Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Re: Betreff: Keinen Zugriff auf Modi

Antworten
Diskussionsstatistiken
Veen Apprentice
Apprentice

Dass es nicht schneller geht, genau das ist ja das Problem. Wenn man seine eigene Software so wenig im Griff hat, dass man nicht in kürzerer Zeit eine Lösung anbieten kann, dann disqualifiziert man sich selbst.

 

ace16vitamine Star
Star

@AnnaB  schrieb:

Die Ingenieure arbeiten weiterhin an der Lösung. Es tut mir wirklich leid, dass dies nicht schneller geht.

 


Ohne das jetzt groß zu kommentieren, aber wieviele "Ingenieure" arbeiten da mehrere Tage an einer Lösung? Finde das schon alles sehr merkwürdig (ich komme selbst aus der IT...) 

 

 

 

 

WolfgangM Star
Star
Das Problem werden die Ingenieure sein... wenn es Programmierer wären, wäre das Problem schon fixed
ace16vitamine Star
Star

Danke Wolfgang, ich wollte es nur nicht so direkt sagen 🙂

KaiMessner Star
Star
Hallo,

also, ich entwickle auch Software. Es ist sehr ärgerlich, dass solche Fehler passieren. So etwas sollte nicht vorkommen. Doch leider kommt es vor. Und aus eigener Erfahrung kann ich sagen, ja es kann manchmal Tage dauern. Da wird nicht einfach ein Bug gefixed und das war es. Professionelle Sodtwareentwicklung, gerade in dieser Komplexität dauert seine Zeit. Der Fehler muss gefunden und analysiert werden. Danach muss ein neues Release geplant und getestet werden, und zwar in jeder erdenklichen Situation mit jedem Endgerät. Ansonsten erzeugt man noch wesentlich größere Fehler. "Panikfixing" wäre hier nicht angebracht. Wie gesagt, es ist ärgerlich, aber ich persönlich wäre lieber 3, 4 Tage länger und habe eine zuverlässige Software als ständig mit Updates erschlagen zu werden, die nicht korrekt durchgetestet worden sind.
Model: Arlo Pro Wire-Free
Highlighted
WolfgangM Star
Star
Das ist nicht das Problem, dennoch hat man gerade für solche Szenarien einen rollback Prozess
ace16vitamine Star
Star

Ich habe selbst ein Unternehmen. Wenn meine Mitarbeiter dem Kunden gegenbüber nicht transparent sind, gibts was auf die Finger. Warum ich das sage? Ich habe mehrfach bei Netgear nach einem Status gefragt und wurde einfach ignoriert. Und ich kann mir nicht vorstellen, das es dazu kein Problem-Ticket gegeben hat.

p305782 Aspirant
Aspirant
Also bitte, innerhalb kurzer Zeit so eklatante Probleme nach SW Update zu haben (geofencing & Modi) zeugt von wenig Kompetenz bzw. Verantwortungsbewusstsein ggü.. Kunden im Bereich Sicherheitstechnik. Ich bin jedenfalls von einem System, welches mehrere hundert Euro in der Anschaffung gekostet hat maßlos enttäuscht. Vielleicht lasst ihr das lieber in Zukunft mit den Updates..
Für mich persönlich heißt das lieber kein kamerasystem als ein unzuverlässiges wie hier.
Vielleicht kann ja jemand hier Vorschläge für ein alternatives System geben? Nes,t soll ja nicht verkehrt sein?!?
Martin2807-- Apprentice
Apprentice

HABE DEN DRECK SCHON 2 JAHRE UND ÄRGERE MICH EIN JAHR NACH JEDEM UPDATE, WERDE ALLES WEGSCHMEISSEN UND CAMERAS MIT KABEL ZULEGEN UND RUHE IST. Jeder media markt amazon usw. sollten sich im klaren sein was sie einem verkaufen

Veen Apprentice
Apprentice

Suche auch nach Alternativen, sollte aber auch via Funk sein und Akkus. Fürchte aber, da gibt es keine. Die Akkus halten bei Netgear mind. 3 Monate, also im Grund schon ein geiles Teil, wenn nach dem Prinzip verfahren würde, Never change a working system, es sei denn, die „Ingenieure“ verstehen ihr Handwerk.

WolfgangM Star
Star
Hi Wolfgang,

Danke, dass du dich ausgesucht hast. Unser Entwicklerteam arbeitet an einer Lösung für das Backend, die so schnell wie möglich veröffentlicht werden soll. Wir können Sie bald auf einer ETA aktualisieren. Wenn Sie mit dem Support sprechen möchten, wenden Sie sich bitte an den Support: http://www.arlo.com/de/support/contact.aspx Vielen Dank für Ihre Geduld.

Freundliche Grüße,
NETGEAR Team

Kam gerade über Facebook
Retired_Member
Nicht anwendbar

Ich muss mich ganz vorsichtig ausdrücken, sonst wird mein Kommentar wieder gelöscht. Also mal in die Computerbild Nr.11/2018 Seite 17 nachschauen. Soll in September auf den Markt kommen, Akku soll 365 Tage halten.

Mudi Apprentice
Apprentice

Hallo Anna,

neues Problem:

Mein Modus steht z.Zt. auf "aktiviert",Modus ist ja bekanntlich momentan nicht veränderbar,also folglich müßte die Kamera die Bewegung erkennen und weitergeben als Push an die App.

Nichts da.Erst nach ca. 2 Min. kommt  die Push-Meldung ,aber kein Video wird auf die App oder auf den PC übertragen.

Die Kamera  funktioniert,Live-Videos werden übertragen auf App und PC.

Wann wird hier endlich eine lauffähige Software geliefert?

Die User werden  hier nur vertröstet und hingehalten.Was soll das?

Wann kommt endlich eine aussagefähige Info über den Grund der Probleme und der Zeitpunkt der Beseitigung?

Mudi

Fredie Initiate
Initiate
Was für ein verlässliches System ist das bloß? Man gibt für 6 Kameras mit Zubehör inkl. Akkus + Premier Abo eine ordentliche Stange Geld aus und es funktionierte mittlerweile nicht schlecht. Nur jetzt wird vom Hersteller so ein Bock präsentiert der mich schwer ins Grübeln bringt. Wenn ich mir vorstelle, dass ich gerade im Urlaub bin und der Hersteller meines Überwachungssystems dieses quasi mit einem Update deaktiviert hat., das ist der Hammer und ich könnte mich in Rage schreiben, lass es aber lieber - denn der riesen Bock ist passiert.. Eigentlich ist man bei diesem System sowieso immer irgendwie am basteln, weil immer irgendwas ist.. Aber auf einmal ist aus der App der Modus entfernt, die Push-Benachrichtigungen funzen nicht mehr und ich habe im Urlaub keine Möglichkeit die Bewegungen auf seinem Grundstück zu erfassen. - denn scheinbar waren hier Menschen am Werk die etwas nicht gut können, es aber trotzdem taten. Ich bin schockiert. und stinksauer drüber. Auf dieses System ist so leider kein Verlass. Ist man im Urlaub, hofft man, dass es funktioniert - verlassen kann man sich aber nicht drauf.
Model: Arlo Wire-Free
Veen Apprentice
Apprentice

Ich habe dieses System von März bis letzte Woche genutzt und war mehr als zufrieden. Genau das habe ich gesucht, es gab keinerlei Probleme, ich hätte nur den Zeitplan gern für jede Kamera einzeln eingestellt, aber die Software erlaubte es nicht, auch gut, war ja kein Fehler.

 

Zuverlässigkeit und Transparanz bei Problemen sind mir wichtig, denn ich habe Arlo nicht als Spielzeug benutzt, es hatte mehrere für mich wichtige Funktionen gerade bei Abwesenheit, wobei die Einbrecherproblematik lange nicht oben auf der Prioritätenliste steht.

 

Und es ist nicht einfach so kaputt, sondern die Programmierer haben es elber außer Funktion gesetzt. Eigentlich sopllten Sie dafür gerade stehen und nicht abtauchen.

 

Ich bezahle doch nicht über 1000 Euro für ein solches Desaster!

-Mo- Guide
Guide

Es bleibt offenbar spannend...

 

Bis vor kurzem musste man sich immer neu anmelden, wenn man in die App reinschaute, was wirklich total nervig war. Jetzt ist seit Tagen der Modus weg. Über den PC konnte man (manchmal) was im Modus verändern, aber speichern der Änderung war auch nicht zuverlässig möglich...

Ich habe die App auf zwei mobilen Endgeräten und gehe mal mit dem einen oder dem anderen Gerät in die App. Beides  Samsung, beides aktuelles Android. Heute morgen ist bei einem Gerät der Modus vorhanden, dafür muss ich mich jedesmal neu anmelden (hatten wir ja schon mal), bei dem anderen ist der Modus wieder weg, dafür muss man sich wenigstens nicht mehr neu anmelden.

 

Etwas irritiert bin ich auch, dass seit einigen Nächten wenig bis gar nichts mehr von meinen vier Kameras aufgenommen wurde (und bei mir geht normalerweise die "Post ab" mit Wildtieren, die regelmäßig hier ihre Reviere ablaufen). Da ich tagsüber normalerweise die Sensitivität der Bewegungserkennung runterschalte, damit ich nicht wegen jedem Windhauch / Blätterrauschen mit Meldungen zugespammt werde, vermute ich fast, dass dieser Modus trotz Veränderung am PC (wo es ja zeitweise funktioniert hat) nicht gespeichert wurde.

Was mir ebenfalls aufgefallen ist, dass plötzlich die Akkus rasant an Power verlieren (obwohl ja derzeit nicht wirklich viel aufgenommen wird). Frisch geladener Akku 100% am nächsten Tag bei 87%?!

 

Wie die Vorschreiber schon mehrmals erwähnt haben: es ist ein SICHERHEITS- (!) System, für das auch ich eine vierstellige Summe hingeblättert habe und Sicherheit bedeutet für mich auch Zuverlässigkeitkeit. Üblicherweise legt man sich so ein System nicht zu, weil zu viel Geld auf dem Konto ist, sondern weil man ein solches System benötigt.

 

So langsam lässt mein Verständnis für die sicherlich aufwändige Fehlersuche und Behebung selbiger nach...

Ehrlich gesagt... ich werde langsam richtig sauer!!

 

kypernaut Apprentice
Apprentice

Du hast das sehr treffend formuliert. Auf Twitter und Facebook werden aktuell Kleinigkeiten von Arlo Smart Home als Fehler eingeräumt. Keinerlei Statement zum wirklichen Major Problem der seit dem nicht zu unterbindendem Firmwareupdate weltweit! zur Nichtverwendbarkeit des Systems geführt hat. Keinerlei Hinweise zur Entstörung oder Behebung. 

Retired_Member
Nicht anwendbar

Kann mich dem nur Anschließen. Modus ist auf dem Handy (Android) veschwunden, auf dem Windows 10 PC noch da und funktioniert.  Gut, damit kann man vielleicht noch leben. Nun ist aber folgendes. Bewegung wird gemeldet (akustisch), allerdings bleibt die Bibliothek leer. Keinerlei Aufnahme. Das geht ja nun garnicht liebe Verantwortliche. Na ja, ich habe draus gelernt, werde meine Anlage nicht weiter ausbauen sondern warte auf den neuen Anbieter von Akku Kameras die ab September erscheinen sollen, mit 365 Tagen Akkuleistung. Dann wars das mit Netgear Arlo.

Über die unmögliche Software von Android, rostende Kugelgelenken der Außenhalterung, schlechte Bildqualität, Ausfall der Verbindung zwischen Router und Basis und der Meldungen Arlo sei momentan nicht erreichbar will ich mich garnicht äußern.

gernot72 Guide
Guide
Abrufen von Informationen
Hallo Anna
Was soll diese **bleep** „bei mir funktioniert alles“
Es funktioniert seit 2 Tagen gar nichts.
Somit ist das System nicht nutzbar.
Ich zahle 2x das Abonnement und nutze 13 Kameras bei mir in der Firma.
Auf eurer Hotline wird man vertröstet.
Entweder ab Di funktioniert das System wieder oder ich kündige und gebe die Kpl Hardware wegen Totalausfall zurück.
Also hier, wie von zig Leuten bereits beschrieben.:
Seit eurem Update kein Zugriff mehr auf die Basis möglich
Livestream geht
Login via Safari, Explorer, Firefox (alle getestet - Apple und Win) ist nicht möglich.
Entweder kommt kurz die Startseite mit meine Geräte danach fliegt man raus und ist wieder im Login oder der Login geht und es wird kein Gerät mehr angezeigt.
Ich erwarte umgehend eine Lösung!
Model: Arlo Wire-Free
wilret Tutor
Tutor

Habe 5 Stk. kabelose Arlo Pro Kameras zur Überwachung im Einsatz. Seit einigen Tagen stelle ich fest, dass eigentliche Aufzeichnungen nicht stattfinden. Auf das System habe ich keinen Zugriff mehr. Kann keine Einstellungen kontrollieren oder durchführen. Habe das System auch schon neu aufgesetzt. 

Habe eben erst gelesen das ich da nicht der einzige bin. Ein Update habe ich am 15.05.18 erhalten. Das kommt zeitlich mit dem Versagen des Sytems hin.

Also geehrtes Arlo Team keine Ausreden mehr sondern jetzt mal hop!

Model: Arlo Pro Wire-Free
ace16vitamine Star
Star

Entweder kommt kurz die Startseite mit meine Geräte danach fliegt man raus und ist wieder im Login oder der Login geht und es wird kein Gerät mehr angezeigt.

Ist ein neues Problem was ich gerade eben auch feststellen musste. Alarmanlage war am bimmeln, App lässt sich nicht öffnen um zu kontrollieren. Vielen Dank dafür!!!!!!! Glücklicherweise nichts passiert, aber mich ärgert das gerade enorm!!!!  Frustrierter Mann Frustrierter Mann Frustrierter Mann

 

 

 

 

-Mo- Guide
Guide

Heute Vormittag hatte ich den Modus-Reiter auf einem meiner Android-Endgeräte (wenn auch mit dem Nachteil des ständig neuen Einloggens), heute Nachmittag isser wieder weg!? Beim zweiten Endgerät war er auch mal kurz da, dann wieder verschwunden.

 

Als bekennender IT-Legastheniker habe ich da doch mal eine Frage:

wie oft spielt ihr denn Updates ein? Und wieso funktionieren die mal und dann auch wieder nicht? Habt ihr einen Virus im System?????

 

Wenn andere auch keine Aufnahmen haben, ist meine Vermutung, dass die Sensitivität zu gering eingestellt ist, wohl auch falsch. Alternativsystem wäre wirklich überlegenswert, nur... wohin mit der Arlo? Man kann sie ja nicht mit gutem Gewissen "Gebraucht" verscherbeln. Erinnert mich irgendwie an meinen Diesel :-(...

bubele Apprentice
Apprentice

Diesen Kurzzeit-Effekt hatte ich heute auch, das kotzt mich an - das soll ein Sicherheitssystem sein - habe die sie noch alle, da muss doch innerhalbe von max. 24 Std. (das ist professioneller Industriestandard) das Problem behoben sein.

comfotax Luminary
Luminary

Hallo liebe Leidensgenossen,

 

sehr schön, dass ihr hier eure Probleme geschildert habt.

Das Problem mit dem Modus und den Push-Nachrichten wurde von den Ingenieuren bestätigt und sie warten - genauso wie wir - auf eine Lösung. Leider hat weder Netgear, die IT-Abteilung noch ein Moderator zur Zeit Informationen darüber ob es in nächster Zeit eine Lösung geben wird.

Könntet ihr bitte überprüfen, ob es nicht möglich ist eure Geräte schnellstmöglich an jemanden zu verkaufen, der von diesen Problemen noch keine Kenntnis hat. Ich wünsche euch viel Erfolg dafür.

 

Viele Grüße an das Arlo Community Team und die Netgear Spezialisten

Model: Arlo Wire-Free
ace16vitamine Star
Star

Sehr schön formuliert:

 

>> Das Problem mit dem Modus und den Push-Nachrichten wurde von den Ingenieuren bestätigt und sie warten -

genauso wie wir

 

Genau das vermute ich nämlich auch. Sie warten. Worauf? Sind die Entwickler krank?   😉

 

>> Leider hat weder Netgear, die IT-Abteilung noch ein Moderator zur Zeit Informationen darüber ob es in nächster Zeit eine Lösung geben wird.

 

Genau das vermute ich nämlich ebenfalls.  😉 Aber hey, ich hab ja mal angefragt ob Netgear die Kameras zurücknimmt. Ich meine sie funktionieren nicht... Vielleicht sollten wir uns mal zusammenwerfen und gemeinsam nachfragen.