Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Re: Betreff: Geofencing

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 47 Antworten
  • 21401 Aufrufe
  • 3 Kudos
  • 10 in Unterhaltung
Highlighted
Retired_Member
Nicht anwendbar

Hallo Anna,

 

ich habe den Zeitplan über den Browser eingestellt, wenn es das ist was du meinst.

 

 

Müsst Ihr die berichteten Fehler grundsätzlich erst  immer reproduzieren können, bevor die Fehler an die Entwicklungsabteilung weitergegeben werden dürfen?

 

 

 

Viele Grüße, Özkan

Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo Özkan,

 

danke für die Antwort - genau das das wollte ich wissen 🙂

 

Es kann die Lösung immer beschleunigen, wenn es uns gelingt das Problem nachzustellen, denn dann können wir alle nötigen Informationen, wie die genauen Schritte, Versionen der Betriebssysteme usw. nachliefern

 

Ich werde einen weiteren Test mit den von Dir genannten Einstellungen starten.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Team

Highlighted
Tutor
Tutor
Hallo Anna,
ich habe exakt das gleiche Problem wie Özkan, Zeitplan allerdings über die App eingestellt.
Viele Grüsse
Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

 

hier ein weiterer Bericht nach der Konfiguration der Geofencing-Funktion.

 

Zur Konfiguration:

 

1. Ein Zeitplan wurde erstellt (via einen Browser): alle Kameras aktiv zwischen 22.00 und 8.00 Uhr

2. Geofencing wurde konfiguriert: Bei Abwesenheit: aktiv, bei Anwesenheit: Zeitplan

3. Geofencing wurde aktiviert.

 

Heute um 8Uhr änderte sich der Modus von 'Aktiviert' auf 'Deaktiviert'. Ein paar Minuten später, als ich die als 'Home' eingestellte Zone verlassen habe, hat sich der Modus wieder auf 'Aktiviert' geändert.

 

Dieser Test läuft mit einem zweiten System.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Team

Highlighted
Retired_Member
Nicht anwendbar

Hallo Anna,

 

heißt das, dass das Problem jetzt nicht gefixt wird? Denn bei mir und vielen anderen funktioniert es leider nicht. 

 

Aber egal.. ich gebe auch bei diesem Thema jetzt auf.. Der Fehler wird schon irgendwann von den Entwicklern gefunden und gefixt werden.

 

 

Viele Grüße, oezkanp

Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo Özkan,

 

nein es heißt natürlich nicht, dass das Problem nicht behoben wird. 

 

Es heißt nur so viel, dass ich in den letzten Tagen keine Probleme mit der automatischen Umstellung feststellen konnte. 

 

Eine entsprechende Info wurde allerdings bereits weitergegeben.

 

Es freut mich sehr, dass diese Funktion bzw. diverse Einstellungen so gründlich getestet werden, denn dies hilft die Probleme noch in der Beta Phase zu beheben. 

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Team

Highlighted
Aspirant
Aspirant

Hallo,

 

hat sich inzwischen etwas bei diesem Problem getan?

 

Ich habe dieses Verhalten nämlich auch.

 

Im Grunde ist das für mich die Optimale Einstellung:

Geofencing Abwensheitsmodus = Aktiviert

Geofencing Home-Modus = Zeitplan

 

Übersetzt:

Bin ich außer Haus (Abwesenheitsmodus) sind die Kameras immer aktiviert.

Bin ich Zuhause (Home-Modus) richtet sich die Aktivierung nach dem Zeitplan, heißt tagüber sind die Kameras aus, von 22:00 bis 06:00 sind sie aktiviert.

 

Ein schöne und praktikable Einstellung.

Nur eben dass die DEAKTIVIERUNG morgens um 06:00 nicht funktioniert.

Die Kameras bleiben aktiviert, filmen schön, wie meine Familie und ich morgens aus dem Haus gehen, was sie aber nicht sollen und ich auch nicht will, da dies unnötig Batterien kostet.

 

Also noch mal, ist dieser Bug jetzt in Bearbeitung?

Ansonsten ist diese Einstellung (Zeitplan innerhalb Geofencing) leider nicht praktikabel.

 

Holger

Highlighted
Tutor
Tutor

Hallo Zusammen,

 

also so seit dem neuesten App-Update scheint das Thema Zeitplan bei Geofencing zu funktionieren. Zumindest beim heutigen Test hat alles funktioniert. 

 

Noch ein anderes Problem ist aber ungelöst: wenn ich 1 im Rahmen des Geofencing angemeldetes Gerät zu Hause lassen will und trotzdem der Alarm bei Abwesenheit aktiviert werden soll, habe ich das zu Hause gelassene Gerät auf Flugmodus umgestellt. Dies bekommt Arlo allerdings nicht mit und stellt auch dieses Gerät als immer noch zu Hause anwesend dar. 

 

Grüsse Helmut

Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

 

@HP1963 könntest Du prüfen, ob in den Einstellungen von Geofencing das Smartphone als anwesend angezeigt wird?

 

@Irondoc ich weiß nicht, ob das mit dem Flugmodus ein Problem sei, denn dieser Modus deaktiviert in der Regel die Verbindungen, aber GPS sollte weiterhin aktiv sein. Bist Du dir sicher, dass diese Funktion ebenfalls deaktiviert wird?

Einfacher wäre es in den Geofencing-Einstellungen das Smartphone was man zu Hause lassen möchte zu deaktivieren bzw. das Smartphone auszuschalten,

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Team

Highlighted
Tutor
Tutor

Hallo Anna,

 

ich habeheute nochmals alles getestet und habe noch folgendes Problem bei Geofencing:

 

Nach de,

m letzten Update wechselt jetzt zwar Arlo im Rahmen des Geofencing die Modi zuverlässig und es wird Nachts auch bei Anwesenheit auf Zeitplan umgestellt, aber die Kameras sind dann trotzdem nicht aktiv. Bin heute extra aufgestanden und reingelaufen. Keine Systemreaktion. 

Dieses Problem bestand Jan von Anfang an, wurde nur wegen des nicht zuverlässigen Moduswechsels m.E. nicht weiter beachtet. 

 

Gruß Helmut

Highlighted
Aspirant
Aspirant

Hallo,

 

für mich macht es den Eindruck, als würde bei Geofencing - Home-Modus der Zeitplan mal berücksichtigt wird, mal nicht. Und das gilt für beide Richtungen - Aktivieren / Deaktivieren.

 

 

Jetzt mal eine Verständnisfrage. Habe ja im Modus Geofencing folgende Anzeige:

 

geo.jpg

 

Die grünen Symbole interpretiere ich so:

1. Geofencing-Modus

2. Zeitplan aktiv

3. Kameras aktiviert

 

Das wäre dann zum Beispiel die korrekte Anzeige für Nachts.

 

 

So, jetzt ist es vormittags. Ich bin zuhause, im Geofencing-Modus, laut Zeitplan ist die Kamera deaktiiert.

 

Jetzt habe ich aber nur diese Anzeige:

 

geo2.jpg

 

Mir fehlt hier das Uhrensymbol. Ich bin zuhaus, als muss der Zeitplan gelten. Oder wird die Uhr (also die Info, dass der Zeitplan hier der Master ist) nur angezeigt, wenn laut Zeitplan die Kammeras aktiv sind?

 

 

Highlighted
Aspirant
Aspirant

Hallo, ich beantworte mir die Frage mal selbst:

 

Kein Uhrensymbol, keine aktive Zeitplanung. Egal ob die Zeitplanung gerade die Kameras aktiviert oder deaktiviert hat.

 

Und das zeigt, dass Zeitplan in Verbindung mit Geofancing NICHT oder nur sporadisch funktioniert.

 

 

Testablauf von heute:

 

Ich bin zuhause, dann verlasse ich den Geofancingbereich.

Auf das Handy kommt die Meldung: "Geofancing für Zuhause ist jetzt away"

App zeigt unter Modus: "Geofancing" und "Aktiviert" (So soll es sein!)

 

Halbe Stunde später kommt die Frau nach Hause

Auf mein Handy kommt die Meldung "Geofancing für Zuhause ist jetzt home"

App zeigt aber weiter unter Modus nur "Geofancing" und Aktiviert. (So soll es NICHT sein!)

Eigentlich hätte jetzt die Zeitplanung die Kameras jetzt deaktivieren müssen.

Statt dessen habe ich nun schon 20 Bewegungsmeldungen und aufgenommene Videos, weil bei dem schönen Wetter heute gerade draußen viel Bewegung ist.

 

Ich habe den Modus jetzt einmal umgestellt auf Deaktiviert und dann zurück auf Geofencing.

Jetzt habe ich wieder das korrekte Verhalten und korrekte Anzeige in der App.

 

Und das sind tagsüber die drei Symbole (oder Schriftzüge): Geofancing - Zeitplan (das Uhrsymbol) - Deaktiviert.

 

ALSO: Die Umschaltung Geofancing in Verbindung mit Zeitplan funktioniert nicht. In beide Richtungen.

 

Meine Frau und ich haben jeweils ein iphone 6s plus und die aktuelle App Version 2.1.1 vom 14.06.2016

 

 

Klar steht ein BETA hinter der Funktion. Aber wir reden hier von einem Sicherheitssystem. Ich hänge mir die Kameras ja nicht zum Spaß raus.

Und ein Sicherheitssystem sollte vor allen SICHER funktionieren.

 

Gruß, Holger

 

 

 

Nachtrag:

 

Inzwischen (vielleicht 1 Stunde später) ist der Zeitplan schon wieder RAUSGEFALLEN !

Als Anzeige steht jetzt wieder nur: "Geofancing" und "Deaktiviert"

 

Also wenn der Zeitplan aus dem Modus rausfällt, kann er auch nichts umschalten.

 

Und damit wird er auch heute Abend die Kammeras nicht einschalten. (Soviel zum Thema Sicherheitssystem)

 

 

PS: Die aktivierten Geräte werden korret erkannt. Mein Handy ist aktuell "Außerhalb der Zone". Das Handy meiner Frau "Innerhalb der Zone".

 

 

 

 

Highlighted
Retired_Member
Nicht anwendbar

Ich kann bestätigen, dass die Umschaltung beim Geofencing auch nach dem Update nur sporadisch funktioniert. In der Regel immer nur die erste Umschaltung und danach nicht mehr, solange man nicht manuell einmal auf ein anderen Modus und dann zurück auf Geofencing schaltet.

Egal ob man den Zeitplan mit Handy oder Weboberfläche erstellt hat, falls die Frage wieder aufkommen sollte. 😉

Ich bin ja bisher sehr geduldig gewesen (ich weiß aus Erfahrung wie schwierig es manchmal ist sowas zu fixen).. aber ich habe jetzt die Frustphase direkt übersprungen (weils eh nchts bringt) und jetzt resigniere ich nur noch. 😉

Die geplante vierte Kamera werde ich mir auf jeden Fall erstmal nicht zulegen bis das System endlich mal richitg funktioniert. (Nein das ist jetzt kein Drohstatemant :-D)

Highlighted
Tutor
Tutor
Hallo Anna,
ich habe seit dem letzten Update auch massiv Probleme.
Vor dem Update haben folgende Punkte nicht funktioniert bei Nutzung Geofencing und Zeitplan 22:00 - 6:00 Uhr mit 2 IPhones im Einsatz:
1. Das System blieb morgens nach 6 Uhr immer noch aktiv, obwohl es nach Zeitplan deaktiviert sein sollte. Sobald beide das Haus verlassen haben und im Anschluss die erste Person zurückgekehrt ist, schaltete das System korrekt auf deaktiviert.
2. Sobald nur ein Handy zuhause war, wurde der Zeitplan ignoriert, d.h. die Kameras blieben nach 22 Uhr deaktiviert.

Nach Update:
1. Es funktioniert nichts mehr zuverlässig, ich konnte hier auch kein System erkennen. Überwiegend wird der Modus nicht mehr angepasst.
2. Der Zeitplan unabhängig vom Geofencing funktioniert bei mir ebenfalls nicht mehr bzw. unzuverlässig!

Heißt nach dem Update hilft bei mir nur noch manuelle Umstellung, was äußerst unbefriedigend ist. Ob die Handys innerhalb der Zone sind wird jedoch stets richtig erkannt, ist den Kameras nur egal...

Sämtliche Geräte mehrfach neu gestartet, Systemzeit neu eingestellt, Radius zwischen klein und Mittel gewechselt, etc.

Ich hoffe hier wird eine vernünftige Lösung gefunden!
Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

 

danke für Eure Beiträge..

 

Wie Ihr weißt handelt es sich nach wie vor bei der Geofencing - Funktion um eine Beta Version. Diese Funktion wird derzeit sowohl von uns, den Ingenieuren und den Nutzern weltweit genau getestet. 

Wir wissen, dass es viel bei dieser Funktion gibt, was nachgebessert werden muss und ich hoffe, dass die offizielle Version von diesem Feature ohne diese Fehler laufen wird.

 

Ich kann Euch an dieser Stelle nur um Geduld bitten, denn wir alle warten momentan bis die Beta Phase abgeschlossen wird. 

 

Die Übergangslösung wäre für Geofencing die Modi Deaktiviert/Aktiviert zu verwenden bzw. nach der Rückkehr, den Modus manuell auf Zeitplan umzustellen. 

 

Könnt Ihr prüfen, ob bei Euch der Zeitplan ohne die Geofencing-Funktion richtig funktioniert oder es die gleichen Probleme wie bei @TG7 gibt?

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Team

 

 

Highlighted
Tutor
Tutor

Hallo Zusammen,

 

ich konnte ein altes, bisher ungelöstes Problem einkreisen. Viele beklagen, dass sich Geofencing nicht richtig aktiviert/deaktiviert bei home bzw away. 

 

Ich kann mit Praxistest sicher mitteilen, dass home und away bei 2 registrierten Handys immer dann richtig funktioniert, wenn nur 1 davon in den Registrierungsnereich kommt. 

Sobald beide registrierten Handys gleichzeitig in den Bereich kommen oder diesen verlassen ist die Funktion aktiv/inaktiv nicht 100% sicher. In der Mehrzahl der Fälle geht es, in einigen wenigen Fällen bleibt der Status auf aktiv, obwohl vom System erkannt wird, dass beide Geräte in der Homezone sind. 

 

Nicht gelöst ist die Aktivierung der Alarmbereitschaft der Kameras im Zeitplan bei Geofencing. Altes offenes Problem aus früheren Beiträgen!

 

ich verwende 2 iPhones 6s, App in neuester Version, Einrichtung/Bedienung komplett über App.

 

Helmut

Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo @,

 

danke für Deinen Beitrag!

 

Geofencing funktioniert laut der Regel First In, Last Out. Das bedeutet, dass sobald alle Nutzer den Home-Bereich verlassen, wird sich das System aktivieren. Es reicht, dass nur ein Nutzer nach Hause zurückkommt, dass System ausgeschaltet wird.

 

Der Thread (5er Post) kann bei der Problemlösung behilflich sein kann.

 

Viele Grüße
Sylvia
Arlo Team

Highlighted
Aspirant
Aspirant
Hallo

habe bei mir das Problem, dass nur bei dem "Ersten" Handy die Geofancing-Funktion funktioniert. Auf das Handy meiner Frau kommt keine Reaktion, obwohl bei beiden in und auherhalb der Zone richtig angezeigt wird. Wir haben beide ein IPhone 6 mit der aktuellen Software. Wer kann mir helfen das Problem zu lösen?
Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo @SvenPapenkort,

 

vielen Dank für Deinen Beitrag!

 

Mein Vorschlag wäre, die Arlo App auf beiden iPhones zu deinstallieren und wieder zu installieren. Danach lass Deiner Frau die Geofencing Funktion auf Ihrem Smartphone einzustellen.

 

Viele Grüße
Sylvia
Arlo Team

Highlighted
Aspirant
Aspirant
Meine Frau ist nur als Freund mit Adminrechten angemeldet. So weit ich das sehe kann sie gar nicht die Einstellungen der Geofencing-Funktion ändern oder mache ich einen Fehler?
Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo @SvenPapenkort,

 

Freunde, die sogar über Adminrechte verfügen, haben keine Möglichkeit, Modi zu bearbeiten. Deine Frau könnte sich jedoch mit den Admin-Anmeldedaten auf Ihrem Smartphone einloggen und dann Geofencing einstellen.

 

Viele Grüße
Sylvia
Arlo Team

Highlighted
Aspirant
Aspirant

 

Hallo, Sylvia,

 

ich wurde ja gestern aufgrund meines identischen Problems aufgefordert, mich nun hier in diesem Thema weiter zu beteiligen. Frustrierte Smiley

 

Jetzt lese ich:

 

Freunde, die sogar über Adminrechte verfügen, haben keine Möglichkeit, Modi zu bearbeiten. Deine Frau könnte sich jedoch mit den Admin-Anmeldedaten auf Ihrem Smartphone einloggen und dann Geofencing einstellen.

 

Wie soll das gehen?

 

Ich habe ebenfalls meine Frau "nur" als Freund mit Admin-Rechten im System angemeldet (wobei die Bezeichnung "Admin-Rechte" ja ein schlechter Witz ist, denn sie kann so gut wie nichts einstellen).

 

Was wir gemacht haben, ist exakt das, was oben beschrieben wurde:

Sie ist angemeldet, wir haben bei ihr Geofencing aktiviert, Arlo hat Standortzugriff - und das Telefon wird neben meinem auch als an- oder abwesend erkannt.

Mehr geht doch nicht!

 

Fakt ist, dass das System mit aktiviertem geofencing einzig auf mein Telefon reagiert, also die Kameras bei Anwesenheit wie gewünscht deaktiviert und beim Entfernen vom Haus aktiviert - aber eben nur bezogen auf mein Gerät und ohne berücksichtigung des zweiten gerätes, also ob dieses noch Zuhause ist oder nicht.

Und da liegt scheinbar der Systemische Fehler: Der Geofencing-Mode erkennt offenbar nur das "Hauptgerät", nicht die weiteren Geräte.

 

Ist das nun ein noch nicht gelöster Bug der Beta-Version oder muss ich als Nutzer nochmals andere Einstellungen vornehmen?

 

Und wenn ja, welche Einstellungen?

 

Und ganz wichtig: Welche Schritte sind im Einzelnen vorzunehmen?

 

Das hier: Deine Frau könnte sich jedoch mit den Admin-Anmeldedaten auf Ihrem Smartphone einloggen und dann Geofencing einstellen. bringt mich und vielleicht diverse andere Nutzer mit ähnlichem Problem nicht weiter.

 

Für ein bisschen mehr Informationen wäre ich jetzt dankbar.

 

Highlighted
Arlo Employee Retired

Hallo @laibling,

 

vielen Dank für Deinen Beitrag!

 

Der Punkt ist, manchmal erhalte ich ein Feedback von Arlo Nutzern, wie z.B. in dem Thread. Manchmal gibt es leider keine Antwort auf meine Nachrichten. 

 

Im ersten Schritt würde ich Dich bitten, Dein Gerät unter Geofencing abzuhacken. "Orientiert" sich dann die Geofencing-Funktion nach dem Smartphone von Deiner Frau?

 

Falls nicht, melde Dich bitte auf dem Smartphone Deiner Frau als Admin und deaktiviere das Handy unter Geofencing. Im Nachhinein speichere die Änderung. Danach melde Dich ab und wieder an (als Admin) und aktiviere beide Smartphones unter Geofencing wieder - alle Schritte sollten auf dem Handy Deiner Frau durchgeführt werden.

 

Du hast Recht - die Bezeichnung "Admin-Rechte" kann in Irre führen, jedoch gäbe es auch keinen Sinn, wenn Freund alle Admin-Rechte hätte ;).

 

Viele Grüße
Sylvia
Arlo Team