Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Arlo Pro2 Kamera immer wieder offline

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 16 Antworten
  • 594 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
uley
Aspirant
Aspirant
Hallo allerseits,
meine Kamera geht immer wieder (ohne erkennbaren Grund) offline.
Sie ist nur ca. 2m von der Basis entfernt, die Basis hat eine statische IP und es ist kein zusätzlicher AP in der Nähe.
Sobald ich dann via App die Basis neu starte, dann kommt auch die Kamera wieder online. Dies ist dann so lange gut bis sie wieder ohne Grund offline geht.
Firmeware ist sowohl bei der Kamera als auch der Basis aktuell.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
LG Uli
Model: VMB4500 | Arlo Pro/Pro2 Base Station, VMC4030P | Arlo Pro 2 Wire-Free Camera
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @uley,

 

vielen Dank für deinen Thread!

 

Du könntest die Kamera mit den Akkus von einer funktionsfähigen Kamera testen.

 

Hast Du die Kamera mal aus dem Konto entfernt und mit der Basisstation erneut synchronisiert?

Was passiert, wenn Du die betroffene Kamera an die Stelle der funktionierenden Kamera platziert hast?
Was passiert, wenn Du eine andere Arlo-Kamera an die Stelle der betroffenen Kamera platzierst?

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

 

uley
Aspirant
Aspirant
Hallo @JustynaO,

danke für deine Antwort! Ich bin erst jetzt dazu gekommen, erste Maßnahmen zu testen. Ich habe nun von meiner zweiten Basis, mit der zwei andere Kameras verbunden sind und bei der ich noch nie Aussetzer hatte, eine Kamera mit der betroffenen Kamera (alles Arlo Pro 2 mit der aktuellsten Firmware) getauscht. Die Kameras wurden jeweils mit der anderen Basis synchronisiert und laufen nun auch. Ich werde das nun die nächsten Tage intensiver beobachten, ob und wo es zu weiteren Verbindungsunterbrüchen kommt. Wenn die betroffene Kamera auch mit der neuen Basis weiter rum zickt, dann ist der Fall recht klar, dass es mit dieser Kamera ein Problem gibt. Wenn auch die neue Kamera mit der betroffenen Basis zickt, wird wohl die Basis schuld sein. Siehst du das auch so?

Viele Grüße,
Uli
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo Uli,

 

danke für die Rückmeldung!

 

Hast Du auch die betroffene Kamera mit einem anderen Akku von einer funktionsfähigen Kamera getestet, um ein Problem mit dem Akku ausschließen zu können? 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

uley
Aspirant
Aspirant
Hallo Justyna,

noch nicht, das mache ich dann gleich, wenn es wieder zu Problemen kommt. Seit dem Tausch gestern der beiden Kameras hatte ich noch keine Aussetzer bzw. war nich keine Kamera offline.
Ich halte dich am Laufenden und danke für deine Unterstützung!

Beste Grüße,
Uli
uley
Aspirant
Aspirant
Hallo Justyna,

ich hab das neue Setup nun seit über eine Woche laufen und noch keinen einzigen weiteren Ausfall gehabt. Ich habe keine Ahnung, warum es nun funktioniert, bei beiden Kameras mit beiden Basisstationen. Die Kameras sind jedenfalls durchgängig online und mit den Basisstationen verbunden.

Ich werde es weiter beobachten und hoffe, dass es weiterhin so bleibt 🙂 .

Beste Grüße,
Uli
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo Uli,

 

vielen Dank für dein Feedback!

 

Ich freue mich sehr, dass die beiden Kameras ordnungsgemäß funktionieren. 

 

Sollte das Problem wieder auftreten, melde dich gleich.

 

 

 

Bleib gesund

Justyna

Arlo Community Team

uley
Aspirant
Aspirant
Hallo Justyna,

seit einer Woche ca. tritt das Problem erneut (bei der zunächst nicht betroffenen Kamera aber mit der betroffenen Basis) auf. Es passiert mittlerweile wieder täglich, dass ich die betroffene Basis neu starten muss, damit die Kamera wieder online kommt. Es hat solange funktioniert, bis der Akku der einen Kamera leer war und ich diesen aufladen musste. Seit dem habe ich diese ständigen Offline Probleme, von denen ich immer erst etwas mitbekomme, wenn ich versuche in der App das Live Bild anzusehen.

Ich fasse zusammen: erneut das gleiche Offline Problem mit einer anderen Kamera, aber der gleichen Basis.

Ist ein solches Problem bekannt, wenn man zwei Basisstationen verwendet? Mit der zweiten Basisstation habe ich gar keine Probleme und die zwei synchronisierten Kameras mit der anderen Basis haben diese Aussetzer nicht.

LG Uli
uley
Aspirant
Aspirant
Hallo Justyna,

seit einer Woche ca. tritt das Problem erneut (bei der zunächst nicht betroffenen Kamera aber mit der betroffenen Basis) auf. Es passiert mittlerweile wieder täglich, dass ich die betroffene Basis neu starten muss, damit die Kamera wieder online kommt. Es hat solange funktioniert, bis der Akku der einen Kamera leer war und ich diesen aufladen musste. Seit dem habe ich diese ständigen Offline Probleme, von denen ich immer erst etwas mitbekomme, wenn ich versuche in der App das Live Bild anzusehen.

Ich fasse zusammen: erneut das gleiche Offline Problem mit einer anderen Kamera, aber der gleichen Basis.

Ist ein solches Problem bekannt, wenn man zwei Basisstationen verwendet? Mit der zweiten Basisstation habe ich gar keine Probleme und die zwei synchronisierten Kameras mit der anderen Basis haben diese Aussetzer nicht.

LG Uli
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @uley,

 

danke für deine Rückmeldung!

 

Nach dem letzten Ausfall hast du die betroffene Kamera mit einer anderen Kamera getauscht und mit der anderen Basisstation synchronisiert. 

 

Teile mir bitte die Upload-Geschwindigkeit in deinem Netzwerk mit. Diese kannst du auf der Seite speedtest.net prüfen.

Wie weit sind die Kameras von den Basisstationen entfernt?

 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

uley
Aspirant
Aspirant
Hallo Justyna,

korrekt. Jetzt fällt eine andere Kamera mit der selben Basisstation wie damals aus. Somit vermute ich, dass es an der einen Basis hängt. Entfernung: zwischen der Kamera und der betroffenen Basis liegen lediglich 3m.
Die Abstände von den anderen Kameras mit der anderen Basis sind 5-10m. Diese Kameras fallen nie aus.

Beide Basis Stationen hängen jeweils direkt am gleichen Router.

Download Geschwindigkeiten sind zwischen 30 und 50 Mbit/sek, Upload ist konstant auf 14 Mbit/sek.

LG Uli
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

@uley,

 

dies können WLAN Interferenzen verursachen. Du könntest deine WLAN Umgebung mit einer App prüfen, eine WLAN Analyse durchführen und einen optimalen WLAN Kanal auf dem Router ändern.

 

 

 

Grüße

Justyna

uley
Aspirant
Aspirant
Hallo Justyna,

Könnten sich die beiden Basisstationen in die Quere kommen? Auf welchem Kanal sind die Basisstationen konfiguriert? Gibt es einen Kanal, den ich mit meinen Access Points nicht verwenden sollte?

LG Uli
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

@uley

 

sind die beiden Basisstationen an einem Router angeschlossen? Wie weit voneinander sind die Basisstationen entfernt?

 

Haben die beiden Basisstationen statische IP Adressen?

 

Den besten Kanal kannst du mithilfe eines WLAN-Diagnose-Tools finden. 

Die Basisstation wechselt auf den am Router gestellten Kanal, wenn sie nah am Router platziert ist. 

Man kann die Basisstation neu starten und prüfen, ob sie den Kanal ändern wird.

 

 

Viele Grüße

Justyna

uley
Aspirant
Aspirant
Ok, beide Basisstationen hängen per LAN am selben Router, sind aber räumlich ca. 12m auseinander. Am Router hängen ebenfalls per LAN auch noch zwei APs. Neben der Basis die durchgängig funktioniert, bei der es keine Kamera Aussetzer gibt, ist ein AP direkt daneben. Neben der anderen Basis, die immer wieder Probleme macht) ist kein AP. Diese Basis ist von beiden APs mindestens 10m entfernt. Es kann sein, dass dort wo die Basis ist, beide WLAN Signale der beiden APs leicht empfangen werden. Kann das die Ursache für das Problem sein?

LG Uli
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

@uley,

 

das kann die Ursache sein. Prüfe bitte deine WLAN Umgebung und führe eine WLAN Analyse durch.

 

 

 

Schönes Wochenende

Justyna

Arlo Community Team

uley
Aspirant
Aspirant

Hallo Justyna,

 

vorab einmal ein sehr großes Danke, dass du dich so mit mir und meinem Problem beschäftigst. Das ist nicht selbstverständlich und das schätze ich sehr!

 

Also ich habe nun nach einer Kanalanalyse ein bisschen an den Kanälen der APs herumgeschraubt. Ich habe nun eine durchschnittliche Auslastung der relevanten Kanäle, keiner ist am Anschlag. Bei mehreren Neustarts der betroffenen Basisstation hat diese immer den selben Kanal eingenommen, womit ich die Inteferenzen nicht nachstellen und somit auch nicht bestätigen kann. Sie nimmt übrigens einen eigenen Kanal ein und keinen Kanal der umliegenden Access Points. Kann das zu einem Problem führen? Wenn das nächste Mal eine Kamera ausfällt, prüfe ich gleich den Kanal der Basisstation, ob dieser gewechselt hat. Einverstanden?

 

Beide Basissationen haben übrigens eine statische IP.

 

Ebenfalls ein schönes Wochenende und liebe Grüße,

Uli