Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Verbindungsprobleme mit iPad OS 13.3.1 im Zusammenhang mit FritzBox?

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 1 Antwort
  • 463 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
Koregatabs
Apprentice
Apprentice

Liebe Forengemeinde

 

Normalerweise nutze ich mein Galaxy S8 Smartphone um Aufnahmen oder live Videos von meinen arlo Ultra Kameras abrufen. Die Videos sind flüssig und der Ton kristallklar. Nun habe ich mir ein iPad der 7gen (2019) zugelegt und erlebe derzeit genau das Gegenteil. Live Streams werden mit extremer Verzögerung oder gar nicht gestartet. Der Ton ist dermassen abgehackt, dass man nichts verstehen kann. Dabei gehe ich mit dem iPad ins identische Wlan wie mit meinem Galaxy Smartphone. Am iPad selber kanns nicht liegen, denn wenn ich auswärts in ein anderes WLAN einlogge, erhalte ich flüssige Videos angezeigt. Dementsprechend gehe ich davon aus, dass es ein Problem mit meinem FritzBox  7490  Router geben muss. Ob dieses Problem auf Seite FritzBox oder arlo zu suchen ist, weiss ich ehrlich gesagt nicht. Möglich wäre, dass die Arlo App mit dem neusten Apple OS 13.3.1 nicht zurecht kommt. Dann müsste dieses Problem jedoch auch anderen Usern bekannt sein. Ebenfalls denkbar ist aber, dass dieses Verbindungsproblem auf Seiten FritzBox besteht. Hier wäre dann interessant, ob jemand auch eine FritzBox in Zusammenhang mit einem iOS Gerät mit OS 13.3.1 nutzt. Ich habe mich nun mal an den FritzBox Support gewandt. Möglicherweise haben die mir auch noch eine Idee. Andernfalls wäre ich dankbar, wenn arlo mir mitteilen könnte, ob beim neusten OS ein Problem besteht.

 

Denn hätte ich arlo zuerst nur mit dem iPad getestet, hätte ich die Kameras wohl gleich wieder retourniert.

 

1 ANTWORT 1
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Koregatabs,

 

danke für Deinen Thread!

 

Teile mir bitte mit, welche Upload Geschwindigkeit es in Deinem Netzwerk gibt.

Hast Du den Livestream mit einem Webbrowser via PC in dem lokalen Netzwerk probiert?

 

Ich empfehle Dir die Arlo iOS App zu deinstallieren, das iPad neuzustarten, die App erneut herunterzuladen und nach der erneuten Installation das Gerät wieder neuzustarten. 

 

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team