Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Arlo hat stellt den iOS-Support zum 30.9. ein

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 3 Antworten
  • 295 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 3 in Unterhaltung
AstralBuddy Apprentice
Apprentice

Netgear hat die Arlo App heute in „Arlo Legacy“ umbenannt und ein Ende der Unterstützung zum 30.9. angekündigt. Es solle eine neue App geben, die man über den Begriff „Arlo“ suchen könne – so die (kundenunfreundlich nur auf englisch verfasste) Info unter der App. Die besagte "Arlo"-App jedoch gibt es stand jetzt im iOS-App-Store jedoch überhaupt nicht.
Ergo hat Arlo stand heute (zumindest zunächst) den iOS Support eingestellt.
Gruseliges vorgehen.

AstralBuddy Apprentice
Apprentice

Korrigiere: ca 12 Stunden später ist dann auch die neue App verfügbar.

Dennoch ein absolut unglücklicher Move – aus Kundensicht kaum nachvollziehbar, weshalb es nicht ein Update der bekannten App getan hätte. 
Arlo eben: wenig Kundenzentriert (aus Kundenperspektive, meine Meinung)

bhutzler Tutor
Tutor
Ich wundere mich auch über das Vorgehen. Und noch mehr wundere ich mich über die neue App. Die sieht kein bißchen anders aus. Ich muss die Benutzer zum Geofencing neu hinzufügen. Ein Nutzer hat Passwort vergessen. Neues Passwort anfordern wird mit Fehlermeldung quittiert. Die Geofencing Push Benachrichtigungen lassen sich nun nicht mehr abschalten.
Sehr ärgerlich!
JustynaO Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für Eure Beiträge!

 

Es tut uns leid, dass die neue Arlo App nicht wie gewünscht funktioniert.

 

 

Wendet Euch bitte an den technischen Support. Das Problem wird von den Ingenieuren bearbeitet. 

 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team