Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras|NETGEAR
Antworten
Follower

Doorbell integrieren

Wir sind momentan am renovieren und überlegen wie wir die Klingellösung am besten hinbekommen...

Momentan ist ein altes Siedle System außen verbaut, mit neuen Komponenten innen.

Innen soll bleiben, außen muss neu.

Da wir die Arlo Pro 2 installiert haben, tauchen folgende Fragen zur Machbarkeit mit der Klingel auf:

- Es heißt das die Arlo Klingel mit dem "Türgong" verbunden werden kann, kann ich also die Klingel an die vorhandenen hausseitigen Drähte anschließen und auch die Sprechanlage im Haus dazu benutzen (ohne Video)?

- Brauche ich dann noch eine weitere Stromversorgung, oder reichen die vorhandenen Drähte?

- Kann ich mit einem Echo Gerät mit der Türklingel kommunizieren?

- Über die Sprachqualität liest man unterschiedlichstes, wie sind eure Erfahrungen?

- Kann ich für weitere Nutzer der App / des Echos auch nur die Türklingel und die Haustürkamera freigeben und nicht alle Geräte?

- Gibt es weitere Tipps / Kniffe / Dinge zu beachten?

Nachricht 1 von 2
Arlo Moderator

Re: Doorbell integrieren


 Hallo @pietune,  

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!  

 

Unter dem folgenden Link findest du eine Anleitung, wie die Arlo Doorbell mit dem Türgong verbunden werden kann: Wie richte ich mein Arlo Audio Doorbell so ein, dass sie meinen vorhandenen Klingelton auslöst?  

 

Für die Stromversorgung, reichen die eingelegten Batterien aus.  

 

Eine zusätzliche Sprechanlage ist für die Arlo Doorbell nicht notwendig. Sobald jemand die Doorbell drückt, bekommen alle Nutzer, die einen Zugriff auf die Doorbell haben, einen Anruf und können sich über die Doorbell mit dem Besucher kommunizieren.  

 

Wenn du einen Freund-Account einrichtest, kannst du selbst bestimmen, auf welche Geräte der Freund einen Zugriff haben wird.  

 

Die Verbindung der Doorbell mit den Amazon Geräten ist derzeit noch nicht unterstützt.

 

Bezüglich der Erfahrungen lasse ich die anderen Benutzer sprechen.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Nachricht 2 von 2