Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Firmware Update endet nicht mehr Arlo Pro2

Antworten
Diskussionsstatistiken
  • 12 Antworten
  • 1837 Aufrufe
  • 2 Kudos
  • 6 in Unterhaltung
Dieter23
Apprentice
Apprentice

Seit heute morgen (16.10.2018) meldet die Arlo Pro2 "Firmware Update, Akku nicht entfernen". Dieser Zustand wird offensichtlich nicht mehr beendet. Was kann ich tun?


Akzeptierte Lösungen
K-EG
Tutor
Tutor

ich habe zwischenzeitlich bei der Kamera, die seit gestern im Firmwar-Update-Modus hängengeblieben ist, den Akku entfernt, einige Zeit gewartet, Akku wieder eingesteckt, danach die Basis neu gestartet. Danach kam für meine beiden Kameras der Hinweis auf ein Firmware-Update. Diese konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Jetzige FW: 1.125.11.3_26229. Nun läuft alles wieder.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Model: Arlo Wire Free

Alle Antworten
D7570
Aspirant
Aspirant

Hallo,

auch bei mir läuft seit heute früh bei einer der 3 Arlo Pro2 Kameras ein Update. Ich kann die Kameradaten zwar einsehen und prüfen wie die WLan Verbindung und der Akkustand ist, sonst aber reagiert die Kamera nicht mehr.

Mittlerweile habe ich die Kamera direkt neben die Basisstation gestellt und an das Ladegerät angeschlossen.Leider keine Änderung.

Auch meine Frage lautet. Was kann ich tun?

Muss die Kamera für das Update mit dem USB Kabel mit der Basisstation verbunden werden?

 

HW-Version H3

Firmware25.11.1_25366

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mica_01
Aspirant
Aspirant

Bei mir hier das gleiche, seit heute morgen... gibt es mittlerweile eine Lösung?

danke

Dieter23
Apprentice
Apprentice

Problem besteht weiterhin - nicht gelöst.

Habe das Ganze auch an den Arlo-Support weitergereicht - bisher keine Rückmeldung, nur eine Aufforderung, eine Rückmeldung ("Bewertung") zu geben, wie ich mit der Arlo Pro2 zufrieden bin ????

Da wart ich mal lieber noch ein wenig, ob sie sich wieder ordentlich in Betrieb nehmen lässt 😉

AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo zusammen,

herzlich Willkommen in der Arlo Community und verzeiht bitte die späte Antwort.

Während das Firmware-Update stattfindet, blinkt die Diode auf der Kamera blau-orange. Wie verhält sich die Diode auf euren Kameras?
Wenn die Diode an der Kamera aus ist, dann versucht bitte euch aus der App aus- und wieder einzuloggen oder euch via Webbrowser anzumelden und überprüft, ob die Meldung angezeigt wird, bzw. in den Einstellungen der Kamera unter Geräte Info, welche Firmware installiert ist.

Arlo Pro 2 sollte folgende Firmware zeigen: 1.125.11.3_26229

Wenn es nur Meldung gibt, dass eine neue Firmware zur Verfügung steht und die Diode an der Kamera nicht blinkt, dann versucht bitte die Kamera und die Basisstation neu zu starten.

Viele Grüße
Anna
Arlo Community Team

Dieter23
Apprentice
Apprentice

Hallo Anna,

zum Verhalten der Diode kann ich dir leider nichts sagen, da ich erst wieder Ende Oktober vor Ort bei der Kamera bin.

An- und Abmelden in der App hat nichts gebracht.

Pushmeldungen der Kamera aufs Habdy funktionieren aber nach wie vor, auch die Anzeigen des Betriebszustands, nur eben kein Bild.

Neustart werde ich dann Ende des Monats vor Ort versuchen.

Angezeigte Firmware ist 1.125.11.1_25366

K-EG
Tutor
Tutor

ich habe zwischenzeitlich bei der Kamera, die seit gestern im Firmwar-Update-Modus hängengeblieben ist, den Akku entfernt, einige Zeit gewartet, Akku wieder eingesteckt, danach die Basis neu gestartet. Danach kam für meine beiden Kameras der Hinweis auf ein Firmware-Update. Diese konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Jetzige FW: 1.125.11.3_26229. Nun läuft alles wieder.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Model: Arlo Wire Free
Dieter23
Apprentice
Apprentice

Hallo K-EG,

danke für die Info.

Werde ich bei mir dann auch ausprobieren.

Dumm ist halt nur, dass ich erst wieder in 2 Wochen vor Ort bin und die Maßnahmen durchführen kann. So lange ist die Kamera außer betrieb, was ja nicht gerade der Sinn einer Überwachungskamera ist. Hoffentlich passiert das nicht öfter nach Updates (kann man ja auch nicht abschalten oder auf einen bestimmten Zeitpunkt festlegen...).

Dieter23
Apprentice
Apprentice
Seit ein paar Minuten funktioniert die Cam wundersamerweise wieder, ohne dass ich irgendetwas gemacht hätte, nach fast 2 Wochen Fehlfunkion (ein absolutes nogo für eine Überwachungskamera!!).
Dafür funktioniert jezzt meine kleine Batterie-Arlo nicht mehr, nachdem anscheinend diese Nacht wieder ein Update ausgrollt wurde. Erst hat sich die Basisstation geupdatet, seitdem keine Verbindung mehr zur Cam. Ist wohl das gleiche Spielchen wie bei der Arlo pro2. Ich kann aber nicht nach jedem Zwangsupdate 300 km hin und nochmal zurück zu meinen Überwachungscams fahren, um dort einen Knopf zu drücken, damit sie wieder funktionieren. Offensichtlich sind die Arlo-Updates sehr unzuverlässig. Frage deshalb: Kann ma die Uodates abschalten? Ich würde sie dann nur durchführen, wenn ich vor Ort bin und notfalls einen Neustart machen. Wenn nicht, bin ich ernsthaft am Überlegrn, mich von der Firma Arlo zu verabschieden und meine Cams zu verkaufen, so hats jedenfalls wenig Sinn. Ich werde das si auch noch direkt an den Arli-Support weitergeben.
Model: Arlo Q
AnnaB
Arlo Employee
Arlo Employee

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für eure Feedbacks. 

 

@Dieter23 die Basisstation- und Kameras-Updates kommen automatisch und man kann sie nicht abschalten.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

rdcom
Aspirant
Aspirant

Hallo,

Ich habe gerade 3 Kameras über Amazon bestellt, sollten morgen geliefert sein.

Jetzt wo ich mir die Community und den Support von Arlo durchgelesen habe bekam ich einen Shock…

Könnt Ihr das Produkt nochmal empfehlen? Oder soll ich lieber das Packet wieder zurück schicken?

 

Danke und Grüsse

rdcom

Dieter23
Apprentice
Apprentice
Also nochmal zur Beruhigung: Ich habe mit vor etwa 1 1/2 Jahren die erste Arlo-Cam zugelegt, weil sie eigentlich im Vergleich mit den Mitbewerbern das bot, was ich wollte,auch wenn sie preislich wohl die Spitze bildet: Abruf der Bilder aus der Ferne (und nicht nur Speicherung auf SD-Card), Bewegungs- und Geräuscherkennung, Nachtsicht, Betrieb ohne Kabel, keine Folgekosten (im Basic-Abo), Nutzung mit mehreren Usern auf verschiedenen Handys. Hat alles auch si funktioniert wie angepriesen. Einziges (allerdings gravierendes Problem Problem) sind die völlig unberechenbaren Updates. Hatte jetzt schon bei verschiedenen Modellen die Notwendigkeit, neu starten zu müssen, wad bekanntlich nur geht, wenn man vor Ort ist (was ich aber nicht bin). Ansonsten bin ich eigentlich mit den Cams sehr zufrieden (Android-App!), erwarte aber bei dem sehr hohen Preis ordentliche Updates, und wenn dad Arlo schon nicht schafft, wenigstens dir Möglichkeit, selbst zu bestimmen, wann ich das Risiko eines Updates eingehe.
Mica_01
Aspirant
Aspirant

Hallo nochmal, meine firmware updates haben nach einem Restart der Basis Station funktioniert, bei allen Kameras.

Ich hab das System seit dieses Jahr Sommer mit vier Kameras aus aehnlichen Gruenden wie Dieter (wireless, mit Handy app ueberpruefbar, usw) ausgewaehlt, und bin sehr zufrieden. Dieses Update war das erste, das Schwierigkeiten gemacht hat.