Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Antworten
Diskussionsstatistiken
MH1985
Tutor
Tutor
Moin
Ich habe vor 3 Tagen bemerkt das die Bilder der arlo total verpixelt und unscharf ist.
Woran kann es liegen?

Vielen Dank
413 ANTWORTEN 413
Trialeddy
Luminary
Luminary

 Da Herr 
sich freut bis 04.08. was von mir zu hören oder sonst den Fall schließt, hier eine Kopie meiner Antwort!

 

Sehr geehrter Herr 

im telefonisch eröffneten Supportfall wurden genau diese Dinge, wie auch der Reset etc. bereits besprochen und abgeklĂ€rt. Alles wurde bereits gemacht. Nur deshalb landet mein Fall bei Ihnen. Entweder funktioniert ihr innerfirmlicher Infomrmationausgleich nicht oder die Intention dem Kunden zu helfen besteht nicht. FĂŒr einen Support Experten finde ich den Lösungsansatz auf die Supportseite zu verweisen als unzureichend. Ich bin bei Ihnen gelandet, weil das alles nicht geholfen hat. Übrigens wie bei etlichen anderen auch. Bitte hier der Link zu Ihrer Information: https://community.arlo.com/t5/Arlo/Kamera-Verpixelt-unscharf/m-p/1714454/highlight/false#M13927

stelim
Star
Star

@ Anna

 

warum wird die Firmware nicht komplett zurĂŒckgesetzt? Auf einen Zustand als noch alles funktioniert hat?

 

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo @stelim,

 

die Firmware kann aufgrund eines wichtigen Sicherheitsupdates nicht zrĂŒckgezogen werden.

 

Viele GrĂŒĂŸe

Anna
Arlo Community Team

Deftl
Luminary
Luminary

warum hat das sicherheitsupdate einfluss auf

 

A) bildquaulitĂ€t, datenĂŒbertragung

 

B) schalten des geofence

 

beide probleme sind mit den entsprechenden firmwareupdates neu oder erneut aufgetreten.

 

trotz BETA tut sich beim geofence nun seit wochen nichts mehr. das server end fix hat auch nichts geÀndert.

 

aufgrund des zeitverlaufes kann man verschiedene annahmen treffen. sie wurden hier und anderswo schon mehrmals formuliert.

 

ich abe nun ein system, bei dem ich bei verlassen und ankommen jeweils 4 basisstationen aktivieren oder deaktivieren darf, da zwar das iphone trecking richtig funktioniert, aber der fence dennoch nicht geschaltet wird.

das nun ĂŒber monate seit kauf.

 

no,no,no, no go!

Obergen
Guide
Guide

so,so...  Sicherheitsupdate...  Sicherheit fĂŒr wen ??

 

FĂŒr die Gestalten die im Pixelmatsch nicht zu erkennen sind ??

 

Armutszeugnis......

 

 

DonThomaso
Apprentice
Apprentice

https://www.docma.info/blog/verpixeln-bleibt-sicher

 

Alles Ausreden von einer total ĂŒberforderten AnnaK, die neben diesem Thread auch noch unzĂ€hlige andere Beschwerden zu den ganzen anderen UnzulĂ€nglichkeiten der Arlo-Vera... mit Ausreden hinhalten muss. Hoffentlich gibt's dafĂŒr wenigstens eine angemessene Bezahlung seitens der Erfinder des grösten Reinfalls in der Geschichte der Sicherheits-Kamera-Systeme. 

Trialeddy
Luminary
Luminary

Meine EinzelfallĂŒberprĂŒfung vom Arloexperten ist seit 29.07. in Bearbeitung. Der erste Lösungsvorschlag war das Zuschicken eines Links auf die Arlo Supportseite. 

Dann habe ich den Herrn, wie weiter oben bereits beschrieben, angeschrieben und einen Link zu dieser Seite mitgeschickt.

Heute kommt der zweite Lösungsvorschlag:

HaustĂŒrkamera an einen anderen Ort verbringen, Akku raus, reseten, neu binden und erneut ein Bild schicken. Und wie alt meine Kamera wĂ€re.

Alles wurde bereits gemacht und mit dem Support abgesprochen! Ohne Ergebnis. Die zweit Kamera auf der Terasse mit ebenso schlechter QualitĂ€t interessiert plötzlich nicht mehr. 

Es hat einfach keinen Zweck! Selbst wenn man sich bis zur Selbstaufgabe bemĂŒht, man kommt gegen diesen grottenschlechten Support nicht an.

Ich habe um Schließung des Falls gebeten und schaue mich nach einem anderen System um. Es kostet nur unnötig meine Nerven.

AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

 

@Trialeddy könntest du mir die Fallnummer zukommen lassen?

 

Viele GrĂŒĂŸe

Anna
Arlo Community Team

 

 

Trialeddy
Luminary
Luminary

Hallo Anna,

habe ich gemacht.

AstralBuddy
Apprentice
Apprentice
Soooo - bei mir wurde die VMB-400 Base Station ausgetauscht, da diese fĂŒr das Verpixeln zustĂ€ndig gewesen sein sollte, so die Analyse des Mail-Supports nach Bereitstellung eines Videos.
Ich habe die neue Basisstation gestern in Betrieb genommen - und musste dazu einen neuen Account anlegen und alle Cams neu connecten, da bei meiner zweiten Cam keine Aufnahme mehr erlaubt war - obwohl ich nur 4 Cams betreibe. Das hat den Gesamtinstallationsaufwand auf etwa 1 Stunde aufgeblÀht.
Die Aufnahmen sind nach wie vor verpixelt (vor den Firmware-Updates waren sie tadellos). Neu ist, dass ich keine USB-Laufwerke mehr formattieren kann - jedes Laufwerk, welches ich entsprechend der Vorgaben von Arlo anschliesse, gibt die Meldung aus, dass eine Formattierung vonnöten ist. Diese kann die Station neuerdings aber nicht mehr durchfĂŒhren, es gibt einen Fehler. Eine Formattierung mit dem Laptop ins Fat32 Format hilft auch nicht. Ergebnis nach kurzer Recherche in den Arlo-Foren: Ich bin mit dem Problem nicht allein. Und habe jetzt das Problem, dass die Lokale Speicherung nicht mehr möglich ist.
Ergebnis: verpixelte Videos. Keine lokale USB-Speicherung mehr.
Aber: vollen Preis fĂŒr das Produkt bezahlt.
Ich könnte schreien.
DonThomaso
Apprentice
Apprentice
335 Posts und noch immer faktenresistente User. Danke fĂŒr die Unterhaltung, aber mal ganz ehrlich : Seid ihr wirklich so abgestumpft, dass ihr noch immer auf Anna und den planlosen 0815 Support hofft? Arlo ist Bull**bleep** und das sollte inzwischen jeder bemerkt haben.
AstralBuddy
Apprentice
Apprentice
Kein feiner Zug, Don, jetzt User zu bashen. Ich fĂŒr meinen Teil sehe keinen Grund, hier zu schweigen. Und dass ich von vornherein nichts von dem Austausch erwartet habe, solltest Du als Leser dieses Threads mitbekommen haben.
Gegenfrage: aus welchem Grund folgst du denn dann noch der Diskussion?
DonThomaso
Apprentice
Apprentice
Der Grund, dieser Diskussion zu folgen ist schlichtweg Fassungslosigkeit. Wie kann es ein Unternehmen so konsequent schaffen, seine Kunden dauerhaft fĂŒr blöd zu verkaufen. Und letztendlich stinkt es mir gewaltig, mein Geld fĂŒr so eine dilletantische Lösung verloren zu haben und hilflos zusehen zu mĂŒssen, wie weitere Opfer auf diesen Betrug hereinfallen.
Tristan2000
Star
Star
Ich verstehe aber auch nicht, wenn man sooo fassungslos und entrĂŒstet und hilflos ist, warum keiner den Rechtsweg einschlĂ€gt....ist doch dann offensichtlich Betrug dieser Firma!!!
DonThomaso
Apprentice
Apprentice
Wie soll der Rechtsweg gegen eine Firma wie Netgear aussehen? Das wĂ€re noch mehr Geldverschwendung ohne die geringste Aussicht auf Erfolg. Mein grĂ¶ĂŸter Fehler war, daß ich das Geraffel gekauft habe und ebenso wie viele andere hier auf eine adĂ€quate Gegenleistung fĂŒr mein Geld gehofft habe. Die gibt es aber nicht, gab es nach diesem ominösen Firmware Update nicht und wird es auch nicht mehr geben. Arlo wird das Drama aussitzen und bis der Letzte aufgegeben hat, weiterhin die obligatorischen Ausreden und Pseudo-Antworten liefern. Wenn wir hier den Post 400 erreicht haben, wird jeder feststellen, dass dies den Tatsachen entspricht. Ärgerlich, aber Fakt. Daran Ă€ndert auch keine Rechtsabteilung etwas.
Gegen Fußpilz dĂŒrften die Erfolgsaussichten besser sein.

AstralBuddy
Apprentice
Apprentice
Hast du das denn getan?
Tristan2000
Star
Star
Na dann weiterheulen, sich weinend in die Arme fallen und die Wunden lecken. 😭 arlo...eurer Firma Respekt.....lĂ€uft! 👌
MatK
Star
Star

@Tristan2000  schrieb:
Ich verstehe aber auch nicht, wenn man sooo fassungslos und entrĂŒstet und hilflos ist, warum keiner den Rechtsweg einschlĂ€gt....ist doch dann offensichtlich Betrug dieser Firma!!!

Den Rechtsweg in Deutschland? Hahahahaaaaaaa!!!

 

Unser Rechtssystem ist dazu da, dem kleinen Mann das Geld aus der Tasche zu ziehen und damit studierte Juristen sich einen Porsche davon kaufen können!

Hast du schon mal in Deutschland geklagt?

Unser Rechtssystem ist tĂ€terorientiert und nicht opferorientiert. Das heißt, wenn ich dir die Kauleiste raushau, bin ich in einem halben Jahr wegen guter FĂŒhrung wieder draußen, aber du hast trotzdem keine ZĂ€hne mehr, ich schon! 🙂

 

Alles vergeblich, wir werden sowieso von vorn bis hinten verars****.....

Tristan2000
Star
Star
Nee, mein Leidensdruck ist noch nicht so groß. Bei meinen fĂŒnf Kameras sind die Bilder noch recht ansehnlich....ich hoffe, es bleibt mindestens so....😬
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

 

danke fĂŒr eure BeitrĂ€ge!

 

@Trialeddy danke fĂŒr die Nachricht. 

 

@DonThomaso deine Kommentare sind nicht angemessen. Ich wĂŒrde dich bitten die Kommentare gegenĂŒber anderen Nutzern sein lassen.

 

Nun zu den Neuigkeiten:

 

Wir haben eine Information ĂŒber eine neue Beta Firmware erhalten. Diesmal  handelt es sich um eine Firmware fĂŒr die Basisstationen.

 

Die Firmware gibt es fĂŒr die Basisstationen VMB3010 und VMB4000.

 

Wirl wĂŒrden außer der BestĂ€tigung, dass man diese Firmware testen möchte, noch Beispielvideos mit der höchsten und der niedrigsten VideoqualitĂ€teinstellung nach dem Update benötigen.

 

Wenn jemand diese eingespielt haben möchte, bitte um eine PN mit der BestÀtigung.

 

Viele GrĂŒĂŸe

Anna
Arlo Community Team

 

stelim
Star
Star

Ich habe eine VMB 3500r4. Auch hier ist alles verpixelt.

 

Der Suport meldet sich auch nicht mehr. Ich habe eine Video geschickt und alles dokumentiert, was alles unternommen wurde. Wahrscheinlich wissen sie selber, dass es keine Lösung gibt.

Trialeddy
Luminary
Luminary

@anna

Vielen Dank fĂŒr deine BemĂŒhungen und erneutem aktivieren des Support. Meine Erfahrungen mit Updates von Arlo in den letzten 15 Monaten motivieren mich nicht, jetzt noch eine Betasoftware zu testen. Im Augenblick weiß ich was ich habe. Es ist zwar bei weitem nicht zufriedenstellend, aber es funktioniert zumindest. Weitere Probleme brauche ich nicht.

Allein die Art des Anschreibens hÀlt mich davon ab:

 

Tag Eduard,

Dank, dass Sie unsere Kundendienstzentrale kontaktiert haben. Wir möchten Sie bitten, dass Sie die VereinbarungĂŒberprĂŒfen und anerkennen, sodass wir die Bearbeitung Ihres Falles fortsetzen können.

Vereinbarung lesen

Dank fĂŒr Ihre Hilfe bei dem Verbessern von unserem Support!

ARLO Support

DonThomaso
Apprentice
Apprentice
@anna Nicht angemessen? Dann möchte ich mich natĂŒrlich vielmals entschuldigen, dass ich versehentlich eine so unangemessene Äußerung von mir gegeben habe. Es tut mir leid und ich werde mich dafĂŒr unendlich bestrafen. Wie konnte ich nur so unĂŒberlegt und rĂŒcksichtslos anderen Menschen eine so maßlose Meinung zumuten. Willkommen in der Weichzeit. Kein Wunder, dass das Leben zur Dauerwarmdusche verkommt. Ja wo leben wir denn inzwischen? Unglaublich.
mfsimba
Apprentice
Apprentice
Ich komme noch aus der Zeit, wo der Kunde König war. Da wurde man nicht noch gerĂŒgt, wenn man das Produkt oder die Mitarbeiter kritisiert hat.
Aber ich denke diese Zeit ist vorbei. Deshalb kommen und gehen auch viele Unternehmen.
FrĂŒher hat man alles dafĂŒr getan um zufriedene Kunden zu haben. Man wollte das sie wieder kommen. Denkt mal darĂŒber nach!
AnnaK
Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

 

@Trialeddy bei den Bedingungen handelt es sich um eine standardmĂ€ĂŸige Information. Wenn das Bild nach dem Update immer noch nicht zufriedenstellend wird, dann kann diese Version zurĂŒckgezogen werden.

 

@mfsimba wenn du meine Nachricht liest und die worauf sie sich bezieht, dann wirst du sehen, dass es sich hier weder um mich noch um das Unternehmen handelt. Es kann doch nicht sein, dass sich die Nutzer gegenseitig beschimpfen, oder?

 

@stelim sende mir bitte die Fallnummer in einer privaten Nachricht.

 

Viele GrĂŒĂŸe

Anna

Arlo Community Team