Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 7 Antworten
  • 10733 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
Steve_23
Aspirant
Aspirant

Wir möchten unser Haus überwachen, wenn wir nicht zu Hause sind. Hierzu habe ich unsere zwei Handys fürs Geofancing eingerichtet. Sobald einer von uns zu Hause ist soll sich die Anlage deaktivieren. Es ist dann ja einer da, der das Haus absichert und der andere soll keinen unnötigen "Fehlalarm" bekommen, weil sich was bewegt, was in diesem Fall ja in Orndnung ist.

Die Handyerkennung funktioniert (ein Handy wird in der Zone angezeigt und eines außerhalb), aber das System bleibt aktiv und deaktiviert sich erst, wenn beide Handys in der Zone sind.

Wie kann ich einstellen, dass sich das System bereits deaktiviert, wenn sich ein Handy in der Zone befindet?

7 ANTWORTEN 7
AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Steve_23,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Wurde für das zweite Gerät das Freundkonto erstellt?

 

Könntest Du bitte mitteilen, welches Gerät verursacht, dass die Anlage deaktiviert wird? Sind das immer zwei Geräte, oder ist das das Smartphone auf dem Admin Konto läuft?

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Steve_23
Aspirant
Aspirant

Hallo Anna,

 

ja, dass zweite Gerät wurde über ein Freundekonto erstellt / angeschlossen. Es wird auf dem Hauptkonto als aktiv angezeigt. Ich gehe davon aus, dass die Anbindung richtig funktioniert. Beide Geräte werden auf dem Hauptkonto mit dem jeweils korrekten Status angezeigt (innerhalb bzw. außerhalb der Homezone). 

 

Das Problem ist, dass keines der beiden Handys alleine eine Deaktivierung verursacht, wenn jeweils eins der Geräte allein in die Homezone eintreten.

 

Nochmal zwei Beispiele:

 

1.) Ein Gerät kommt in die Homezone. Die Anlage bleibt aktiviert, solange bis auch das zweite Gerät in der Homezone ist. Es gibt also immer wieder ungewollte Bewegungsalarme, obwohl das Haus durch Anwesenheit eines Berechtigten gesichert ist. Erst wenn beide Geräte in der Homezone sind erfolgt die Deaktivierung.

 

2.) Beide Geräte befinden sich in der Homezone. Die Anlage ist richtigerweise deaktiv. Verlässt nun ein Gerät die Homezone wird die Anlage aktiviert, obwohl das andere Gerät noch in der Homezone ist und die Anlage deaktiviert bleiben soll, bis auch dieses Gerät die Homezone verlässt.

 

Hoffe, diese Erläuterungen helfen weiter.

 

MfG Steve

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Steve_23,

 

vielen Dank für Deine Nachricht.

 

Hast Du versucht den Radius zu ändern?

 

Welche Geräte benutzt Ihr? Sind das Android oder iOS Geräte?

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Steve_23
Aspirant
Aspirant

Hallo Anna,

 

den Radius hatte ich bisher nicht geändert. Jetzt habe ich es mal getan. Hat sich aber nichts geändert. Die Geräte wurden bisher auch stets korrekt außerhalb bzw. Innerhalb des Radius angezeigt. 

 

Es handelt sich zwei iOS- Geräte.

 

MfG Steve

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Steve_23,

 

vielen Dank für Deine Nachricht.

 

Laut Deiner Beiträgen hast Du Geofencing richtig konfiguriert.

 

Momentan aus unbekannten Gründen und trotz der richtigen Konfiguration funktioniert Geofencing nicht auf allen Geräten einwandfrei. Zur Zeit um das Problem umzugehen wird empfohlen den Modus manuell zu ändern.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

 

Steve_23
Aspirant
Aspirant

Hallo Anna,

 

ich denke auch, dass das Geofancing richtig konfiguriert ist. Und das Geofencing selbst scheint technisch erfreulicherweise auch perfekt zu funktionieren! Die Statusinfos "innerhalb/außerhalb Zone" werden stets in Echtzeit korrekt ermittelt und angezeigt. Das finde ich eine fantastische Leistung des Geofancing Moduls.

 

M.E. handelt es sich um ein nachgelagerten Problem in der Softwaresteuerung. Aktuell tickt die Software offensichtlich so, dass sie die Anlage immer aktiviert, sobald ein Gerät außerhalb der Zone ist. Richtig wäre, dass die Software die Anlage erst dann aktiviert, wenn alles Geräte außerhalb der Zone sind und so nervige Fehlalarme durch einen in der Zone verbliebenen berechtigten Anwesenden vermieden werden. Vermütlich eine sehr kleine Softwäreanpassung mit großer Wirkung.

 

Kannst Du bitte mal Kontakt mit der Arlo Softwareentwicklung aufnehmen und die Kollegen bitten, diesen Sachverhalt zu prüfen. Wäre Klasse. Vielen Dank.

 

P.S.: Die manuelle Modusänderung ist nicht wirklich eine Lösung des Problems. Damit bliebe die m.E. sehr innovative Geofancing Funktion völlig ungenutzt.

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Steve_23,

 

vielen Dank für Deine Nachricht.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team