Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Re: Betreff: Kein Geofencing mehr!!

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 52 Antworten
  • 24465 Aufrufe
  • 5 Kudos
  • 13 in Unterhaltung
Ellipirelli Apprentice
Apprentice
Seit dem Kuddelmuddel der letzten Tage, bedingt durch ein Serverproblem und Updates der Software, schien zunächst alles wieder in Ordnung. Obwohl ich schon fast graue Haare darüber bekam.

Leider reagiert meine Arlo Q seitdem NICHT MEHR auf Geofencing. Was vorher immer völlig problemlos ging.
Jetzt muss man aktiv in die App gehen, händisch mal den Modus wechseln und dann - oh Wunder - meldet die Kamera „away Modus“. Da bin ich allerdings schon 50 km entfernt. Wenn ich vergesse, aktiv in der App rumzuklicken, bleibt die Kamera deaktiviert. Das kann ja so nicht gewollt sein. Die Entwickler verschlimmern die Funktion immer mehr. So schade. Zu Beginn vor einem Jahr funktionierte alles völlig problemlos. Seit fast 14 Tagen nur noch Murks.
Dobbi68 Tutor
Tutor

Bei das Gleiche seit ca. 3 Wochen 😒....

AnnaB Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo zusammen,

 

danke für Eure Posts. 

 

Ich würde Euch empfehlen die Einstellungen Euren Smartphones zu überprüfen: Standort-Einstellungen, Arlo App-Einstellungen, Energiesparmodus.

 

Bei Standort bitte den Modus - Hohe Genauigkeit wählen.

Energiesparmodus soll ausgeschaltet werden.

In der Arlo App Einstellungen sollte Standort überprüfen zugelassen werden.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Ellipirelli Apprentice
Apprentice
Diese Einstellungen gibt es in der App allesamt nicht.!
Ellipirelli Apprentice
Apprentice
Im iPhone ist ebenso alles aktiviert, was man nur aktivieren kann. Es hat ja vorher auch monatelang funktioniert.
ArloUser666 Star
Star

Hallo Anna,

 

dass stimmt, vor kurzem aht es einige Serveraussetzer gegeben.

Seit dem merkt GeoFencing nicht mehr automatisch, wenn der gewählte bereich Verlassen wird.

Dieses kann seit dem nur noch üner den manullen weg erreicht werden.

 

Kein der genannten Einstellungen finde ich auf einem iPhonemit dem aktuelle OS wieder.

Und nun?

Hat dieses villeicht mit der Home Kit integration zu tun?

 

Gruß

ArloUser

Akku Guide
Guide

Bei mir das gleiche Problem. So sind meine Kameras leider nur noch bedingt nutzbar.

Model: Arlo Wire-Free, Arlo Q
Dobbi68 Tutor
Tutor
Bei mir im iPhone ist auch alles aktiviert, was es zu aktivieren gibt. Die angesprochenen Einstellungen gibt es nicht
Vorher hat es einwandfrei funktioniert und jetzt muss man ständig manuell nachregeln . So ist es nur verschlimmbessert ☹️
Dobbi68 Tutor
Tutor
Bei mir im iPhone ist auch alles aktiviert, was es zu aktivieren gibt. Die angesprochenen Einstellungen gibt es nicht
Vorher hat es einwandfrei funktioniert und jetzt muss man ständig manuell nachregeln . So ist es nur verschlimmbessert ☹️
Never touch a running system
ArloUser666 Star
Star

Wenn ich die letzte Option aktivieren, dann meldet mir die Arlo App in deutscher, anstatt in englsicher Sprache, dass ich die Geofencing Zone verlassen oder wieder betreten habe.

D.h. die Arlo App oder und das Apple Home System merken, wenn sich die GPS Position ändert.

arlopic.JPG

Das, wass nicht geschicht ist und bleibt allerdings weiterhin, dass GeoFencing sich nicht "scharf" schaltet, von allein und automatisch, d.h. der Zonenwechsel wird nicht sauber erkannt.

 

Bitte beheben!

AnnaB Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo zusammen,

 

@Ellipirelli Entschuldigung, habe gemeint, dass Du ein Android Gerät hast.

 

Auf einem iPhone solltet Ihr Ortungsdienste in den Einstellungen der Arlo App sehen (wenn der Zugriff auf Standort erlaubt wurde).

 

Auch unter Datenschutz> Ortungsdienste sollte die Arlo App aufgelistet sein mit dem Status "Immer".

 

Stromsparmodus findet Ihr unter "Batterie" oder "Kontrollzentrum> Steuerelemente anpassen".

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Ellipirelli Apprentice
Apprentice
Glaube mir, liebe Anna, dass ich das und alles andere schon hundert mal geprüft habe.
Ich habe gerade mal wieder mit dem Support gechattet. Man versucht, das Problem nachzuvollziehen...
ArloUser666 Star
Star

Hallo Anna,

 

folgende Einstellungen habe ich auf meinem iPhone:

arlo1.JPGarlo2.JPG

 

Dieses sind genau die Einstellungen, welche hier immer genannt werdem.

Bitte teilt mir mit, was ich wo ggf. noch einstellen muss, obwohl ich zu vorher, wo es noch funktionierte, nichts geändert habe.

 

Ich hatte selbst schon ein Downgrade auf die Arlo 2.4.5 Version gemacht, selbst dieses hat nicht geholfen.

Wo sind die Probleme nun

 

Danke.

unicum Star
Star

Hallo Arlo Team,

auch ich habe seit ein paar Tagen das Problem das die Geofencing Funktion durch das letzte Update unbrauchbar geworden ist. Man ist bei Abwesenheit immernoch in der Homezone und es wird einfach nicht erkannt das man entweder zu Hause ist oder Abwesend ist.

Wenn man unterwegs die App öffnet wird im unteren Bereich die Meldung eingblendet das man die Homezone verlassen hat aber meistens werden entweder beide Handys oder nur eins noch als "in der Zone" erkannt und dann bleiben die Kameras deaktiviert. Also bleibt nur die manuelle Aktivierung und wenn man nach Hause kommt wieder die manuelle Deaktivierung und das ist extrem nervig zumal es seit über einem dreiviertel Jahr tadellos funktionierte.

Eine mehrfache komplette Deinstallation und Neuinstallation selbst mit mehrfachen ummelden der Profile ergab keinenen Erfolg. Meine Frau und ich haben beide ein iPhone 7 mit iOS 11.2.6 und es hat bis zum Update tadellos funktioniert.

Achso und alle Sachen sind aktiviert wie Ortungsdienste und Hintergrundaktivitäten

Ich habe beim telefonischen Support angerufen und habe als Antwort erhalten das von den Technikern bereits an einer komplett neuen Version von Geofencing gearbeitet wird. Man hat aber kein Datum bzw. Zeitfenster in Sicht wann es diese Version geben wird.

Jetzt frage ich mich warum zieht man das Update nicht schnellstens wieder zurück oder ändert nur die Geofencing Funktion zurück mit einen neuen Update.

Selbst wenn es nur eine Beta Version ist wie immer schön gesagt wird so ist diese von der Zeit her schon sehr lange und auch stabil funktionsfähig gewesen aber mit einer nicht mehr funktionierenden Geofencing Funktion verärgert man gewiss viele der Kunden die Netgear trotz der vielen Probleme immernoch die Stange gehalten haben. 

Ich bin ansonsten sehr zufrieden mit der Arlo Wire free da sie bis jetzt immer super funktioniert hat und ich auch noch keine Defekte hatte und vor allem mit der bis jetzt funktionierende Geofencing Funktion.

Sollte es eventuell eine Möglichkeit geben welche ich noch nicht ausprobiert haben sollte wäre ich für Hilfe sehr dankbar.

 

Mfg 

unicum

Arlo wire free mit 3 Kameras im Geofencing Modus mit Zeitplan in Verbindung mit iPhone(red) 7 und iPhone 7 und Macbook und appleTV
Model: Arlo Wire-Free
Highlighted
Ellipirelli Apprentice
Apprentice
Meine Rede seit Wochen.

Und jeden Tag eine neue Überraschung. Schon mal in die Filme geschaut? Nur Audio! Keine einzige Bewegung wird erkannt. Der berühmte orange Balken mit (4001) Fehlerneldung.
Ich bin echt mittlerweile am Ende mit meinem Latein.
Hier bekommt man immer nur Pillepalle Antworten, als sein man zu blöde, sein Handy oder die App zu bedienen. Zum Haareraufen.
Ich kenne die App und mein iPhone rauf und runter und habe so oft die App und die Kamera neu installiert, dass ich mit geschlossenen Augen das Ding programmiere.
ollbert Tutor
Tutor

Hallo zusammen,

bei mir die gleichen Symptome . Ich bin sehr enttäuscht von diesem doch recht hochpreisigen Produkt. Ich schaue mir das noch zwei Wochen an und verramsche das System dann bei Kleinanzeigen, sollte Netgear das nicht hinbekommen.

Model: Arlo Wire-Free
AnnaB Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo zusammen,

 

danke für Eure Posts, Screenshots und genaue Beschreibungen.

 

Das Problem wurde den Ingenieuren gemeldet und auch von mehreren Benutzer bestätigt. Die Ingenieure arbeiten an einer Lösung.

 

Vielen Dank an alle Benutzer, die dieses Problem bei dem technischen Support gemeldet haben.

 

@Ellipirelli, da wir kein Support sind, können wir Dir einfache Schritte anbieten, die helfen könnten, bzw. schon früher bei ähnlichen Problemen geholfen haben. Komplexe Probleme oder Probleme mit der Hardware/ Software werden über den Support gelöst.

Es tut mir leid, dass ich die Probleme, die bei Deinem System vorgekommen sind, hier in der Community nicht lösen konnte.

 

Wir hoffen darauf, dass das Problem so schnell, wie möglich, behoben wird.

 

Viele Grüße

Anna
Arlo Community Team

ArloUser666 Star
Star

Hi,

 

als ich vorhin auf mein Ahdny schaute, war ich verwundert, denn die Arlo App fragte, ob die Ortung im Hintergrund verwendet werden dar, was ich ja eigentlich schon bestätigt hatte.

Siehe Screenshots weiter oben.

 

Den Support hatte ich auch kontaktiert - die Aussage von diesem:

 

Wenn ich Sie richtig verstehe, dass seit einigen Tagen die Geofencing-Funktion nicht richtig funktioniert. Leider haben wir mit dem Geofencing-Funktion in der Arlo App einige Probleme. Diese Funktion wird durch unseren Ingenieuren erneut erstellt und somit diese sollte im Zukunft besser funktionieren. Jedoch zurzeit haben wir keine Lösung für Sie um diesen Fehler zu beheben. Jegliche Fehlverhalten wurden seitens unserer Entwicklungsstufe erfasst und es wird mit höchster Priorität an diesen gearbeitet. Sobald eine Lösung gefunden wird, werden alle Arlo-Nutzer darüber informiert werden: https://community.netgear.com/t5/Arlo-Forumsdiskussionen/ct-p/de-arlo-forumsdiskussionen

 

In diesem Sinne, hoffentlich läuft es bald wieder.....

 

AfricanBlue Apprentice
Apprentice

Die Antwort des Supports ist eine Frechheit und lässt tief blicken.

ich arbeite im Softwarebereich und 

ERSTENS: Wird eine neue Software vor (!!!) Ausrollung getestet

ZWEITENS: Wenn ein Update mal schiefläuft, stellt man dem Kunden die vorherige Version wieder zur Verfügung, bis die Fehler der neuen Version behoben sind. 

 

Bei Netgear scheint es viel Inkompetenz zu geben 

 

 

Akku Guide
Guide

Unglaublich, immer noch keine Lösung seitens Netgear. Nicht funktionierendes Geofencing, falche Videolängen in den Aufnahmen und teilweise Aufnahmen ohne Ton!

Was heißt denn eigentlich "arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung"?

Model: Arlo Wire-Free, Arlo Q
Dobbi68 Tutor
Tutor
Was mich ärgert, ist die Tatsache, dass es in den letzten 48 Stunden noch schlimmer geworden ist. Vorher ging es schon mehr schlecht als recht und jetzt geht es gar nicht mehr Eigentlich seit dieser thread hier eröffnet wurde ....😕
Torchmann Aspirant
Aspirant

Das selbe ist bei mir such der Fall. Die Kamera wird nicht scharf geschalten. Was mich immer wieder ärgert, es gibt immer die selben Tipps hier im Forum. Energiesparmodus, Ortungsdienste usw.... aber Fehler im eigenen System werden sehr spät eingeräumt, obwohl mehrere User ein und den selben Fehler innerhalb kürzester Zeit beschreiben. 

ArloUser666 Star
Star

Hallo Zusammen,

mich würde interessieren, ob ihr Forumsteilnehmer, welche ihr hier auch das GeoFencing Problem habt, eher iOS oder Android verwendet.

Danke für die Informationen.

 

ArloUser666 Star
Star

Ferner noch folgendes:

Gestern konnte ich GeoFencing wie folgt auf einem iPhone aktivieren:

3D Touch - GeoFencing ausgewählt, Anwendung startet - nichts weiter geschieht, daher anschließend die Anwendung in den Hintergrund gelegt und erneut per 3D Touch GeoFencing gestartet und siehe da, Geo Fencing war aktiviert.

Dieses hat ein paar Mal wunderbar (abgesehen davon, dass es nicht autoamtisch funktioniert, wie vorher, geklappt).

Einige Mal war es auch so, dass beim "ersten Male" GeoFencing bereits scharf geschaltet wurde.

 

Heute morgen klappt davon GARNICHTS MEHR, d.h. es gibt jeden Tag andere Zustände.

 

Bitte behebt nun endlich diese Probleme.

ollbert Tutor
Tutor
iOS 11.2.6
Model: Arlo Wire-Free
Diskussionsstatistiken
  • 52 Antworten
  • 24466 Aufrufe
  • 5 Kudos
  • 13 in Unterhaltung