Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

4 ältere Arlo Kameras und 1 neuere Arlo Essential Spot Light

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 1 Antwort
  • 320 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 2 in Unterhaltung
Maniani
Follower
Follower

In meiner Arlo Bibliothek wird beim Aufrufen der Aufzeichnungen unterschieden nach Cloud und ARLO Kameras. 

Meine älteren Kameras zeichnen alles unter Cloud auf und die Aufnahmen sind in der Bibliothek sofort sichtbar.

Meine neue Essential Spot Light dagegen zeichnet alles in ‚ARLO Kameras‘ auf und ich muss in der Bibliothek extra auf diesen Aufzeichnungort umstellen und dann auch noch die einzelnen Aufnahmen downloaden um sie ansehen zu können.

 

Warum ist das so und wie kann ich auch die Essential Spot Light-Aufnahmen ebenfalls gleich in die Cloud bekommen?

Danke für Tipps, Maniani

1 ANTWORT 1
KamilK
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Maniani,

 

herzlich willkommen in der Arlo Community und vielen Dank für deinen Thread!

 

Der Arlo Basic Plan unterstützt 7 Tage kostenlose Cloud-Aufzeichnungen bis zu 5 Kameras älterer Generation (Arlo Wire-Free, Pro, Pro 2, Go, Q und Q Plus Kameras und die Arlo Baby) pro Konto. 
Die Cloud-Aufnahmen der neuen Kameras wie die Arlo Essential Spotlight erfordern einen Arlo Secure Plan. Die Kamera kommt mit einem 3-monatigen kostenlosen Secure Plan. 
Nach dieser Zeit ist ein kostenpflichtiger Secure Plan für die Cloud-Aufzeichnungen und Smart Funktionen erforderlich. 

 

Weitere Informationen dazu findest du in den folgenden KB-Artikeln: 

 

- Was ist in der 3-monatigen Testversion von Arlo enthalten?

 

- Welche Optionen habe ich nach Ablauf meiner Arlo Testversion?

 

- Welche Arlo Abonnementtarife gibt es und wie viel Cloud-Speicher habe ich zur Verfügung?

 

Viele Grüße

Kamil

Arlo Community Team