücksichtigung der Tatsache, dass eine zweite Basis nur mit zusätzlicher Arlo-Kamera erworben werden kann.

 

Hier sollte Netgear-Arlo einmal über die Geschäftspolitik nachdenken oder einfach den Zugang zum Basisnetz durch Mitteilung des Passwortes ermöglichen. Schließlich bietet Netgear eigene Repeater an, die doch sicher genug auch für das Arlo-System sein sollten!


jodifu schrieb:

Hallo,

 

so wie ich das verstehe werden die Arlo-Kamers per WPS an das Arlo-eigene WLAN gekoppelt (welches üblicherweise mit "NETGEAR" beginnt und nur für das Arlo-System gedacht ist). Ist es  möglich, die räumliche Reichweite des WLANs durch Ankoppeln eines WPS-fähigen WLAN-Repeaters zu erweitern?

 

Grüße,

Jo


 

Nachricht 9 von 15
Arlo Moderator

Re: Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo @securs,

 

erstmal herzlich willkommen in der Arlo-Community!

 

Das ist richtig, dass die Reichweite des Arlo Systems durch die Änderung des Installationsortes der oder durch die Installation einer zusätzlichen Basisstation erweitert werden kann. Wobei bei der zweiten Möglichkeit sprechen wir schon von zwei Systemen, die unter einem Account verwaltet werden können.

 


Viele Grüße
Anna
Arlo Team
 

Nachricht 10 von 15
Guide

Re: Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?


AnnaK schrieb:

Hallo @securs,

 

erstmal herzlich willkommen in der Arlo-Community!

 

Das ist richtig, dass die Reichweite des Arlo Systems durch die Änderung des Installationsortes der oder durch die Installation einer zusätzlichen Basisstation erweitert werden kann. Wobei bei der zweiten Möglichkeit sprechen wir schon von zwei Systemen, die unter einem Account verwaltet werden können.

 


Viele Grüße
Anna
Arlo Team
 


Hallo Anna,

 

die Tasachen (oder besser die technischen Beschränkungen) der Reichweitenvergrößerung des Arlo-Systems liegen auf dem Tisch. Zu wenig findet aber Beachtung, dass bereits in völlig normalen Verhältnissen die Datenverbindungen zwischen den Kameras und der Basis bereits sehr schwach ist und deshalb eine Verstärkung der Reichweite für das Arlo-System ein vorrangiges Problem darstellt. Weshalb Netgear hier nicht schon längst Abhilfe durch einbindungsfähige Repeater anbietet, ist mir zumindest in Anbetracht der technischen Möglichkeiten nicht klar.

 

Verärgert bin ich aber über die aktuell bestehende Notwendigkeit, das bestehende Problem (schwache Verbindung von fest platzierten Kameras zur ebenfalls fest platzierten Basis) nur durch Zukauf einer weiteren Basis lösen und diese noch nicht einmal solo erwerben kann. Nein, ich muss zwingend eine weitere Kamera mitkaufen. Das bringt das System dann schon an die Akzeptanzgrenze. 

Nachricht 11 von 15
Arlo Moderator

Re: Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo @securs,

 

danke für die Rückmeldung.

 

Ich würde Dir empfehlen dies als eine Idee unter dem Gedankenaustausch zu posten.

 

Auch die Idee die Basisstationen separat kaufen zu können, könntest Du dort veröffentlichen.

 

Momentan besteht das kleinste System aus der Basisstation und einer Kamera.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Team

 

Nachricht 12 von 15
Guide

Re: Betreff: WLAN-Reichweite mit 2. Basis erweitern?

Hallo Community, zwischenzeitlich ist das Reichweitenproblem durch Erwerb und Installation einer 2. Basis gelöst. 6 von 9 Arlos sind mit Basis 1 verbunden, während die restlichen 3 an der Basis 2 hängen (nun alle mit voller Anzeige für die Datenverbindung). Das Problem leider nun, dass eine Bewegung auf einer Kamera, die mit Basis 1 verbunden ist, nicht die Videoaufzeichnung einer Kamera auslösen kann, welche mit der Basis 2 gekoppelt ist (obwohl beide Basisstationen unter einem Account laufen). Wie Anna bereits erwähnte, handelt es sich eigentlich um zwei getrennte Systeme unter einem Account, leider! Hier müsste es doch eine techische Möglichkeit geben, die Arlo-Kameras in einem Modus flexibel miteinander zu verbinden, egal mit welcher der beiden Stationen sie gekoppelt sind. Schließlich werden ja auch alle Arlos unter dem Account - allerdings getrennt nach ihrer Basiszuordnung - aufgeführt.

Der fehlende Durchgriff über die beiden (oder mehrere) Basisstationen hinweg ist leider ein großes Handicap. Hier würde ich mir mehr innovative Entwicklungen wünschen.    

Model: Arlo Wire Free
Nachricht 13 von 15
Aspirant

Re: Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo, 

dann müsste ich ja die 2. Basis ja mit einem LAN Kabel zum Router verbinden oder?

 

Oder Reicht einfach eine zweite Basis und die verstehen sich dann automatisch?

 

Bei mir sind dieKammeras gerade mal ca. 10 m von der Basis entfernt und nur ein sehr schwaches Signal ( Holzhaus).

 

Peter Tröndle

Nachricht 14 von 15
Arlo Moderator

Re: Betreff: WLAN-Reichweite mit WPS-Repeater erweitern?

Hallo @dptroendle,

 

erstmal herzlich willkommen in der Arlo-Community!

 

Eine neue Basisstation muss per LAN an ein Gerät angeschlossen werden. Es muss allerdings nicht ein Router sein. Sie kann an einen Powerline Adapter, Extender, Switch etc. angeschlossen werden.

 

Danach muss sie dem Account hinzugefügt werden. In der App/ Internet Browser gibt es den Punkt 'Geräte' - Gerät hinzufügen.

 

Ich würde Dir empfehlen die WLAN Umgebung zu prüfen und schauen auf welchen Kanälen die Geräte arbeiten. Du könntest das WLAN Kanal des Routers ändern und die Basissstation neu starten.

 


Viele Grüße
Anna
Arlo Team
 

Nachricht 15 von 15