Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Aufnahmen löschen / Fehler in aktueller iOS App (iPhone)

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 61 Antworten
  • 6844 Aufrufe
  • 9 Kudos
  • 12 in Unterhaltung
Klage
Apprentice
Apprentice

Bin zwar neu hier, muss aber gleich provokant fragen:

 

Schon mal ausprobiert, wo sich die Schaltfläche löschen versteckt, wenn man in der Bibiithek auf "Auswählen" klickt und einen Film auswählt? Die Frage würde ich auch gerne dem Support stellen, der den Fehler angeblich behoben hat.

 

Der Button ""Löschen" ist auch in der neuen Version noch genau so versteckt, wie auf dem Screenshot oben von dem "Retired_User?" Frei nach Steve Jobs kann man jetzt natürlich wieder sagen, dass man das iPhone (bei mir 8er) einfach nur falsch hält. Also nicht im Querformat. Oder man hat einfach die falsche Sprache eingestellt, weil der Fehler angeblich ja davon abhängig ist, welche Sprache man eingestellt hat.

 

Entweder gibt's zwei neue Versionen oder Netgear hat sich die Fehlerbereinigung so sehr gewünscht, dass man sich eingeredet hat, dass der Fehler behoben ist und das jetzt auch selbst glaubt.

 

Ernst gemeinter Tipp von mir. Nach einer Softwareanpassung einfach vorher mal selber ausprobieren, bevor man eine Version veröffentlicht.

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Klage,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Ich habe die Option auf dem iPhone 6S geprüft und bei mir war die Schaltfläche "Löschen" vorhanden, als ich Auswählen angeklickt habe.

 

Heute habe ich iPhone 5S überprüft und konnte das Problem nachstellen. Danke für deinen Hinweis.

 

Ich werde dein Feedback weitergeben.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Klage
Apprentice
Apprentice

Gibt's eigentlich eine emailadresse, unter der man sich selbst an den support wenden kann? Würde die gerne mal fragen, wann die beabsichtigen, diesen Fehler zu beheben. Schließlich habe ich eine Stange Geld für die Netgear Produkte bezahlt und da muss man erwarten können, dass bekannte Fehler in der App innerhalb eines halben Jahres behoben werden. Ich finde nur Telefonnummern, aber ich zahle doch nicht dafür, wenn ich mich wegen bestehender Fehler an Netgear wende. 

 

Danke.

Pit-SG
Apprentice
Apprentice

Kannste vergessen! Das ist Teil des Geschäftsprinzip's von ARLO......teure Produkte verkaufen, und einen grottenschlechten Support liefern. Die haben ein dickes Fell, die lassen sich nicht vom Kunden beeinflussen. Da hilft wirklich nur eines: Produkte zurückgeben, wenn es noch geht, und nie wieder kaufen. Ist leider so.

Klage
Apprentice
Apprentice

Zurück geben geht leider nicht mehr. Zu lange her. Eigentlich wollte ich die Kameraüberwachung ja ausbauen. Das werde ich zwar auch tun, aber sicher nicht mehr von Netgear. Lieber den einmaligen Aufwand und ein paar Leitungen verlegen als teures Geld ausgeben ohne Gegenleistung.

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo zusammen,

 

ich habe euer Feedback an den Support gesandt.

 

@Klage, eine online Anfrage kannst du auf den folgenden Seiten erstellen: 

 

my.netgear.com  - die Zugangsdaten gleich, wie bei Arlo

 

https://www.arlo.com/de/support/contact.aspx

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Klage
Apprentice
Apprentice

@AnnaB

 

Danke fur die Info, aber ich stelle mich wahrschenlich zu blöd an. Wenn ich mich bei mynetgear einlogge, find ich nur einen kostenpflichtigen Support. Unabhängig davon, dass die Seiten immer wieder in englisch dargestellt werden (ist nervig), kenne ich keine vergleichbaren Seiten anderer Unternehmer, die es einem KUNDEN, der die eigenen Pridukte gekauft hat, derart schwer machen, sich an sie zu wenden. Auch habe ich wegen der eigenartigen und nicht kompketten Seitendarstellung keine chance, ein Foto per ipad einzufügen. Das ist insofern eigenartig, da das von mir erworbene Produkt eigentlich nur per smartphone oder tablett komfortabel bedient werden kann.

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Klage,

 

danke für dein Feedback.

 

Versuche unter folgendem Link die zweite Option zu wählen (Get help on my NETGEAR product)

http://www.netgear.de/support/contact.aspx und eine Anfrage zu erstellen.

 

Andere Möglichkeit ist, eine Chat Anfrage unter folgendem Link zu starten: https://www.arlo.com/de/support/contact.aspx

oder den Support anzurufen. Die Telefonnummer findest du auf der Arlo Support Seite, wenn du ganz nach unten scrollst und das entsprechende Land wählst.

 

Gebe mir bitte Bescheid, ob du Erfolg hattest.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Klage
Apprentice
Apprentice

@AnnaB

 

Ich gebe es auf. Habe zwar festgestellt, dass auf dem iPad einfach leere Seiten angezeigt werden, wo man auf dem PC die Seiten sieht. Ob das jemals behoben wird, dass man die Netgear und Arlo-Seiten auch auf einem iPad bedienen und nutzen kann?

 

Habe jetzt zwei Mal versucht, eine Anfrage zu senden. Jedes Mal kommt die Meldung, ich soll eine valid Emailadresse verwenden. Habe allerdings die vom Account benutzt. Dann kann man auch nur 150 Zeichen schreiben, was für eine richtige Anfrage ein Witz ist.

 

Anrufen tue ich nicht, weil ich nichts bezahlen will und einen chat mache ich derzeit auch nicht, weil ich schon genug Zeit mit dem Versuch einer Anfrage vergeudet habe.

 

Tu mir doch bitte mal einen Gefallen. Bitte doch mal einen Verwandten oder Bekannten, der nicht bei Netgear arbeitet, auf die Netgear-Seiten zu gehen. Er soll dann versuchen, wegen Arlo eine Supportanfrage zu stellen. Würde mich interessieren, ob er es schafft. Ich habe auch lange im Forum gesucht und zumindest festgestellt, dass ich nicht der einzige bin, der Probleme hat, den Support von ARlo zu erreichen. Ich gehe mal davon aus, dass Arlo das auch so beabsichtigt.

 

Normaler Weise bei diesen Preisen sollte man dem Kunden eine einfache Möglichkeit schaffen, sich mit dem Hersteller in Verbindung zu setzen.

 

Pit-SG
Apprentice
Apprentice

Dem kann ich nur beipflichten! Der Support hat sich hervorragend gegen Kunden abgeschottet. 

......und was soll es, wir warten nun schon seit Monaten, und passieren tut ja doch nichts. 

Ich warte jetzt noch bis 19.06. Sind die Probleme dann nicht gelöst, geht alles zurück zum Verkäufer,

und dann NIE WIEDER ARLO!!!!!!!

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Klage und @Pit-SG,

 

falls ihr keine Anfrage-Nummer habt oder erstellen könnt, dann bitte mir die E-Mail Adressen in einer privaten Nachricht mitteilen und ich werde es an den Support weiterleiten, damit jemand vom Support euch kontaktiert.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Pit-SG
Apprentice
Apprentice

Hallo Anna,

also ich habe den Support nun erreicht, und das Gefühl das man sich ernsthaft bemüht, die Probleme gelöst zu bekommen.

 

Klage
Apprentice
Apprentice

Jetzt gab es heute für iOS mal wieder ein Update mit dem angeblich eine Menge Fehler behoben wurden.

 

ich brauche sicher nicht extra zu erwähnen, dass der hier seit Dezember 2017 beschriebene Fehler NICHT behoben wurde.

 

Mir kann keiner erzählen, dass der Fehler in der zuständigen Abteilung bekannt ist. Wenn doch, dann empfinde ich es wirklich als Frechheit, für ein so teures Produkt einen so besch.... Support zu bieten. Jeder App-Entwickler, der normale Preise verlangt, kümmert sich mehr um die Kunden.

 

Nachdem ich aber in Kürze sowieso erweitere und aufgrund dieser negativen Erfahrungen das Arlozeugs sowieso verkauft wird, interessiert mich diese Entwicklung eigentlich auch nicht mehr. Wäre Netgear nicht so stur und kundenunfreundlich, hätte ich die bestehenden Arlokameras sicherlich erweitert. Aber so nicht.

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Klage,

 

danke für dein Feedback.

 

Es tut mir wirklich leid, dass dieses Problem noch nicht behoben wurde.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Klage
Apprentice
Apprentice

Mir fehlen langsam wirklich die Worte. Anscheinend ist ein neues Symbol für die App wichtiger als die Behebung dieses Fehlers.

 

Warten wir noch ein paar Wochen, dann besteht der Fehler sage und schreibe ein Jahr. Ich weiß wirklich nicht, was ich dazu noch sagen soll.

 

Murat73
Initiate
Initiate
Nach dem Update ist mein Lösch Symbol nicht mehr sichtbar. Ich kann auch durch das kippen oder drehen nicht das Bild verdrehen damit die leiste auch größer erscheint und mein löschen Symbol ersichtlich ist
Motte
Apprentice
Apprentice
Seit dem letzten Update sind manuelle Aufzeichnungen nicht zu sehen.Auch nicht den Status der Kameras sind zu sehen.
Bitte behebt doch die probleme statt sie herbeizuführen.
Gruß Motte
AfricanBlue
Apprentice
Apprentice

@Motte  schrieb:
Seit dem letzten Update sind manuelle Aufzeichnungen nicht zu sehen.Auch nicht den Status der Kameras sind zu sehen.
Bitte behebt doch die probleme statt sie herbeizuführen.
Gruß Motte


Unter Berücksichtigung der Netgear-typischen Arroganz wird vor Weihnachten gar nichts passieren. 

Model: Arlo Pro Wire-Free
creacharly
Aspirant
Aspirant

Nach dem neuen Update der Arlo-Software, kann ich den Bildschirm auf dem IPhone nicht mehr um 90° drehen.

So kann ich die Einträge in der Bibiothek nicht mehr löschen, weil das Symbol löschen nur erscheint, wenn ich den Bildschirm horizontal habe. In vertikaler Stellung sieht man das Symbol löschen nicht. Was muss/kann ich tun?

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für eure Beiträge und verzeiht bitte die Unannehmlichkeiten.

Ich konnte das Problem mit der Deutschen Sprache nachstellen (Querformat nicht möglich) und habe die Informationen an den Support weitergeleitet.

Ich würde euch empfehlen bei dem Support eine Anfrage zu erstellen und nochmal die Probleme zu schildern.

Um das Problem umzugehen, kann man die Sprache auf Englisch ändern oder den Webbrowser verwenden.

Sobald ich neue Informationen diesbezüglich habe, werde ich hier und in dem folgenden Thread posten: https://community.arlo.com/t5/Funktionen-Modi-Warnungen-etc/Aufnahmen-l%C3%B6schen-Fehler-in-aktuell...

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @creacharly,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community und danke für deine Meldung!

 

Ich werde deinen Beitrag in den Thread verschieben, wo das Problem bereits thematisiert wurde. 

 

Du findest den Thread hier: Lösch Symbol nicht sichtbar.

 

Dieses Problem wurde weitergemeldet.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Klage
Apprentice
Apprentice

Ich habe es nun endlich geschafft, mit dem Support (warum heißt der Support???) in Kontakt zu treten und habe gefragt, wann dieser Fehler, der seit Dez. 2017 existiert und dem Support ja angeblich bekannt ist, behoben wird.

 

Antwort vom Support: Haben Sie schon einmal versucht, die App zu deinstallieren oder neu zu starten?

 

Geht´s noch? Kann mich vielleicht einer von Arlo aufklären?

Wenn hier im Thread mehrmals von Arlo-Mitarbeitern geschrieben wird, dass der Support informiert wurde und Bescheid weiß, wird man dann angelogen um Ruhe zu geben oder gibt es bei Arlo mehrere Supports? Wäre wirklich nett, wenn sich dazu mal jemand kurz äußern könnte.

 

Leider hätte ich beim Verkauf meiner bereits vorhandenen Kameras so viel verloren, dass ich sie gezwungener Maßen behalten muss.

 

Zur Ergänzung noch. Früher konnte man wenigstens durch die Notlösung löschen, dass man das iPhone quer gehalten hat. Jetzt hat man dies auch unterbunden. Es gibt kein Querformat mehr. Ich glaube, der Support lacht sich deppert über die dummen Kunden.

Hans-Jürgen
Guide
Guide

Hallo alle,

bei mir geht es auf dem iphone x wieder.

gruß jürgen

Sera9
Tutor
Tutor

Bei meinem IPhone 6 funktioniert es leider noch nicht, Grüße

Hans-Jürgen
Guide
Guide

Hmm, auch auf dem 6+ alles prima,

 

gruß jürgen

Diskussionsstatistiken
  • 61 Antworten
  • 6844 Aufrufe
  • 9 Kudos
  • 12 in Unterhaltung