Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Arlo Pro 2 Basisstation VMS4130P mit alten Arlo Cams kompatibel

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 5 Antworten
  • 1137 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
AndreasBi
Tutor
Tutor

Hallo, habe zur Zeit 3 alte Arlo Kameras mit deren Basisstation (VMB3010) im Einsatz. Denke nun drüber nach eine neue Arlo 2 Pro mit der Basisstation VMS4130P anzuschaffen. Kann ich die alten Kameras mit der neuen Station betreiben, oder hat das dann irgendwelche Funktionseinbußen?

 

 

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @AndreasBi,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Die beiden Systeme sind miteinander völlig kompatibel, das heißt, dass du sowohl die Arlo Pro 2 mit der bereits vorhandene Basisstation als auch die bisherigen Kameras mit der Arlo Pro Basisstation verbinden könntest.

 

Wenn du die batteriebetriebene Kameras mit der Arlo pro Basisstation verbindest, bleiben alle bisherigen Funktionen erhalten. Du wirst allerdings noch weitere zusätzliche Vorteile nutzen können, wie z. B. lokale Speicherung und die Aktivierung der Sirene.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

 

AndreasBi
Tutor
Tutor

Ok, danke für die Info, 

Hab gerade bestellt. Nachher mal schauen, wie der Umzug von alt auf neu funktioniert.. 🙂

 

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @AndreasBi,

 

wir würden uns freuen wenn du deine Erfahrungen diesbezüglich mit uns teilen würdest 🙂

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

AndreasBi
Tutor
Tutor

Ok, 

wie gewünscht, der erste Erfahrungsbericht. 

 

Also ausgepackt, die Basisstation ans Netzwerk angeschlossen, eingeschaltet. Mit der Android-App (aktuelle Version) die neue Station verbunden. Wurde auch gefunden. Allerdings sollte dann ein Firmwareupdate gesucht und installiert werden, was mehrfach scheiterte das sich angeblich der Server nicht rechtzeitig melden solle, was auch immer dem User diese Meldung dann sagen soll. 

Dann hab ich das Ganze mal mit dem Lappi versucht, dort wurde auch das Firmware-Update gefordert, beim ersten Mal auch direkt ne Fehlermeldung, dass das Update nicht durchgeführt werden konnte. Dann nochmal probiert, und nochmal und nochmal.. Naja, irgendwie war es dann auf einmal installiert und erstmal wohl alles gut. Keine Ahnung, warum das dann irgendwann ging.. 

Dann hab ich die neue Kamera mit der neuen Basis verbunden, was auch nach dem 2. Versuch glückte. 

So, nun hab ich in meiner App die alte Basisstation mit den alten 3 Kameras und die neue mit der neuen Kamera. Jetzt wäre ein Feature schön, dass man einfach die Konfig der alten Basis auf die neue spielen kann, aber so wie ich das sehe, muss ich nun die alten Kameras von der alten Basis trennen und mit der neuen verbinden und dann alles wieder neu einrichten, sprich Push-Benachrichtigungen, Bewegungserkennung, Kamera-Namen, etc., oder gibt es da doch nen einfacheren Weg?

 

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @AndreasBi,

 

danke für deine Rückmeldung!

 

Es tut mir leid, dass die Basisstation nicht auf Anhieb installiert werden konnte.

 

Es gibt keine Möglichkeit die Einstellungen zu übertragen. Vor allem handelt es sich um eine Basisstation mit meheren Funktionen. Sollte hier die Möglichkeit geben die Konfig der alten Basisstation einzuspielen, so könnte sich dies negativ auf die weitere Funktionen auswirken.

 

Wenn alle Kameras mit der Basisstation verbunden werden, können die Einstellungen vorgenommen werden. Standardmäßig wird es für alle Kameras die Modi: Aktiviert, Deaktiviert, Geofencing und Zeitplan geben, die dann bearbeitet werden können.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team