Arlo|Smart Home Security|Wireless HD Security Cameras

Geofencing - Löschen alter Devices

Hallo,

 

beim Einrichten der Funktion "Geofencing" kann man ja festlegen welche Geräte (devices) für die Ermittlung des Standortes verwendet werden sollen. Bei mir sind in der Liste auch Smartphones die ich früher mal hatte und auf denen die Arlo-App installiert war. Ich fände es gut wenn man diese Liste der Devices bearbeiten, sprich die alten nicht mehr vorhandenen Geräte, entfernen/löschen könnte. Wer weiß wo diese Geräte sonst noch überall im Arlo-System gespeichert sind...

 

Danke/Grüße

Kommentare
Arlo Employee

Hallo zusammen,

 

vielen Dank fürs Interesse und Kudos.

 

Ich werde über den Status der Idee nachfragen.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

Hallo, 

Warum dauert es so lange bis man diese Funktion endlich appliziert?! Es ist doch eine einfache Grundfunktion... Kameras etc. können doch auch ganz einfach entfernt oder hinzugefügt werden, so what?!

Geht das Projekt doch endlich einmal an! 

 

Danke, viele Grüße.

 

Retired_Member
Nicht anwendbar

Ich habe mir letztes Jahr die Arlo Pro 2 im Dreierpack zugelegt, weil ich von der Qualität und der lokalen Speichermöglichkeit angetan war. Leider stellt sich der Kauf immer häufiger als Fehlkauf dar. Anstatt die Software vernünftig zu programmieren bringt man unfertige Produkte auf den Markt und schränkt diese auch noch in der Benutzerfreundlichkeit ein. In Amerika ist die Arlo Ultra schon im Verkauf und durchweg jedes Review fällt unglaublich schlecht aus. Qualität und Service sind unglaublich schlecht - und das zu einem vollkommen übertriebenen Preis. 560€ für eine "Sicherheitskamera" ohne Alarm und vollkommen unscharfem Bild? Eine Frechheit!

 

Ich habe auch gerade danach gesucht, wie ich alte Geräte entfernen kann. Eine grundlegende Funktion, die sicherlich nicht schwer zu implementieren ist. Anstatt also grundlegende Funktionen, die jeder normaldenkende Mensch von vornherein als selbstverständlich betrachten kann hinzuzufügen, soll man Kudos verteilen, damit eventuell in 10 Jahren - falls sich die Marke Arlo so lange halten kann - auf die Idee kommt, zwei Zeilen Code zu schreiben. Auch die Geofencingfunktion mit mehreren Geräten ist verheerend schlecht, aber anstatt an einer hauseigenen Lösung zu arbeiten und ein wiedereinmal grundlegendes Problem zu lösen, wird auf eine andere Möglichkeit verwiesen. Das ist für mich der Inbegriff für schlechten Kundenservice. 

 

 

Fledgling

Hallo

habe soeben mein neues Handy in Betrieb genommen das den gleichen Namen wie das alte hat. 

Leider musste ich auch feststellen, dass ich das alte nicht löschen kann. Wenn ich die Kommentare lese finde ich es bedenklich dass nach sooo langer Zeit noch nichts unternommen wurde! 

Follower

@AnnaB ,

vor 2 Monaten wolltest du dich über den "Status der Idee" informieren. Leider ist, einmal mehr, nichts passiert. Gibt es hier endlich mal eine sinnvolle Aussage dazu?! Mich würde vorallem mal der Grund interessieren, warum man sich gegen dieses absolut notwendige Feature so sehr wehrt. Zur Erinnerung, es handelt sich hier um ein Sicherheitsprodukt!

Aspirant

@ alle

Vielleicht sollte man das Thema mal an anderer / öffentlicher Stelle posten. U.U. bringt das dann die liebe Anna / Arlo in Wallung... (wer will schon schlechte Bewertungen?)

Ich finde es gelinde gesagt eine Frechheit,

- der Community nicht zeitnah zu antworten

- diesen Bug nicht zu beheben (nach so vielen Rückmeldungen muß selbst Arlo zustimmen, dass man dies nun als Bug bezeichnen darf)

Ich habe das Gefühl, dass nette Worte nix bewegen:-(

Guide

Dem muss ich leider auch zustimmen. Arlo kümmert sich nicht wirklich um seine Nutzer. Und das, obwohl es sich um ein für den Hersteller sehr profitables Produkt handelt.

Fledgling

Wenn ich diese Einträge vor dem Kauf gelesen hätte, hätte ich mich nie für Arlo entschieden. Meinen Bekannten werde ich jedenfalls abraten. Ich finde es eine Frechheit dass auf dieser Plattform Niemand von Netgear Stellung nimmt!

Arlo Employee Retired

Hallo zusammen, 

 

danke für eure Beiträge!

 

Bei der Liste von den Geräten unter Geofencing handelt es sich um kein Bug. Dort werden alle Geräte angezeigt mit denen man einen Zugriff auf das System hatte. Die Geräte, die aktuell für Geofencing genutzt werden kann man allerdings beliebig de- und aktivieren. Sie bleiben nur auf der Liste enthalten aber werden vom System nicht berücksichtigt. 

Bisher haben wir keine Antwort erhalten, ob sich dies künftig ändern wird. 

Derzeit kann die Liste nur durch Einrichten eines neuen Accounts gelöscht werden.

 

Viele Grüße

Anna

Arlo Community Team

 

Tutor
Hallo, seit fast 2 Jahren gibt es die Idee schon 😱 und es hat sich noch nichts getan. Ein aktivieren und deaktivieren ist nicht ausreichend. Hier ist eine Löschfunktion für alte nicht mehr benötigte Geräte notwendig und das nicht nur aus Übersichtlichkeitsgründen, auch aus Sicherheitsaspekten!!!