Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Arlo Go mit LTE verliert die Verbindung

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 2 Antworten
  • 512 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 1 in Unterhaltung
cobin
Tutor
Tutor
Hallo zusammen, meine Arlo Go ist ca. 2 Monate alt, hat eine LTE Sim und alles war prima. Jetzt habe ich bemerkt, dass sich der Akku immer schneller entlädt. Grund ist, dass die Arlo seit Neuestem regelmäßig offline geht. Standortwechsel ändert nichts, keine Elektrogeräte oder sonstiges in der Nähe. Ich habe 4 Balken Sendeleistung und schwupp bin ich offline. Mein Handy hat die gleiche Karte und Netz ist vorhanden.
Das Netz habe ich von auto auf LTE geändert, trotzdem geh ich offline.
Softwarefehler? Für Hilfe bin ich dankbar.
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
cobin
Tutor
Tutor
Zum Abschluss: kontaktieren des Mobilanbieters hilft. Die Arlo kann nichts dafür. Außerdem sollte man die APN in Ruhe lassen 😔

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
cobin
Tutor
Tutor
Nachtrag: hab die Arlo heute auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu angemeldet. Hat auch geklappt, aber plötzlich ist sie komplett offline. Nichts geht mehr. Das LTE Netz auf dem Handy ist aber gut.
Was tun?
cobin
Tutor
Tutor
Zum Abschluss: kontaktieren des Mobilanbieters hilft. Die Arlo kann nichts dafür. Außerdem sollte man die APN in Ruhe lassen 😔
Diskussionsstatistiken
  • 2 Antworten
  • 513 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 1 in Unterhaltung