Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

widget

Hallo,

bin seit gestern stolzer Besitztümer, was mir zur Zeit fehlt ist ein Widget zur Aktivierung bzw Deaktivierung der Bewegungssensoren.

Gruß

Thorsten
Kommentare
Arlo Employee Retired
Hallo tor74,
 
herzlich Willkommen in der Arlo Community!
Vielen Dank für Deinen Post!
 
Man kann momentan am schnellsten die Bewegungserkennung aktivieren oder deaktivieren, wenn man auf Modus klickt-> unter meine Geräte, das Gerät auswählen ->aktiviert/deaktiviert.
Wenn jemand an der Funktionalität interessiert ist, gebe einen Kudos.
 
Viele Grüße
Elisabeth
Arlo Team
Apprentice

Hallo, über IFTTT mit DoButton kannst Du das über das DoButton-Widget einfach einrichten.

Arlo Employee Retired

Hallo zusammen,

 

man könnte in diesem Fall wie @Bernhard864 erwähnte IFTTT nutzen oder auch die Geofencing Option nutzen.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Team

Tutor

Der ständige Hinweis auf IFTTT ist peinlich. Dass man für ein Überwachungssystem einen zweiten Cloud-Dienst benötigt ist mehr als dubios. Solche Funktionen gehören in das Arlo System, dann hat das auch Zukunft.

Arlo Employee Retired

Hallo @Feli,

 

IFTTT ist aber gar nicht benötigt - ohne dies funktioniert das Arlo auch. Die Funktion steht Dir zur Verfügung als eine Erweiterung beim Verwenden des Systems.

 

Viele Grüße
Sylvia
Arlo Team

Tutor

Hallo Sylvia,

das ist richtig, aber wenn man das Forum hier verfolgt merkt man schnell wie oft IFTTT erwähnt wird. VIele User nutzen es, weil diese Funktionen in der Arlo App fehlen oder weil sie viel komplizierter sind. Darüber solltet ihr nachdenken und die App verbessern.

Arlo Employee Retired

Hallo @Feli,

 

in dem Gedankenaustausch wurde bereits die Idee gepostet, separate Bewegungssensoren von Arlo anzubieten. Falls Du auf den Thread noch nicht gestoßen hast, siehe bitte hier und vergib der Idee einen Kudos.

 

Viele Grüße
Sylvia
Arlo Team

Novice
Novice

Es gibt immer noch kein Widget??

 

Das wäre nichtmal eine halbe Stunde Arbeit für einen App Entwickler...

 

Tutor

Es scheint als wäre Arlo kein wichtiges Produkt für Netgear, das ist sehr schade.

Die Rufe der User nach Verbesserungen bleiben ungehört, die Hinweise "Kudos" auf konkrete Vorschläge zu setzen ist ein Witz - die Beiträge sind teilweise 1-2 Jahre alt und es tut sich einfach nichts. Seit ich die App benutze gab es kein Funktions-Update, obwohl so viel verbessert werden sollte. Netgear nimmt seine Kunden nicht ernst.

Sorry, aber das führt dazu, dass man sich nach einem anderen System umschaut.

 

Star

Mir ist es seit langem ein Rätsel, wie unzählige Hobbyprogrammierer in ihre oft sensationell guten Apps für Android, Widgets für die Startseiten von Smartphones implementieren können, ein Riesenkonzern wie Netgear sowas aber nicht hinbekommt.

Das kann doch nicht so schwer sein, Widgets mit einem Modus für die Kameras belegen zu können, damit sie mit dem Smartphone mit einem Tastendruck aktiviert und deaktiviert werden können! Mit IFTTT kann ich keine eigenen Modi auswählen und bei zwei Basisstationen mit unterschiedlichen Konten funktioniert IFTTT sowieso nicht!

Ist für mich alles irgendwie nicht nachvollziehbar....