Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Von der Cloud auf den Stick

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 2 Antworten
  • 32 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
Wumi12
Guide
Guide
Hallo zusammen,
habe zwei Essential‘s im Probeabo laufen. Möchte diese nun über meinen neuen VMB4540 laufen lassen. Also die Videos nicht mehr in der Cloud sonder auf dem eingesteckten USB-Stick speichern! Wie mach ich das? Vielen Dank! Grüße
Wumi12
Guide
Guide
Hab es herausgefunden!
Wenn es jemanden interessiert, hier die Lösung:
1. Kameras aus der App löschen.
2. Kameras neu anmelden und „Hub/Basistation „ anklicken. Schon zeichnen die Essential‘s in der Cloud und auf dem Stick auf. Nach Ablauf des Probeabos sollte dann die Cloud wegfallen. Bin aber noch nicht so weit.
Grüße
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Wumi12,

 

vielen Dank für deinen Thread!

 

Die Arlo Essential Kamera unterstützt den kostenlosen lokalen Speicher, wenn sie an eine der folgenden Basisstationen oder SmartHubs angeschlossen ist: 

 

Arlo Pro und Pro 2-Basisstationen (VMB4000, VMB4500), 

Arlo Pro 3 SmartHub (VMB4540), 

Arlo Ultra SmartHub (VMB5000). 
 

Weitere Informationen zum Einrichten des lokalen Speichers findet man hier: Wie richte ich lokale Speicher-Backups auf einem USB-Gerät über meine Arlo Base Station ein?

Nachdem du die lokale Speicherung auf deinem SmartHub VMB4540 aktiviert hast, kannst du auch den direkten Speicherzugriff für die Aufzeichnungen einrichten: 

Was ist der direkte Speicherzugriff, und wie verwende ich ihn?


Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

Diskussionsstatistiken
  • 2 Antworten
  • 33 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung