Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Kameras schon wieder offline

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 11 Antworten
  • 452 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 4 in Unterhaltung
rabbitroyal Aspirant
Aspirant

Hallo, mein Arlo System hat nun ca 2 Jahre recht gut funktioniert. Mitten im Urlaub waren die Kameras leider offline und haben sich nicht mehr mit der Basisstation verbunden. Ein vollständiger Reset und vollständiges neues Anlernen haben geholfen. Leider hat diese Lösung nun nur zwei Wochen gehalten. Nun sind 4 von 5 Kameras offline und ich habe wenig Lust, wieder einen kompletten Reset zu machen. Was kann ich tun? Danke!

Model: Arlo Wire-Free
Coolian Aspirant
Aspirant

Ich habe das Gleiche Problem nur das Größte Problem ist das wir die Kameras erst Gestern bekommen haben.

Model: Arlo Pro Wire-Free, Arlo Pro Wire-Free
JustynaO Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo zusammen,

 

erstmal herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

 

1. Wie weit sind die betroffenen Kameras von der Basisstation entfernt?

2. Was für eine Upload- und Downloadgeschwindigkeit werden von Eurem Internetanbieter zur Verfügung gestellt?

3. Ihr könnt die Kameras untereinander tauschen.

- Was passiert, wenn die betroffene Kamera an eine andere Stelle platziert wird?
- Was passiert, wenn eine andere Arlo-Kamera an die Stelle der betroffenen Kamera platzieren wird?
 

 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

rabbitroyal Aspirant
Aspirant

Hallo Justyna,

 

das System hat zwei Jahre lang einwandfrei mit den Kameras an der gleichen Stelle funktioniert. Zu Deinen Fragen:

 

1. 1 Meter / 2 Meter / 5 Meter / 7 Meter / 10 Meter (Momentan ist die 10 Meter Kamera die einzige, die noch eine Verbindung hat)

 

2. 400 down / 20 up - die sogar übertroffen werden

 

3. Wenn ich alles resette, bekomme ich das auch wieder hin, aber ich habe dazu keine Lust, da es nach dem letzten Reset nur zwei Wochen gehalten hat.

 

Wie gesagt, das System ging lange, jetzt nicht mehr. Gab es da ein Firmwareupdate? Die Station strahlt nun auch ein ARLO-Wlan statt einem NETGEAR-Wlan aus. Natürlich habe ich das Reset auch unter dem neuen Wlan versucht.

 

Danke!

JustynaO Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @rabbitroyal,

 

vielen Dank für Deinen Beitrag und die zugestellten Informationen. 

 

 

Welche Basisstation und Kameras hast Du genau? Die aktuelle Firmware Version findest du hier

 

Versuche den WLAN Kanal auf dem Router zu ändern und starte den Router und die Basisstation neu. Am besten WLAN Analyse durchführen und einen optimalen Kanal wählen.

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

 

rabbitroyal Aspirant
Aspirant

Die Station ist eine VMB3010r2

Die Firmware ist die 1.12.2.4_2772

 

Neustarts und Kanalwechsel habe ich bereits probiert - leider erfolglos. Die Station hat ja Verbindung zu einer Kamera - nur zu den anderen vier nicht ...

JustynaO Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @rabbitroyal,

 

vielen Dank für Dein Feedback!

 

 

Wende Dich bitte direkt an den Arlo Support und gib am besten den Link zu dem Thread- unsere Experten werden Dir weiterhelfen.

 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

Coolian Aspirant
Aspirant

Ca. 20 m

 

63,67 Mbit/s  Down
12,73 Mbit/s Up

 

Beide Kameras sind betroffen

Model: Arlo Pro Wire-Free
JustynaO Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Coolian,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung. 

 

 

Versuche den WLAN Kanal auf dem Router zu ändern und starte den Router und die Basisstation neu. Am besten WLAN Analyse durchführen und einen optimalen Kanal wählen.

 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

 

Coolian Aspirant
Aspirant

nach einer wlan kanal änderung die schon eimal durchgefürt habe gingen alle verbundenen Handys nicht mehr.

Model: Arlo Pro Wire-Free
PPRA Aspirant
Aspirant

Bei mir tritt das gleiche Problem auf: 6 von 8 Kameras sind plötzlich offline. Genau diese Konfiguration läuft seit zwei Jahren bei mir. Auch ein Reset der Basisstation bessert nicht. Weiterhin teilt mir die Arlo App (iOS) jedesmal, wenn ich in die Einstellungen gehe mit, dass Sie ein Profil names "temp..." löschen möchte (ohne dass ich dies veranlasst hätte). Auch wenn ich dies bestätige, erscheint der Dialog ständig neu.

 

Auffällig war, dass die Basisstation gestern komplett offline war und ich sie durch reset wieder zum Leben erwecken musste. Das scheint doch ein Problem mit einem Firmware update zu sein?

Model: Arlo Wire-Free
JustynaO Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo zusammen,

 

habt ihr die aktuelle Firmware Version der Basisstationen überprüft?

 

 

Wenn ihr einen Zugriff auf den Router habt, würde ich Euch noch empfehlen für die Basisstation eine feste IP Adresse zu reservieren und die Ports 80, 443, 123 an diese weiterzuleiten.

 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team