Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 22 Antworten
  • 50286 Aufrufe
  • 71 Kudos
  • 10 in Unterhaltung
Zornvr6
Aspirant
Aspirant

Hallo,

seit einer Woche stimmt etwas mit einer meiner Kameras nicht. Die Farben gehen alle etwas ins Rot.
Jemand eine Idee bzw. erfahrung wie das mit Austausch bei Netgear aussieht?

Danke

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

danke für Eure Beiträge!

Habt Ihr bisher irgendwelche Schritte durchgeführt?

Falls nicht, würde ich Euch empfehlen:

1. Neustart der Kamera (Öffnen und Schließen der Batteriefachabdeckung)
2. Sollte der Neustart nicht helfen, kann man die Kamera vom System trennen:

Einstellungen - Meine Geräte - die Kamera wählen und löschen (auf 'Gerät entfernen' klicken). Danach soll man sie neu sync. und schauen wie das Bild angezeigt wird.

 

3. Sollte die Kamera im Außenbereich installiert sein, sollte man sie nach Hause nehmen, etwa 1 Stunde abwarten und schauen, ob der Rotstich immer noch zu sehen ist.
4. Wenn auch das keine Abhilfe schafft, kontaktiert den Support - ein Hardware-Defekt kann nicht ausgeschlossen werden.

 

Denkt daran beim Kontakt mit dem Support die Seriennummer der entsprechenden Kamera parat zu haben und teilt dem Mitarbeiter des Supports die bereits durchgeführten Schritte mit. Dies wird die Bearbeitung der Anfrage deutlich beschleunigen.

Viele Grüße
Anna
Arlo Team

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

22 ANTWORTEN 22
Wolfer
Star
Star

Hallo,

 

das Thema betraf schon andere... mich seit neuestem auch !!

 

https://community.netgear.com/t5/Community-Feedback/Kamera-Film-bei-normalen-Licht-nur-noch-rot/m-p/...

 

Gruß

Wolfer

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

danke für Eure Beiträge!

Habt Ihr bisher irgendwelche Schritte durchgeführt?

Falls nicht, würde ich Euch empfehlen:

1. Neustart der Kamera (Öffnen und Schließen der Batteriefachabdeckung)
2. Sollte der Neustart nicht helfen, kann man die Kamera vom System trennen:

Einstellungen - Meine Geräte - die Kamera wählen und löschen (auf 'Gerät entfernen' klicken). Danach soll man sie neu sync. und schauen wie das Bild angezeigt wird.

 

3. Sollte die Kamera im Außenbereich installiert sein, sollte man sie nach Hause nehmen, etwa 1 Stunde abwarten und schauen, ob der Rotstich immer noch zu sehen ist.
4. Wenn auch das keine Abhilfe schafft, kontaktiert den Support - ein Hardware-Defekt kann nicht ausgeschlossen werden.

 

Denkt daran beim Kontakt mit dem Support die Seriennummer der entsprechenden Kamera parat zu haben und teilt dem Mitarbeiter des Supports die bereits durchgeführten Schritte mit. Dies wird die Bearbeitung der Anfrage deutlich beschleunigen.

Viele Grüße
Anna
Arlo Team

Zornvr6
Aspirant
Aspirant
Hallo,
nach langer Suche konnte ich mich mit dem Support in Verbindung setzten und erhalte eine neue.

Danke
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @Zornvr6,

 

es freut mich, dass dies geklärt werden konnte. In diesem Fall könntest Du den Thread als gelöst markieren.

 

Ps. Ich werde den Thread noch verschieben, da er unter der Arlo Q Kamera erstellt wurde.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Team

Rennsemmel
Aspirant
Aspirant

so, jetzt hat es meine Kamera nach noch nicht einmal drei Wochen auch erwischt und ich sehe nur noch rote Bilder. Ich habe alle in dem Tread aufgeführte Anweisungen mehrmal befolgt leider ohne Erfolg. Nun habe ich den Support diesbezüglich versucht zu kontaktieren leider auch ohne Erfolg. Ich bin ein wenig sauer nach dem ich in ein nicht gerade billiges System investiert hat ist man(n) doch mehr oder weniger auf sich selbst gestellt. Was kann ich noch unternehmen ? da ich noch Garantie auf das gesamte Paket habe bin ich am überlegen alles zusammen zu packen und zurück zu schicken.

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @Rennsemmel,

 

erstmal herzlich willkommen in der Arlo-Community!

 

Wenn Du alle Schritte (Neustart, neue Batterien, erneute Sync.) durchgeführt hast, würde ich Dir empfehlen den Support zu kontaktieren. Könntest Du mir mitteilen, was es heißt, dass dieser Kontakt nicht erfolgreich war?


Viele Grüße
Anna
Arlo Team

Rennsemmel
Aspirant
Aspirant

Hallo,

ich konnte mich auf der Support Seite auf Grund eines Serverfehler nicht anmelden. Nach einem längeren Supporttelefonat mit einem sehr netten und kompetenten Mitarbeiter wurden alle Probleme online gelöst incl der Passwortgeschichte. Letztendlich haben wir uns geeignet das ich die Rotstich Cam umgetauscht bekomme. Also, alles gut und es läuft zu meiner Zufriedenheit. Gruß Rennsemmel

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @Rennsemmel,

 

danke für die Rückmeldung!

 

Es freut mich sehr, dass es mit der Kontaktaufnahme doch geklappt hat und eine Lösung der Probleme gefunden wurde 🙂

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Team

Baldiman
Aspirant
Aspirant

Hallo,

 

habe genau das selbe Problem. Bild hat einen roten Stich. Habe das System vor 2 Wochen bekommen.

Wegen Weihnachtsstress konnte ich erst diese Wochende das System auspacken und installieren.

 

Leider hat eine Kamera einen Roten Stich. Auch enfernern der Kamera und Syncronisisation keine Verbesserung.

Auch Batterie austausch hat keinen Erfolg.

 

BIn am überlegen ob ich das ganze System zurückschicken soll, da die Anlage nicht mal 1 Tag gelaufen ist.....

 

Meine Frage ist wie bekomme ich schnell einen Austausch? Wie ist der Kontakt des Supports? E-Mail,.....

 

Bitte um Hilfe. Danke.

 

Mit freundlichen Grüßen
Peter

SylviaD
Arlo Employee Retired

Hallo @Baldiman,

 

ich habe bereits Deinen Post hier beantwortet :).

 

Viele Grüße
Sylvia
Arlo Team

ThomasJH
Aspirant
Aspirant

Hallo @AnnaKAnna

Leider haben deine Tipps bei mir nicht geholfen.

Ich habe die Cam bereits 2mal entfernt, zurückgesetzt und wieder hinzugefügt.

Nach einem FirmwareUpdate der Cam schien auch mal wieder alles in Ordnung gewesen zu sein, aber es dauerte keine Stunde, dann war der Rotstich wieder da.

 

Was tun?

Ich möchte bitte  einen Austausch des Gerätes. 

 

Beste Grüße

Thomas

SylviaD
Arlo Employee Retired

Hallo @ThomasJH,

 

vielen Dank für Dein Feedback!

 

Melde Dich bitte beim ARLO Support :).

 

Viele Grüße
Sylvia
Arlo Team

dnalor48
Aspirant
Aspirant

Guten Tag ,

das Problem hatte ich gleich zweimal . Zunächst half eine mehrfache Neuinstallation , dann nur ein Ausstausch der Kamera. Der Umgang mit dem Kundendienst von Netgear war allerdings nervtötend bürokratisch und die Bearbeitung unglaublich langsam. Die Rücksendung mit Abwälzung der Kosten für die Zusendung auf den Kunden ist eine Frechheit und sie verstößt eindeutig gegen deutsches und europäisches Recht. Das scheint Netgear aber in keiner Weise zu interessieren. Die zugesagte Erstattung , nachdem ich die entsprechenden BGH und EUG Urteile sowie die BGB Paragrafen genannt habe, steht nach nun nach 3 Wochen immer noch aus. Die Zusendung der Ersatzkamera erfolgte erst nach einer Drohung mit einem Anwalt.

Mit einem solchen Unternehmen möchte ich zukünftig lieber keine Geschäfte mehr machen , obwohl ich das Produkt grundsätzlich gut finde.

Da es mir um die grundsätzliche Einhaltung geltenden Rechts auch durch multinational agierende Konzerne geht , werde ich wohl ein gerichtliches Mahnverfahren mit einem Vielfachen der Kosten für das Porto gegen Netgear anstrengen müssen. Eine andere Sprache versteht dies Firma offenbar nicht..

Freundliche Grüße

Roland

Rennsemmel
Aspirant
Aspirant

Guten Abend, @Roland, dass kann ich nachfühlen ich hatte ähnliche Erfahrungen mit dem Netgear Kundendienst. Im nachhinein habe ich die Probleme mit meinen Kameras ( Rot-Stich) aber auch nur über einen Austausch realisiert bekommen. Bislang läuft alles wie gewünscht mal abwarten wie lange. Komisch ist nur das dieses Problem immer noch bei vielen Kunden auftritt scheinbar bekommt Netgear das nicht in den Griff.

Gruß

HaJü

SylviaD
Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

es tut mir Leid, dass Ihr mit dem Kundendienst nicht zufrieden sind. Es wurden Euch bestimmt die Austausch-Varianten vorgeschlagen, die Euch zur Verfügung stehen. 

Bei technischen Fragen bzw. Problemen stehen wir Euch zur Verfügung.

Viele Grüße
Sylvia
Arlo Team
 

dnalor48
Aspirant
Aspirant

Guten Tag Sylvia ,

 

leider gehen Sie inhaltlich nicht auf die Probleme ein.

Ich hätte gerne gewusst , warum eine über Ihre Kollegin Damara zugesagte Erstattung auch nach 3 Wochen noch nicht erfolgt ist bzw. bearbeitet werden konnte.

Da arbeiten ja die italienischen Verwaltungen schneller!

Wenn man so arrogant wie Ihre Firma mit Kunden umgeht , wird ein "Tut uns leid" leider nur eine Phrase bleiben.

 

Freundliche Grüße

Roland

dnalor48
Aspirant
Aspirant

...es sollte DAGMARA heißen!

JoachimK
Tutor
Tutor

Ich habe nach längerer (Batterie-)Pause meine Arlo Kameras wieder in Betrieb nehmen wollen. Die erste Kamera, die ich aktivierte arbeitete zunächst problemfrei. Doch nach kurzer Zeit wurde ein Firmware Update angeboten, den ich durchführte. Im Anschluss daran wurden die Bilder rotstichig. Neustart und Entfernen der Karmera hatte keinen Effekt. Ich habe insgesamt 4 Kameras, so dass ich mich frage, wie die anderen reagieren werden.

Torkap
Aspirant
Aspirant

Hallo,

 

ich habe zwei Arlo-Kameras. Eine Kamera hat bereits schon seit einigen Wochen einen Rotstich. Nach einem Batteriewechsel hat nun auch die zweite Kamera den Rotstich. Ich habe bereits alle o. g. Maßnahmen ausprobiert - leider ohne Erfolg.

 

Jetzt sitz ich hier und versuche seit geschlagenen 25 Minuten, eine E-Mail an den Support zu schreiben. Der Email-Link auf der Support-Seite ist leider bei mir tot! Da ich Reklamationen gern schriftlich dokumentiert sehe, würde ich nur ungern den telefonischen Support nutzen wollen.

 

Vielleicht kann mir jemand von den Admins hier freundlicherweise eine funktionierende Email-Adresse nennen.

 

Kleine Anmerkung am Rande: braucht die Arlo-Website kein Impressum? Es gibt lediglich einen Link zur Netgear-Website. Leider kann ich auch dort nicht den Support per Mail erreichen.

 

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.

 

MfG Torkap

SylviaD
Arlo Employee Retired

Hallo,

 

@dnalor48, die Rückerstattungen werden von dem technischen Support nicht abgewickelt - das Anliegen musste an die angemessene Abteilung weitergeleitet werden. Die Expertin hat keine Interesse darin, die Bearbeitung Deines Falls in die Länge zu ziehen. Sobald sie eine Antwort bekommt, wird sie sich bei Dir umgehend melden.

 

@JoachimK, ich mag es auch nicht, wenn etwas bei mir defekt wird, daher wundere ich mich nicht wegen den Reaktionen. Trotzdem, scheut Ihr Euch nicht, sich an den ARLO Support zu wenden und nach der Lösung nachzufragen.

 

@Torkap, herzlich Willkommen im Arlo Forum! Den Arlo Support kannst Du entweder auf der Seite oder hier erreichen.

 

Viele Grüße
Sylvia
Arlo Team
 

JoachimK
Tutor
Tutor

Hallo Sylvia,

 

ich bezog mich auf meine anderen 3 Kameras. Wie werden die nach dem anstehenden Update funktionieren? Was könnte ich noch ausprobieren? Es handelt sich bei den genannten Lösungsvorschlägen eher um Trial-and-Error Ansätze als um fundierte Lösungen. Dass etwas beim Firmware Udate schief gegangen ist, ist meiner Ansicht nach eindeutig, da die Kamera vorher gut funktionierte.

 

Grüße

 

Joachim

SylviaD
Arlo Employee Retired

Hallo @JoachimK,

 

ich vermute, Du hast das Arlo, nicht Arlo Pro, Kameras. Prüfe bitte, ob die aktuellste Firmware auf Deinem System installiert wurden:

 

Arlo Basisstation: 1.8.8.0_11528
Arlo Kamera: 1.2.10342

 

Konnten alle 4 Kameras mit der Basisstation verbunden werden?

 

Viele Grüße
Sylvia
Arlo Team