Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras|NETGEAR

Die Arlo-Community

Lernen, entdecken, fragen und verbinden Sie sich mit Kunden und Experten auf unserer Community

Diskussionsstatistiken
  • 3 Antworten
  • 58 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Caught on Arlo Video Contest
Share Video

Teilen Sie Ihr Video!
Etwas Tolles mit Hilfe von Arlo ertappt? Teilen Sie das mit der Arlo Community.

Posten Sie ein Video
Antworten
Highlighted
Aspirant

Chromecast built in auf Sony Android TV

Hallo Community,

 

ich habe zuhause einen Sony TV mit Android 7.0 stehen. Dieser hat Chromecast integriert. Über die Google Home App habe ich den Fernseher und meine Arlo Pro 2 Cam's gefunden und eingebunden. Mein Ziel ist es per Google Assistant das Videobild der Arlo Pro 2 auf meinen Fernseher anzuzeigen. Es funktioniert aber nicht!

 

Ich habe alle Cams in einen Raum eingebunden. Jedes mal wenn ich den Befehl gebe, dass mir Google die Cam auf den Fernseher anzeigen soll- wird Youtube gestartet... diverse Namensänderungen der Geräte habe ich ausprobiert, leider ohne Erfolg. Ich habe alles so befolgt, wie es auch auf Ihren Seiten der FAQ steht, alles ohne Erfolg...!!!

 

Ausprobierte Namen: Garten, Hof, Arlo Garten, Arlo Hof, Garten Blick, Garten Sicht

Welche Namen können von Google erkannt werden?

 

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob Sony Android TV es zulässt? Ich mein der Assistant funktioniert in soweit ohne Google Home, Google Home mini, oder seperaten Chromecast am HDMI-Anschluss... Ich kann meinen Fernseher leiser, lauter, ein- und ausschalten.

 

Was mache ich falsch- Fragen über fragen Smiley (fröhlich)

 

Bitte um Hilfe.

Model: vmc4030p| arlo pro 2 wire-free cameraarlo.netgear.com | web site/app
Nachricht 1 von 4

Akzeptierte Lösungen
Arlo Employee

Re: Chromecast built in auf Sony Android TV

Hallo @ardus,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Es ist möglich das Videobild der Kamera auf dem Fernseher anzuzeigen. Laut deiner Beschreibung wurde bei dir alles richtig eingestellt.

 

Es hängt allerdings viel von der Art wie man den Befehl ausspricht ab.

 

Bei verschiedenen Versuchen haben wir festgestellt, dass man den Befehl langsam und deutlich aussprechen soll. Bei unserem Test haben wir auch verschiedene Namen ausprobiert und obwohl der Befehl 'Zeige mir (der Name von der Kamera) auf dem TV' immer der selbe war, wurde manchmal ebenfalls YouTube statt der Kamera gestartet.

 

Versuche den Befehl anders auszusprechen. Ich drücke dir die Daumen! 

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

 

Nachricht 2 von 4

Alle Antworten
Arlo Employee

Re: Chromecast built in auf Sony Android TV

Hallo @ardus,

 

herzlich Willkommen in der Arlo Community!

 

Es ist möglich das Videobild der Kamera auf dem Fernseher anzuzeigen. Laut deiner Beschreibung wurde bei dir alles richtig eingestellt.

 

Es hängt allerdings viel von der Art wie man den Befehl ausspricht ab.

 

Bei verschiedenen Versuchen haben wir festgestellt, dass man den Befehl langsam und deutlich aussprechen soll. Bei unserem Test haben wir auch verschiedene Namen ausprobiert und obwohl der Befehl 'Zeige mir (der Name von der Kamera) auf dem TV' immer der selbe war, wurde manchmal ebenfalls YouTube statt der Kamera gestartet.

 

Versuche den Befehl anders auszusprechen. Ich drücke dir die Daumen! 

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

 

Nachricht 2 von 4
Aspirant

Re: Chromecast built in auf Sony Android TV

Hallo @AnnaB,

 

können Sie mir bitte sagen wie Sie das Testsystem aussieht- verwendeter TV, Google App oder ein Gerät wie Google Home, Home min, Chromecast, haben Sie den Befehl an die Google Home App gegeben oder an den integrierten Google Assistenten des Fernsehers, welchen Namen haben Sie den Arlo Cam's gegeben, sind alle Cam's einem Raum zugeordnet inklusive das Chromecast-Gerät?

 

Was soll ich unter Art und Weise der Aussprache des Befehls verstehen?

Man kann auch den Befehl in die Google Home App schreiben...

 

 

VG

Nachricht 3 von 4
Arlo Employee

Re: Chromecast built in auf Sony Android TV

Hallo @ardus,

 

die Konfigurationen, die getestet wurden, sahen folgendermaßen aus:

 

1. Fernseher (Samsung Serie 7) mit angeschlossenem Chromecast-Gerät und Google Home App.

2.  Fernseher (Samsung Serie 7) mit angeschlossenem Chromecast-Gerät und Google Home (Gerät)

 

In beiden Fällen war der Zugriff auf das Livebild möglich.

 

Alle Geräte waren einem Raum zugeordnet.

 

Bei uns lautete der Name 'Wohnzimmer'

 

Mit der Aussprache meine ich, dass der Befehl langsam, laut und deutlich ausgesprochen werden soll.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Nachricht 4 von 4