Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Pro 3 floodlight Outdoor power supply

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 4 Antworten
  • 1206 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
Matthias1982
Tutor
Tutor
Hallo!
Habe heute meine neue Pro 3 mit Flutlicht bekommen.

Während das Ladekabel im USB Anschluss steckt ist die Kamera und das Licht inaktiv, soll auch so sein laut Arlo.

Nur bei Nutzung eines „Outdoor magnetladekabel“ wäre dies möglich.

Muss es also nun zwingend ein Outdoor Kabel und/oder Ladegerät sein, oder kann ich auch ein normales (Zubehör) Magnet Kabel benutzen, wenn ich die Kamera zb in einem Treppenhaus montiere?
4 ANTWORTEN 4
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Matthias1982,

 

vielen Dank für deinen Thread!

 

Kamera und Licht der Arlo Pro 3 Floodlight Kamera sind inaktiv, während das USB-Ladekabel oder das magnetische Ladekabel für den Innenbereich angeschlossen sind. Dies liegt daran, dass diese Ladekabel nur für das Laden in Innenräumen vorgesehen sind.

 

Um während des Aufladens der Kamera das Flutlicht zu nutzen sowie Audio- und Videoaufnahmen zu machen, muss man ein magnetisches Ladekabel für den Außenbereich Arlo VMA5600C oder ein Arlo Solar Panel VMA5600 verwenden. Weitere Informationen findest du hier: Wie lade ich meine Arlo Pro 3 Floodlight Kamera auf?

 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

Matthias1982
Tutor
Tutor
Ja, diesen Standarttext kenne ich!
Ich frag mich nur woran die Kamera den Unterschied erkennt.
Ich sehe nicht ein das ich 40€ für ein Kabel bezahle, wenn das Kabel für den innenbereich ausreicht, weil die Kamera ja im innenbereich genutzt wird.

Außerdem finde ich das Kabel für draußen nur in über 7m Länge.
Die Steckdose befindet sich aber unmittelbar neben der Kamera, so dass ein 0,5-1m langes Kabel ausreichen würde, und nich 7m aufgewickelt unordentlich als kneul neben der Kamera hängen.
Gibt es da eine Lösung?
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Matthias1982,

 

die Arlo Pro3 Floodlight Kamera ist zu 100% kabellos und akkubetrieben. Es ist kein direkter Anschluss an das Stromnetz erforderlich. 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

Matthias1982
Tutor
Tutor
Schwachsinn!
Das ist eine völlig unnütze Antwort.
Der Dauerbetrieb mit fester Verkabelung ist ja Werksseitig vorgesehen.

Ich suche nur eine Lösung, dazu nicht das 7m lange Kabel für den Außenbereich nutzen zu müssen, das zudem auch noch völlig überteuert ist,

Ich ich die Kamera im innenbereich einsetzen möchte und ein Netzanschluss unmittelbar an der Position der Kamera vorhanden ist.

Diskussionsstatistiken
  • 4 Antworten
  • 1207 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung