Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 5 Antworten
  • 6794 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 4 in Unterhaltung
Markus-H
Tutor
Tutor

Kann ich die Basis Station als WLAN Router nutzen.
Kann ich darauf zugreifen um was mit der externen Festplatte auf zu nehmen?

dankw.

5 ANTWORTEN 5
ElzbietaP
Arlo Employee Retired

Hallo @Markus-H,

 

herzlich Willkommen in der Community und vielen Dank für Deinen Thread!

 

Sie können die Basisstation als WLAN Router nicht verwenden.

 

Die Arlo Basisstation strahlt ihre SSID aus, um den Kameras eine Synchronisierung mit ihr zu ermöglichen.

 

-Um eine Verbindung mit dem Netzwerk der Basisstation herstellen zu können, müsstest Du beide Zugangsdaten, also die SSID und das Passwort, kennen. Das Passwort der Basisstation wird nirgendwo angegeben. Zum Beispiel, das ist ganz anders bei einem Wireless-Router, auf dem die SSID des Routers und das Kennwort auf einem Aufkleber auf dem Gerät zu finden ist. Dies macht das Netzwerk der Basisstation sicherer als die meisten Wireless-Netzwerke.

(Die Basisstation verwendet das WPA2-Sicherheitsprotokoll für den Datenverkehr und ein langes Kennwort, um Brute-Force-Angriffen zu verhindern.)

 

zur 2. Frage- zurzeit ist es nicht möglich

 

Viele Grüße

Elisabeth

Arlo Team

 

Markus-H
Tutor
Tutor
Hallo Elisabeth, danke für die schnelle antwort.
Warum ich frage. Durch einen Einbruch sind wir uns nicht sicher ob Kameras alleine reichen. Sind am überlegen Tür und Fenster Kontakte zu installieren. Gibt es von Arlo was kompatibel zum system.

Danke
ElzbietaP
Arlo Employee Retired

Hallo @Markus-H,

 

ich verstehe, jedoch ist es derzeit nicht möglich, Systeme miteinander zu verbinden. Wir verfügen über keine Informationen bezüglich der Unterstützung für andere Geräte. 

 

Es gibt  diesbezüglich allerdings entsprechende Idee unter dem Gedankenaustausch, der Du dich anschließen kannst.

 

Separate Bewegungssensoren

 

Viele Grüße

Elisabeth

Arlo Team

SecureMike
Aspirant
Aspirant

Hallo Arlo Team,

wenn ich das richtig verstehe bleibt die Basisstation komplett in Netgear Hand, richtig?

Soll heißen, ich habe als Käufer zwar das Gerät da stehen darf es aber nicht konfigurieren?

Ich kann nur über die APP (leider keine Windowsphone Version vorhanden) oder über den Web-Browser auf die Station bzw. die Kameras zugreifen?

Damit stellt Netgear / Arlo das gesamt Security packet und bei einem Angriff werden dann alles Kamera Systeme weltweitzugreifbar für den Hacker?

Danke für eure Antwort.

 

Mfg

 

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @SecureMike,

 

erstmal herzlich willkommen in der Arlo-Community!
 
Es gibt keine Einstellungen auf der Basisstation in Bezug auf die Netzwerkverbindung/WLAN, die man vornehmen könnte. Das heißt, dass der Käufer keine zusätzliche Einstellungen vornehmen muss, um die Kameras mit der Basisstation zu verbinden. Die Basisstation dient ausschließlich als ein Zugangspunkt für die Kameras - es ist mit keinem weiteren Gerät möglich eine Verbindung mit ihr herzustellen.
 
Bezüglich der Datensicherheit, würde ich Dir empfehlen den folgenden Artikel zu lesen:
 
 
 
Viele Grüße
Anna
Arlo Team