Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Probleme mit Floodlight

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 7 Antworten
  • 7309 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 2 in Unterhaltung
Kut300
Tutor
Tutor

Hallo,

meine Floodlight zeichnet kaum noch Meldungen auf. Dieses Problem besteht seit etwa einer Woche. 
Sie ist im Netz, Sie ist eine von 18 Kameras die sonst alle funktionieren. Sie ist etwas über ein Jahr alt. Das Kabel für außen laden funktioniert jetzt auch nicht mehr. Ich habe nun schon das zweite gekauft und die Kamera erkennt es nicht. Bei einer Kamera für 300 Eu und einem Stück Kabel für 50 Eu sollte man sich schon ein wenig Mühe geben dass es für den Käufer einfach so funktioniert wie man es in der Reklame vormacht. Ich habe außerdem ein Solar Panel gekauft. Das funktioniert auch nur sporadisch weil die Kamera die Gummidichtung und damit das außen Laden nicht immer erkennt. Was schlägt denn der Fachmann anderes vor als den Anbieter zu wechseln?

 Ich bin sehr enttäuscht. 
habe Arlo seit mehr als vier Jahren und war lange zufrieden. Im Moment ist es schwer. Die Akkus anderer Kameres muss ich regelmäßig nach Systemupdates gegen neue tauschen weil die alten dann ganz plötzlich ausfallen. 

7 ANTWORTEN 7
KarolZ
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Kut300,

 

herzlich willkommen in der Arlo Community und vielen Dank für deinen Thread!

 

Wenn ich dich richtig verstehe, reagiert deine Arlo Floodlight Kamera auf keine Bewegungen und außerdem wird das Außenbereich-Kabel nicht erkannt, wenn die Kamera damit angeschlossen ist.

 

Beantworte bitte die Fragen und führe die folgenden Schritte aus:

 

1) Erhältst du also keine Push-Benachrichtigungen auf Ihr Endgerät sowie keine Videos, die in der Bibliothek gespeichert werden?

 

2) Blinkt die Diode an der Kamera, wenn du dich davor bewegst?

 

3) Stelle sicher, dass die Bewegungserkennung in Modus-Einstellungen der Kamera weiterhin aktiv ist. Falls ja, deaktiviere die Bewegungserkennung, speichere die Änderung und melde dich im Arlo Konto ab und wieder an. Danach aktiviere erneut die Bewegungserkennung und prüfe, ob die Kamera nun ordnungsgemäß funktioniert. Ich würde dich auch bitten, dass du testweise die Geräuscherkennung einschaltest, damit wir prüfen können, ob die Kamera darauf reagiert. Der untenstehende Artikel sollte dabei behilflich sein:

 

* Wie aktiviere oder deaktiviere ich die Bewegungs- oder Geräuscherkennung auf meiner Arlo Kamera?

 

4) Versuche bitte, die betroffene Kamera neu zu starten. Nimm den Akku aus der Kamera raus, warte ein paar Minuten ab und lege den Akku wieder rein.

 

5) Vollziehe den Test zur Bewegungserkennung.

 

6) Siehst du irgendwelche Fehlermeldung im Arlo Konto, die dir bezüglich des Außenbereich-Kabels angezeigt wird?

 

7) Nimm bitte die Kamera mit nach Hause und schließe diese mit demselben Kabel an. Besteht das Problem auch, wenn sich die Kamera in einem wärmeren Raum befindet?


Viele Grüße
Karol
Arlo Community Team

Kut300
Tutor
Tutor

Hallo Karol,

danke für die lange Antwort. 
prinzipiell habe ich schon sehr viel versucht. Den Akku komplett entladen und die Kamera gelöscht. Neu installieren und neu programmieren. Mit einem langen Kabel für Sommer und einem für Winter geladen. Mit einem Solarpanel geladen. 
Überall Probleme. 
Es wird immer ein Ladekabel erkannt, aber keine Außenkabel. Weder die Original Kabel von Arlo, die seit geschätzt einem Jahr in weiß im Shop ausverkauft sind, noch Außenkabel aus dem Zugehör. Selbst beim Solarpanel kommt die Meldung dass ein Ladekabel angeschlossen ist und man die Kamera momentan nicht verwenden kann. 
Es ist aber auch egal ob man die Kamera im warmen ladet oder außen bei 8 Grad. Die Probleme bleiben. 
Ich habe von gestern Mittag bis heute Morgen zehn Uhr geladen über die Steckdose und bin jetzt bei 32%. Und die Kamera hat wieder den Sperrmodus, reagiert also eben nicht auf irgend etwas und ist nicht aktiv. Das ist kein gutes Ergebnis. 
Die Diode blinkt blau wie immer. 
Keine Meldungen ans Handy oder IPad. Auch keine Meldungen wenn ich das Gerät in eine Gruppe einbinde. 
In der App sind nur die normalen und momentanen Fehler, also dass Symbole nicht angezeigt werden. 

KarolZ
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Kut300,

 

danke für dein Feedback!

 

Ich würde dir vorschlagen, direkten Kontakt mit unserem Arlo Supportteam aufzunehmen, um detaillierte und zielführende Unterstützung bezüglich deiner Floodlight Kamera zu erhalten. Unsere Arlo Experten stehen dir immer gerne zur Verfügung und können das Gerät in der Datenbank ausführlich überprüfen.

 

Unsere Experten sind von Montag bis Freitag, zwischen 09.00 und 17.30 Uhr telefonisch erreichbar.

 

Deutschland: 021 025 64 89 86
Österreich: 0 800 070 755
Schweiz: 022 591 00 21

 

Der Live-Chat ist von Montag bis Freitag zwischen 09.00 und 17.00 Uhr verfügbar.

 

Du kannst auch eine Online-Anfrage gerne erstellen.

 

Alle Support-Optionen einschließlich der Rufnummern findest du auf der folgenden Seite: https://www.arlo.com/de/support/contact.aspx

 

Viele Grüße
Karol
Arlo Community Team

Kut300
Tutor
Tutor

Ich hoffe dass man die Probleme dort lösen kann und werde es wahrscheinlich mal versuchen. Heute hat mir die App erstaunlich viele ungelesene Mitteilungen angezeigt. Ich glaube dass es auch da einen kleinen Fehler gibt. Im Moment sind es noch mal etwa 30 Fehler mehr, obwohl ich in der

App vor einer Stunde nur 8 ungesehene Aufzeichnungen hatte. 

5CB8BA29-1051-4DA2-968B-EF2D0784DB58.png

KarolZ
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Kut300,

danke für deine Antwort!

In Bezug auf das Problem mit den ungelesenen Mitteilungen, beanworte bitte die Fragen:

1) Was für ein Endgerät und mit welcher Betriebssystem-Version besitzt du?
2) Welche Arlo App-Version hast du auf dem Handy installiert? Dies kannst du im Arlo Konto > Einstellungen > Info überprüfen.

Führe auch die untenstehenden Schritte aus und prüfe jedesmal, ob das Problem damit behoben werden konnte:

1) Melde dich im Arlo Konto vollkommen ab und wieder an, indem du deine Anmeldedaten (E-Mail-Adresse und Passwort) erneut einträgst.
2) Starte bitte das Endgerät einfach neu.
3) Lösche die Arlo Secure App und installiere diese erneut.

Viele Grüße
Karol
Arlo Community Team

Kut300
Tutor
Tutor

Hallo Karol,

den Support habe ich angeschrieben. Kurz nach unserem Schriftwechsel. Aber es kam keine Antwort. Die Anzeige der Nachrichten funktioniert jetzt an der App. 
Für die Floodlight habe ich ein neues Aussenkabel von Arlo gekauft. Kam nur 50€, dazu einen neuen Akku von Arlo für fast 100€. Und siehe da…

Ganze vier Tage lang hatte ich eine Kamera die funktioniert hat. Heute kommt jetzt wieder die Meldung: Ihre Kamera ist getrennt. 
mich habe übrigens einen fetten Fritz! Repeater in etwa 2m Entfernung von der Kamera angebracht und ein Netgear Orbi auf der anderen Seite. Die Kamera blieb vier Tage im Netz und hat sich jetzt wieder schlafen gelegt. 
Für mich sieht es fast so aus als würden im nächsten Jahr die 9€ Kameras aus China von Amazon die Arbeiten von Arlo übernehmen. 
weil bei Kameras die nicht funktionieren ist es egal was es für welche sind. Nur müssen sie dann auch nicht teuer und mit Clubhaus und Beitrag sein. 
Ich bin da schon ein wenig enttäuscht. Das muss ich zugeben. 

KarolZ
Arlo Moderator
Arlo Moderator

Hallo @Kut300,

 

danke für deine Rückmeldung!

 

Kannst du mir bitte deine Support-Fallnummer in einer direkten Nachricht mitteilen, damit ich imstande bin, deine Angelegenheit ausführlich zu überprüfen und danach so schnell wie möglich samt unserem Supportteam zu klären?

 

Viele Grüße
Karol
Arlo Community Team

Diskussionsstatistiken
  • 7 Antworten
  • 7310 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 2 in Unterhaltung