Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Arlo Kamera geht offline

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 5 Antworten
  • 4380 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
rparlo70
Guide
Guide

Nach einem Monat Testbetrieb mit dem Arlo Kamerasystem tritt seit einiger Zeit gehäuft der Ausfall einer Kamera auf. Die Kamera hängt ausserhalb mit Neopren Überzug unter einem Vordach. Montiert ist sie in einem Dome Kameragehäuse (nach Vorne Offen). Das Gehäuse ist Wasserdicht ausgelegt und soll die Kamera schützen da diese ja NUR IP65 tauglich ist (mehr wie Spritzwasser kann sie also nicht ab).

Soweit funktionierte diese ein Monat ohne Probleme, sieht man mal von der Trägheit des Kamerasystems ab, welches diese als Überwachungskamera eigentlich unbrauchbar macht (weil Ereignisse erst nach einigen Sekunden aufgezeichnet werden und damit der Auslöser kaum im Bild ist). Zum Glück ist die Kamera ohne Tonaufnahme - das Vorgängersystem "Circle" hatte dies. In Deutschland ist es nach Gesetz verboten Ton aufzuzeichnen, somit wäre das Kamerasystem von jedem Nachbarn anfechtbar auch wenn es nur den Privatgrund aufzeichnen würde.

Seit einem Monat geht die Kamera aber nun in Offline und kommt nicht wieder. Jeden Tag passiert dies nach ca. 10 Stunden Laufzeit. Die Funkverbindung ist mit 4 von 5 Balken hervorragend. Alle anderen Kameras funktionieren mit gleicher Verbindungsqualität ohne Probleme. Einziger Unterschied: Auslöser ist auf "1 Minute" gestellt weil sonst kaum etwas aufgezeichnet wird selbst wenn der Bereich betreten wird.

Die Akku's sind Neu und werden regelmässig getauscht, die Kamera hat ca. 75-92% Akku. Geht die Kamera auf Offline reicht ein Öffnen des Akkufachs und wieder schliessen damit sie die nächsten 10 Stunden funktioniert. Es sieht also kaum nach "Verbindungproblem", "Akkuproblem" etc. aus. Die Aussentemperatur hat derzeit ca.  -3 Grad. Die anderen Kameras haben keine Probleme und sind ebenfalls im "Freien" in gleicher Weise montiert. Ist die Kamera "offline" brennt sie den Akku innerhalb weniger Minuten runter weil sie wohl versucht eine Verbindung aufzubauen.

Technisch sieht es für mich nach einem Qualitätsproblem eines Bauteils aus. Sprich erwärmt sich das Bauteil oder hat es eine bestimmte Aussentemperatur erreicht bricht das entsprechende Bauteil ein und die Kamera ist "Offline" bzw. kommt über das Booten nicht mehr hinaus.

Hier im Forum liest man viele ähnliche Probleme. Gibt es eine Art "Troubleshooting" oder Möglichkeit die internen Werte der Kamera auszulesen?

5 ANTWORTEN 5
AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @rparlo70,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community und danke für die ausführliche Beschreibung.

 

Bezüglich des Problems, dass die Kamera zu spät die Bewegung erkennt, würde ich Dir empfehlen andere Positionierung der Kamera zu testen. Siehe den folgenden Artikel: Wie positioniere ich meine kabellose Arlo oder kabellose Arlo Pro Kamera?

 

Wenn es um das Problem mit Kamera offline geht, hast Du versucht die Kamera im Innenbereich zu testen oder den Ort mit einer anderen Kamera zu tauschen?

 

Wenn die Kamera offline geht, wird sie warm in dem Neopron-Bezug?

 

Welche Firmware Version ist auf der Kamera installiert?

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

rparlo70
Guide
Guide

Das Problem tritt wieder häufiger auf. Gestern 18 Uhr letzte Meldung über Erkennung Bewegung. Dann Funkpause. Ein Prüfen des Kamerabildes in der Nacht um ca. 24 Uhr lässt die Eieruhr drehen in der App. 20 Sekunden später: Offline!

Heute in der Früh um 6 Uhr ist die Kamera wieder Online. Ein paar Stunden später ist sie Offline, nun endgültig.

Das System erweist sich mehr und mehr als Fehlerträchtig und unausgereift. Weshalb macht die Kamera nicht einen Neustart wenn sie über eine gewissen Zeitraum keine Verbindung aufbauen kann? Denn letztlich behebt ein Batterie Aus-/Ein sofort das Problem. WLAN Balken dann sofort kurz unter Maximum. Alle anderen Kameras funktionieren ohne Probleme!

Das die Arlo massiv träge sind ist leider ein Fakt. Ein "Alexa zeige Kamera xyz" benötigt geschlagene 30 Sekunden bis etwas kommt. In dieser Zeit bin ich längst an der Tür. Betritt jemand den Bereich brauchen die Kameras (alle 3) ca. 5-10 Sekunden bis sie etwas aufzeichnen. In dieser Zeit könnte man locker die Wand besprühen, etwas klauen oder die Kamera demontieren.

 

Die Frage lautet auch: Was mache ich wenn ich in Urlaub bin und eine Kamera geht offline? Das würde ja bedeuten das Eigentum ist ohne Überwachung bis ich aus dem Urlaub komme weil die Kamera in dieser Zeit die Batterie leersaugt und wahrscheinlich nicht wieder Online geht. Ein System für die Tonne!

 

 

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @rparlo70,

 

danke für Deinen Post.

 

Hast Du den Platz der Kamera mit einer einwandfrei funktionierenden Kamera getestet?

 

Die aktuellste Firmware Version der Arlo Wire-Free Kamera lautet: 1.2.16720.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

 

 

rparlo70
Guide
Guide

Die Kamera lief jetzt wieder ein paar Tage. Gestern Nacht dann wieder Ausfall! Hab die Kamera gegen eine Neue getauscht und bisher läuft diese ohne Probleme. Die anderen beiden Kameras haben überhaupt keine Probleme. Ein Neustart der Basisstation hilft nicht bei Offline.

 

Letztlich hilft nur das Batterie raus, rein und dann geht sie wieder.

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @rparlo70,

 

zunächst danke für Dein Feedback. 

 

Wenn die Kamera regelmäßig offline geht und sich bei einem Kreuztest ergibt, dass eine andere Kamera an der gleichen Position einwandfrei funktioniert, dann würde ich Dir empfehlen eine online Anfrage bei dem Arlo Support  zu erstellen. Teile bitte in der Anfrage den Link zu diesem Thread mit.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team