Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Arlo Gerät scheint offline zu sein

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 26 Antworten
  • 1594 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 3 in Unterhaltung
Lunalady1969
Tutor
Tutor

Wir haben die Arlo Go zur Überwachung unserer Pferde in Gebrauch.
Leider gibt es seit einigen Wochen ständig Störungen; wenn man sich auf die Kamera schaltet, sind die Bilder abgehackt, ebenso der Ton.
Nachts läuft die Kamera auf Bewegungsmelder, dort kommen auch immer wieder Videos mit einer Sequenz von 1 oder 2 Sekunden, obwohl diese eigentlich 10 Sekunden lang sein müssten.
Gestern Mittag kam dann die Meldung, dass das Gerät offline zu sein scheint - nach Akkuwechsel lief sie dann wieder bis kurz vor Mitternacht.
Dann kam wieder die Meldung und seitdem ist die Kamera komplett offline.
Wie kann man dieses Problem beheben ?
Eine Arlo Go im Nachbarstall hat dieselbe Problematik - also kann es ja nicht an der Kamera liegen, sondern müsste ein Problem beim Betreiber sein.
Beide Kameras laufen über V-Sim.
Da die Problematik mit den Ausfällen immer wieder auftaucht, scheint die Kamera ja nicht wirklich für die Sache geeignet zu sein, denn bei kranken Pferden sollte der Zugriff verlässlich erfolgen können ...

26 ANTWORTEN 26
DawidM
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Lunalady1969,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community und vielen Dank für deinen Thread!
 

Mit welchem Endgerät greifst du auf die Kameras zu?

Bist du sicher die neueste Version der Arlo App installiert zu haben?

Siehst du den Offline Status sowohl im Webbrowser als auch in der App?

Besteht das Problem bei deinem Smartphone gleichermaßen bei der Nutzung einer mobilen Internet Verbindung sowie bei der Nutzung einer WLAN-Verbindung?

Könntest du mir mitteilen, wie es an dem Standort der Kameras mit dem Netzempfang aussieht?

Welchen Netzwerkmodus verwendest du? Den Netzwerkmodus kannst du in den Einstellungen (Meine Geräte > Arlo Go > leicht nach unten scrollen) der Kamera überprüfen.

Wenn der Modus auf "Auto" gestellt ist, dann versuche es jeweils mit 3 und 4G.

Bist du sicher, dass die Kameras die neueste Firmware Version installiert haben?

Hast du den Reset der Kameras mithilfe des QR Codes durchgeführt?


Viele Grüße

Dawid

Arlo Community Team

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Hallo Dawid,
danke erst einmal für deine Rückmeldung,
da ich nicht soooo bewandert bin bei dem Thema, versuche ich mal die Fragen zu beantworten:

"Mit welchem Endgerät greifst du auf die Kameras zu?"
-> Cat S41

"Bist du sicher die neueste Version der Arlo App installiert zu haben?"
-> Version 3.6.8_28460

"Siehst du den Offline Statussowohl im Webbrowserals auch in der App?"
-> Zugriff auf die Kamera besteht nur über 2 Handies gleichen Typs
"Besteht das Problem bei deinem Smartphone gleichermaßen bei der Nutzung einer mobilen Internet Verbindung sowie bei der Nutzung einer WLAN-Verbindung?" 
-> In beiden Fällen, das Offline-Problembesteht aber aktuell nicht mehr, dafür aber die Störungen mit abgehackten Bildern und dem gestörten Ton.
Zu früh gefreut, die Kamera ist gerade schon wieder offline gegangen.

"Könntest du mir mitteilen, wie es an dem Standort der Kameras mit dem Netzempfang aussieht?"
-> Netzempfang ist eigentlich gut, 4G

"Welchen Netzwerkmodus verwendest du? Den Netzwerkmodus kannst du in den Einstellungen (Meine Geräte > Arlo Go > leicht nach unten scrollen) der Kamera überprüfen."
-> Finde ich den Netzwerkmodus auch, wenn ich nicht Hauptnutzer bin ? Finde das nämlich nicht.

"Wenn der Modus auf "Auto" gestellt ist, dann versuche es jeweils mit 3 und 4G."
-> siehe vorherige Frage

"Bist du sicher, dass die Kameras die neueste Firmware Version installiert haben?"
-> Wie kann ich das feststellen ?

"Hast du den Reset der Kamerasmithilfe des QR Codes durchgeführt?"
-> Wurde durchgeführt, ebenso Akkutausch.

Grüße, Lunalady

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Hallo Dawid,
seit heute Morgen haben wir gar keinen Zugriff mehr auf die Kamera,
man kann sich über die APP nicht mehr anmelden, da kommt die Meldung 
"Hoppla, es ist ein Fehler aufgetreten"
Grüße, Lunalady

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Der Zugriff auf die APP ist wieder möglich,
die Kamera ist aktuell wieder online.
Allerdings besteht immer noch das Problem mit den abgehackten Bildern und den Tonunterbrechungen.
Dieses sieht man auch an den aufgezeichneten Videos nachts; da erscheinen oft Videos von 1, 2 oder 3 Sekunden, obwohl die Sequenz auf 10 sec eingestellt ist.
Dieses Problem liegt allerdings auch immer noch bei der Kamera unserer Nachbarn vor, die ebenfalls die Arlo Go mit V-Sim haben.

Grüße, Lunalady

DawidM
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Lunalady1969,

 

vielen Dank für deine Rückmeldung!

 

Hast du die Arlo Go Kamera von Arlo oder von Vodafone?

 

In einer privaten Nachricht kannst du mir die Seriennummer der Kamera zusenden.
 
Viele Grüße

Dawid

Arlo Community Team

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Ich würde ja gerne eine Nachricht schicken, bekomme aber diese Meldung :

"Du hast die für das Senden privater Nachrichten festgelegte Grenze erreicht. Versuche es später erneut."

🤔

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Hallo Dawid,
auch heute kann ich dir keine Nachricht zusenden -
es kommt die Meldung :

"Korrigieren Sie die markierten Fehler und versuchen Sie es danach erneut.

  • Für keinen der Benutzer ist "PM" aktiviert. Nachricht wird nicht gesendet."
DawidM
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Lunalady1969,

 

vielen Dank für deine Rückmeldung!

 

Bitte sende uns dann die S/N in einer normalen Nachricht zu.
 
Viele Grüße

Dawid

Arlo Community Team


 

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Hallo Dawid,

wohin genau soll ich die Daten schicken ?

DawidM
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Lunalady1969,    

 

danke für deine Antwort!    

 

Prüfe bitte in den Einstellungen deines Community-Kontos, ob "Private Nachrichten" bei dir aktiviert sind.      

 

 

Viele Grüße

Dawid

Arlo Community Team

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Laut den Einstellungen müsste ich E-Mails verschicken bzw. empfangen können.

Übrigens hat ein Neuinstallieren der App keine Verbesserung gebracht;
es kamen auch noch neue Probleme hinzu;
einmal konnte sich der Hauptnutzer plötzlich nicht mehr anmelden,
weil die E-Mail Adresse angeblich nicht existiert, das hat sich nach wenigen Stunden dann von selbst gelöst und seit neustem spinnt der eingestellte Aufzeichnungsmodus,
wir haben von 24 - 06 Uhr den Bewegungsmelder aktiviert; entweder erfolgen gar keine Aufzeichnungen oder zu völlig anderen Zeiten.

DawidM
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Lunalady1969,

 

danke für die angegebenen Informationen!

 

Könntest du mir bitte die Seriennummer von der betroffenen Arlo GO Kamera angeben?

 

Viele Grüße

Dawid

Arlo Community Team

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Hier die Nummer,
werde ich dann aber wieder löschen :

57M**********

DawidM
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo,

 

danke für die Info.

 

Ich habe die Seriennummer der Kamera mit unserem Arlo Support überprüft. Du hast einen offenen Fall, den du weiter mit dem zuständigen Experten bearbeiten solltest. Unser Supportteam hat dir eine E-Mail-Nachricht geschickt und wartet auf deine Antwort, um dir weiterhelfen zu können.

 

Dawid

Arlo Community Team

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Danke für die Rückmeldung.
Bislang ist aber noch keine E-Mail  von dem Support-Team eingegangen.

DawidM
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo,

 

danke für deine Antwort.

 

Kannst du mir bitte bestätigen, dass unser Supportteam zwischenzeitlich Kontakt mit dir aufgenommen hat?

 

Dawid
Arlo Community Team
 

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Auf diese Meldung hier habe ich leider keine Mail erhalten.
Wir haben uns auf einen eigentlich geschlossenen Fall zurück gemeldet,
aber da ist die Kommunikation auch mehr als schwer, weil man wegen dauernder Systemausfälle oder Fehlermeldungen kaum auf Anfragen antworten kann.
Irgendwie scheint in eurem kompletten System der Wurm drin zu sein;
dazu kommt, dass seit gestern Dauerstörungen bei der Kamera vorliegen, man kommt kaum noch online; heute gab es die Fehlermeldung einer fehlenden SIM-Karte, die aber gesteckt ist und man hat trotzdem Zugriff auf die Kamera. Bei den Nachbarn dasselbe Problem.

Macht gerade echt keinen Spass und dank der dauernden Ausfälle müssen wir deutlich häufiger zur Kontrolle der Tiere herausfahren.

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Zu welcher Fall-Nummer sollte ich jetzt eigentlich eine Rückmeldung bekommen ?
Denn das Problem besteht nach wie vor,
neu dazu gekommen ist jetzt, dass die Kamera den zweiten Tag gegen Mittag nach 14 Uhr offline geht; gestern konnte diese nur noch durch Akku ziehen wieder zum Laufen gebracht werden und heute läuft sie zwar immer mal wieder nach der Offline-Meldung an, aber sie zeigt dann einfach nur noch ein schwarzes Bild.
Irgend eine Problematik muss ja vorliegen, wenn unsere Nachbarn mit ihrer Kamera dasselbe Problem haben und ich habe noch andere Nutzer der Arlo Go gefunden, die über dieselben Probleme berichten.

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Liebes Support-Team,

ich hatte bereits ein anderes Thema zu unserer Arlo Go eröffnet - leider wurde dort zuletzt einfach gar nicht mehr geantwortet.
Wir nutzen die Arlo Go für die Überwachung unserer Pferde - eher wollten wir, was aber aufgrund der ständigen Ausfälle unmöglich ist.
Entweder ist die Kamera offline; wenn der Zugriff mal funktioniert sind Bild & Ton massiv gestört; 
die Bewegungserkennung funktioniert nur nach Lust und Laune bzw. werden dann statt Video von 10 sec Länge nur 1 sec aufgezeichnet.
Wir haben schon alles gemacht, ab- und neu angemeldet, Kamera neu gestartet, App neu hoch geladen - wir haben sogar mit einer anderen, neuen Arlo getestet, ohne Erfolg. Die neue Arlo lief noch bescheidener, nach Zufallsprinzip.
Mit der Sim-Karte kann es auf jeden Fall schon mal nicht zusammen hängen - in der Überwachungskamera eines anderen Anbieters läuft diese absolut problemlos und ohne Störungen bei vollem Empfang.
Da die Problem-Arlo bis vor einigen Tagen einigermaßen problemlos lief, waren wir mutig und sind für ein paar Tage verreist.
Mit dem Ergebnis, dass genau, als wir unterwegs waren, die Meldung kam 
""Dieses Gerät ist derzeit deaktiviert und der Modus kann daher nicht geändert werden.
Um dieses Gerät zu aktivieren, schalten sie es über die Geräteeinstellung EIN."
Wie bitte kann sich ein Gerät selbst deaktivieren ?
Und das Beste - die Kamera ging noch einmal kurz online und ist jetzt bereits den 2. Tag offline.
Äußerst praktisch, wenn man damit Tiere überwachen will, bei denen immer mal wieder gesundheitliche Probleme auftreten 🙄
Vor allem bringen alle bislang angeblichen Lösungen nichts - wir haben bereits alles versucht, die Störungen treten immer wieder auf. Die Kamera ist einfach nur unzuverlässig - und das ist ärgerlich, weil die nicht wirklich günstig ist.
Aber wie lösen wir das Problem aktuell ?
Wir können jetzt keine hunderte von Kilometern fahren, um mal kurz den Akku zu ziehen - vor allem brauchen wir eine langfristige Lösung. Und das Problem scheint ja wohl an der Kamera selbst oder an der App zu liegen.
Notwendige Daten müssten dem Bearbeiter des nicht weiter beantworteten Themas von mir vorliegen.

KarolZ
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Lunalady1969,

 

danke für deinen Thread!

 

1) Kannst du die gleiche Fehlermeldung sowohl in der Arlo Secure App als auch im Webbrowser sehen?

 

2) Was passiert, wenn du die Kamera tatsächlich in Geräteeinstellungen einschaltest? Siehst du weiterhin die Meldung?

 

3) Teste die Kamera an einer anderen Position aus. Nimm die Kamera z.B. nach Hause mit und prüfe, ob sich diese genauso am neuen Standort verhält.

 

4) Hast du die Möglichkeit, die betroffene Kamera mit einer anderen SIM-Karte zu testen? Vergiss bitte nicht, dass der PIN-Code bei der SIM-Karte deaktiviert sein muss.


Viele Grüße
Karol
Arlo Community Team

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Die Meldung, dass das Gerät deaktiviert ist, hatte sich ja behoben - es war lediglich ein neues Problem, welches zu den anderen dazu gekommen ist.
Das Hauptproblem ist, dass die Kamera wieder mal offline ist und wir aktuell keinen Zugriff auf das Gerät haben, weil wir 700 km entfernt von dem Standort der Kamera sind.
Und die Kamera ist mehr offline als online, obwohl sie vollen Empfang hat.
Die Sim-Karte kann nicht die Ursache sein, wir haben diese mit einer anderen Kamera laufen lassen und diese läuft einwandfrei.
Der Standort ist auch nicht das Problem, dort haben wir vollen Empfang.
Und nicht nur wir haben das Problem mit dem ständigen Offline-Modus, auch unsere direkten Stallnachbarn sind davon betroffen.

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Was können wir noch tun, damit die Kamera wieder störungsfrei läuft ?

KarolZ
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Lunalady1969,

 

danke für deinen Beitrag!

 

Ich würde dich bitten, die von mir oben aufgeführten Schritte auszuprobieren, wenn du wieder vor Ort bist, sonst können wir die Kamera nicht online stellen, wenn sie aktuell offline ist.

 

Des Weiteren entferne die betroffene Kamera vom Arlo Konto, setze diese auf Werkseinstellungen zurück und installiere das Gerät.

 

Sollte das Problem mit der Kamera trotzdem bestehen, kontaktiere bitte unseren Arlo Support, wenn du direkten Zugriff auf das betroffene Gerät hast, damit unsere Experten dir weiterhelfen können.

 

Viele Grüße
Karol
Arlo Community Team

Lunalady1969
Tutor
Tutor

Wie bereits gesagt, diese Meldung ""Dieses Gerät ist derzeit deaktiviert und der Modus kann daher nicht geändert werden" ist nicht mehr da; die Kamera war kurzfristig wieder online und als wir auf dem Weg in den Urlaub waren, hatte sie sich wieder offline geschaltet und wir hatten die gesamte Zeit des Urlaubs keinen Zugriff mehr.
Wir haben dann vor 2 Tagen den Akku gezogen und auch getauscht, die Sim-Karte gezogen und wieder neu eingelegt, die App gelöscht und wieder neu aufgespielt und die Kamera auch wieder neu installiert. Wir haben sie auch mit nach Hause genommen und da getestet, auch mit einer anderen Sim-Karte. Von den Sim-Karten her liegt voller Empfang vor.
Sie war dann kurz online, ist jetzt aber wieder offline.

Komischerweise haben unsere Stallnachbarn mit ihrer Arlo Go dieselben Probleme und eine Bekannte von mir, die in einem anderen Bundesland wohnt, hatte auch ständig die Störungen - diese hat sich allerdings jetzt eine Kamera eines anderen Anbieters gekauft, weil sie die ständigen Störungen leid war und diese Kamera läuft mit derselben Sim-Karte, die sie auch in der Arlo hatte, ohne Störungen.
Liegt da evtl. ein Problem mit der App vor ?
Denn es gibt auch ständig Probleme mit Ton & Bild, beides abgehackt; Videos im Bewegungsmodus werden nicht richtig aufgezeichnet (statt 10 sec nur 1 sec); der benutzerdefinierte Bewegungsmodus lässt sich nicht aktivieren.
Ganz zu schweigen davon, dass die Kamera aktuell höchstens mal einen Tag funktioniert und sich dann offline schaltet.
Mit dem Arlo Support hatten wir bereits Kontakt - das hat uns auch nicht weiter geholfen.
Welche Meldung übrigens auch noch auftaucht, wenn man sich bei der App ab- und wieder anmeldet :
"Hinzufügen nicht möglich
Gerätelimit erreicht !
Um ein weiteres Gerät hinzuzufügen,
gehen sie zu den Anmeldeeinstellungen
und entfernen Sie ein Gerät.
Versuchen Sie es dann erneut."
Wir haben allerdings nur eine einzige Kamera angemeldet
und sind nur 2 Nutzer, die auf die Kamera zugreifen.

Alles etwas eigenartig.

Diskussionsstatistiken
  • 26 Antworten
  • 1595 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 3 in Unterhaltung