Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Arlo Ultra2 VMC5040 Stream Verzögerung

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 3 Antworten
  • 714 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
gwalter
Aspirant
Aspirant

Setup:

1x Arlo Ultra 2
VMC5040
1.070.51.2_9_f9a585b

 

1x Arlo Base Station
VMB5000r4
1.16.5.7_946_a530306

 

Lokales 1000BaseT Netzwerk

Front End: W10 Desktop im LAN (kein WiFi)

Browser: Edge Chromium und Chrome (kein Unterschied)

Alternativ: Arlo App auf Galaxy S21 im selben Netz über WiFi (gemessen 400 Mbit)

Internet Anbindung (dürfte im LAN gar keine Rolle spielen?): Vodafone Gigamax 1000 (1000/50 Mbit)

 

Ergebnis: Live Bilder von der Kamera kommen mit 10s, teilweise sogar mehr, Verzögerung an.

 

Es fühlt sich so an, als würden die Übertragung immer erst die Schleife über US drehen und dann nach Europa zurückkommen.

 

Das Verhalten schein schon länger ein Thema zu sein, wenn man so durch die Foren streift.

 

Ich hoffe nicht, den Kauf (aufgrund eigentlich guter Testergebnisse) bereuen und alles zurückgeben zu müssen.

 

Freue mich auf konstruktives Feedback.

 

   

3 ANTWORTEN 3
KamilK
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @gwalter,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community und vielen Dank für deinen Thread!

 

Die Verzögerung beim Livestream ist oft auf die Upload-Geschwindigkeit zurückzuführen. 
Die Arlo Ultra 2 Kameras benötigen einen Upload von 3 Mbps pro Kamera. 
Ich empfehle dir den folgenden KB-Artikel zu überblicken: 

 

Wie lauten die Mindestanforderungen für die Installation und Verwendung meines Arlo Systems? 

 

 

Wie viele Endgeräte sind bei dir mit dem Router drahtlos und per LAN kabel verbunden? 


Welche Upload-Geschwindigkeit hast du in deinem Netzwerk genau?

 

Die Verzögerung kann auch an deiner WLAN-Umgebung liegen,du solltest sicherstellen, dass es in deiner Nähe keine Geräte gibt, 
die einen störenden Einfluss auf die Funktion der Kamera haben können. Die Bauweise des Hauses kann auch einen 
Einfluss darauf haben, wie das System funktioniert.

 

Mann kann die Kamera in einer Entfernung von bis zu 90 Metern von dem Smart Hub installieren.

Wie weit von der Basis hast du jetzt deine Kamera installiert?
Bitte versuche die Entfernung zwischen der Basis und der Kamera testweise zu reduzieren, hat das einen Einfluss auf die Verzögerung beim Livestream bei dir?

 

Viele Grüße
Kamil
Arlo Community Team

gwalter
Aspirant
Aspirant
Hallo Kamil,
 
vielen Dank für Dein Feedback und zunächst zu Deinen Fragen:
  • LAN ist ein 1000BaseT Netzwerk an einem HP 2910al-24G-PoE Switch (J9146A)
  • Firewall ist eine Sonicwall TZ400
  • ISP Router ist eien AVM Fritz Box 7591 cable
  • Internet Anschluss Vodafone Gigamax 1000
  • WLAN 5G mit Sonicpoints ACI und einem Durchsatz von über 400 Mbit/s siehe Anhang
  • Down/Upstream heute Mittag mit Ookla Speedtest gemessen siehe Anhang, nachts sogar bis 900/50 (ohne dass die Arlo Werte dann besser wären)
Parallele Stream in 4k intern wie extern plus Video Calls mit MS Teams sind ohne Ruckler und Verzögerungen möglich.
 
Kamera und Basis Station habe ich mit unterschiedlichem Aufbau getestet:
  • im gleichen Raum  und ca. 3m Entfernung
  • in verschiedenen Räumen der und ca. 15m Entfernung
Immer mit dem gleichen schlechten Ergebnis.
Mit einer anderen Basisstation und einer anderen Kamera (vom jeweils gleichen Typ) genau das selbe Verhalten.
 
Die Qualität der Bilder passt, auch in 4k.
Die Übertragung selbst ruckelt auch nicht, sie kommt eben stark verzögert.
 
Ursache des Problems ist definitiv nicht Bandbreite, weder lokal, noch Internet weder Down- noch Upstream.
Nach knapp 25 Jahren IT Infrastruktur Erfahrung als IT Pro weiß ich halbwegs wovon ich rede.
 
Was also ist die Ursache?
 
Weshalb muss ein lokal erzeugter und verwendeter Datenstrom überhaupt das lokal Netz verlassen?
Außerhalb des eigenen Netzes OK, aber intern?
Die Kamera schickt die Daten an die Basisstation, und die ist per ip erreichbar.
Warum dann nicht Daten direkt über die lokale ip der Station abrufen?
Aus welchem Grund müssen die Daten in jedem Fall das lokal Netz verlassen?
Und welchen Weg nehmen die Daten dann, einmal USA und zurück?
 
Jede andere mir bekannte Lösung bietet an dieser Stelle problemlose Performance, wenn auch nicht in 4k.
Aber die ist nicht der Knackpunkt, da sich am Verhalten nichts ändert, selbst wenn sämtliche perfomancefressenden  Features abgeschaltet sind.
 
Und ganz nebenbei:
Ist das Ganze in Einklang mit der DSGVO?
Wo genau werden die Daten mit der Cloudoption gespeichert und welchen Weg nehmen sie genau?
Gibt es eine EU Konformitätserklärung von Arlo?
 
 
Zurück zur Technik und dem Konzept:
Mit Personen vor der Kamera interagieren zu können, ist ein beworbenes Feature von Arlo.
Wenn das aufgrund der Verzögerung schon in einem hochperformanten lokalen Netzwerk nicht möglich ist, wie soll es dann in einem echten Remote Szenario, bspw., vom Urlaubsort, funktionieren?
Auch diese Situation habe ich mit einem Galaxy S21 5G im deutschen T-Mobile Netz (Empfang LTE+) mit dem gleichen negativen Testergebnis nachgestellt.
 
Das ist ein klarer Mangel, den ich hiermit anzeige.
Ich bitte um Behebung dieses Mangels.
 
Sollte die Behebung nicht möglich sein, werde ich meine beiden Basisstationen mit drei Kameras im Rahmen der Gewährleistung zurückgeben.
 
Wie in vielen Forenbeiträgen nachzulesen ist, bin ich auch bei Weitem nicht der Einzige mit dieser frustrierenden Erfahrung.
Vor diesem Hintergrund drängt sich zumindest bei mir die Frage auf, wie es trotz dieses schwerwiegenden Problems zu vergleichsweise vielen positiven Testergebnissen kommen kann.
 
Ich bin offen für konstruktive Lösungsvorschläge.
 
Viele Grüße
Georg
KamilK
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @gwalter,

 

vielen Dank für deine Antwort!

 

Bitte wende dich an unseren kostenlosen Support, wo unsere

Experten Protokolle von deinem Ultra System analysieren werden und 
dir weiter helfen können:

 

https://www.arlo.com/de/support/contact.aspx

 

Bitte sende dem Support auch gleich den Link 
zu deinem Community-Beitrag zu damit 
der Support weiß, welche Schritte du schon
versucht hast.

 

Viele Grüße
Kamil
Arlo Community Team

Diskussionsstatistiken
  • 3 Antworten
  • 715 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung