Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Betreff: Bewegungsmeldung immer erfolgreich, aber keine LiveBilder stehen immer in Cloud.

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 1 Antwort
  • 9777 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
Highlighted
Follower
Follower

Hallo allen,

 

alle funktionieren super, ich habe kein Problem mit allen Einstellungen, Netzwerk, Internet, Wlan und Arlo-App mit io8.3.

upLoad über 4MBit und 100MBit im Internet sind schon genug und Arlo-Abonnement gilt BASIS.

 

Nur Aber nach dem Bewegungsmeldung aus Arlo-App von iphone bekomme ich immer keine Daten von LiveBilder aus Cloud,

während Basisstation und Kamera komplett in Ordnung gehen und die Bewegungsmeldung aus Arlo-App meldet sich immer richtig bei iphone.

 

ein Beispiel:

 

1.  Bewegungsmeldung mit roten LED, während ich mich im Zimmer bewege.

2.  dann weckt iphone durch Arlo-App mich wie ok.  Arlo-App wird ausführen wie auch ok, dann kommt Kein aktuelle Film in Arlo-Cloud, damit

     Basisstation mit Kamera - Werte in Einstellungen wie normal anzeigen.

3. Noch einmal wie zu 1. und 2.  kein aktuelle Film steht  auch in Arlo-Cloud.

4. noch wieder einmal,  dann bekomme ich da erst nur einen aktuelle Film in Arlo-Cloud. 

5. weiter wie zu 1. und 2.,  keinen Film in Cloud.

 

Ich weiß nicht mehr, wie?   Ich habe viel versucht, damit ich groß enttäuscht bin,weil Arlo viel Kosten hat.  

 

Kennen Sie sich vielleicht?  

 

 

   

Arlo Employee Retired

Hallo @Bent,

Herzlich willkommen in der Community und vielen Dank für die Nachricht!

Die Kamera wird keine neue Aufzeichnung starten, wenn diese gerade beschäftig ist. Das Heißt, dass wenn die Kamera bereits eine Bewegung erkannt hat und Aufzeichnung eines Videos von z.B. 2 min. gestartet hat, und dann diese nochmal eine Bewegung erkennt (innerhalb der 2 min.) wird diese kein neues Video speichern, da die Bewegung so wie so aufgezeichnet wird. Das Video wird auch erst dann in der Bibliothek angezeigt werden, wenn die Aufzeichnung beendet ist (je nachdem wie Sie die Zeit eingestellt hat).

 

Aus diesem Grund haben wir noch zusätzliche Fragen:
1. Wie viele Kameras haben Sie?
2. Bekommen Sie irgendwelche Fehlermeldungen?
3. Welche Länge des aufgezeichneten Videos Sie festgelegt haben?
4. In welchen Zeitabständen bekommen Sie die Nachrichten, dass eine Bewegung statt gefunden hat?

Über eine Rückmledung von Ihnen würde ich mich freuen.

 

Viele Grüße
Diana
Arlo Team

Diskussionsstatistiken
  • 1 Antwort
  • 9778 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung