Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Arlo Pro 3 Reichweite Wlan

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 5 Antworten
  • 1820 Aufrufe
  • 3 Kudos
  • 5 in Unterhaltung
Sterlin
Follower
Follower
Guten Tag, ich weiss aus der Community, dass die Base/das Hub selber ein Wlan zu den Kameras aufbauen muss und nicht das Wlan des Hauses nutzt.
Mein Haus ist gross und der Aussenbereich ist noch grösser ich habe überall ein starkes Wlan-Signal aber die Kameras verbinden nicht alle.
Ich bin mir sicher, dass ihr das mit einem Update hinkriegen würdet, so dass euer Hub das Wlan des Hauses nutzt mit all seinen Access Points.
5 ANTWORTEN 5
JustynaO
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Sterlin,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community und vielen Dank für deinen Thread!

 

Die tatsächliche WLAN-Abdeckung kann je nach dem Installationsort variieren.
Du kannst deine Arlo Kameras maximal 90 Meter entfernt von der Arlo Basisstation / dem SmartHub platzieren. Materialien wie Backstein, Beton, Glas, Metall und vieles mehr, können das Wi-Fi Signal reduzieren. Einen Einfluss auf die Qualität der Signalstärke des SmartHubs hat auch die Internetverbindung (Upload-Geschwindigkeit und WLAN-Interferenzen).

 

Ich würde dir empfehlen den folgenden KB-Artikel zu lesen: Wie lauten die Mindestanforderungen für die Installation und Verwendung meines Arlo Systems?

Um den Abdeckungsbereich der Arlo Kameras zu erweitern, kannst du für dein Arlo System einen Repeater oder PowerLINE Adapter verwenden. Mehr Informationen dazu findest du hier: Wie kann ich die Reichweite meines intelligenten Arlo Heimsicherheitssystems verbessern?

 

 

Viele Grüße

Justyna

Arlo Community Team

swisseagle
Aspirant
Aspirant
Ich gebe @Sterlin recht. Warum müssen wir eine zweite WLAN Infrastruktur aufbauen, wenn ja eine perfekte Haus WLAN Infrastruktur besteht. Völlig sinnfrei ... Schliesslich sind die Arlo ja WLAN Kameras.
KamilK
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @swisseagle,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community und vielen Dank für deinen Beitrag!

 

Die zweite Netzwerkinfrastruktur ist dafür da, das Netzwerk sicherzumachen.

 

Die Arlo Basis/SmartHub ermöglicht es den Kameras eine sichere Verbindung herzustellen.

 

Es gibt leider keine Möglichkeit die Arlo Pro 3 Kamera direkt über WLAN zu verbinden.

 

Arlo bietet aber auch Kameras, an welche direkt über WLAN verbinden werden,  
können ohne eine Basis/SmartHub dazwischen.

 

Das sind die folgenden Modelle:

 

Arlo Pro 4, Arlo Essential, Arlo Pro 3 Floodlight, Arlo Essential Indoor.

 

Viele Grüße

Kamil

Arlo Community Team

Teckster
Initiate
Initiate

Hallo @KamilK 

 

Ist es somit möglich in einem laufenden System mit 4 Arlo Pro 3 Kameras eine Arlo Pro 4 Kamera dazu zu nehmen? Ich habe das selbe Problem wie alle das einfach die Reichweite nicht genug ist und ich einen wichtigen Teil meines Hauses nicht einsehen und überwachen kann. Wichtig dabei wäre auch das die Arlo 4 und Arlo 3 dann zusammen in einem Abo laufen und funktionieren.

 

Vielen Dank für Dein Feedback.

Liebe Grüsse

Phil

KamilK
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo @Teckster,

 

vielen Dank für deinen Beitrag!

 

Du kannst die Arlo Pro4 Kamera direkt mit deinem Heimrouter via 2,4-GHz-WLAN-Netzwerk 
verbinden - ein Arlo SmartHub oder eine Basistation sind optional. 

 

Die Kamera wird dann normal unter deinem Arlo Konto sichtbar sein.

 

Alternativ kannst du die Pro4 Kamera auch mit einem Repeater oder einem PowerLINE Adapter verwenden. 

 

Viele Grüße
Kamil
Arlo Community Team

Diskussionsstatistiken
  • 5 Antworten
  • 1821 Aufrufe
  • 3 Kudos
  • 5 in Unterhaltung