Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Arlo-Kameras (VMC3030) an Pro 2 Basisstation

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 1 Antwort
  • 492 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
Kilian75
Apprentice
Apprentice

Hi,

 

ich habe mein neues Arlo Pro 2 mit 2 Kameras installiert und bin soweit zufrieden. Klappt grundsätzlich alles (bis auf die USB-Festplatte, hierzu habe ich einen anderen Thread gestartet).

 

Ich würde das System gerne um noch weiter 2 Kamera erweitern. Aus Budgetgründen würde ich hierfür aber gerne günstigere nehmen, da die Arlo Pro 2 mit knapp 200€ nichts für den schmalen Geldbeutel sind.

 

Ich habe gesehen, dass die Arlo HD (VMC3030) teilweise für ca. 120€ zu haben sind. Die haben dann nur 720p-Auflösung und einen etwas kleineren Betrachtungwinkel. An zwei Kamerastandorten komme ich damit aber klar.

 

Daher meine Frage: kann ich die VMC3030 auch an meiner Pro2-Basisstation mit betreiben? Habe ich außer den genannten noch weitere Einschränkungen zu erwarten?

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @Kilian75,

 

danke für deinen Thread!

 

Die VMC3030 Kameras sind mit der Arlo Pro Basisstation kompatibel und können ohne Weiteres mit ihr verbunden werden.

 

Die einzigen Einschränkungen sind die Unterschiede. Neben der von dir genannten gibt es noch diese:

 

VMC3030 Kameras sind batteriebetrieben und unterstützen keine Audio-Funktion.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team